Review Quickie (11) [The Amazing Spider-Man 2 Film-Special & Teenage Mutant Ninja Turtles Nr. 7]

Ja, ich weiß. Wieder mal später als gewohnt. Na, und. Ich habe Urlaub und bin immer noch leicht angeschlagen, aber auf dem Weg der Besserung. Und ich hatte heute wieder Besuch von einer Freundin mit ihren Kindern und die gehen, zusammen mit meinen Kindern natürlich vor. Daher heute wieder ein klein wenig später …

Review Quickie Small

The Amazing Spider-Man 2 Offizielles Film-Special Magazin [April 2014]

Autor: Tom Cohen
Zeichner: Daniel Govar
Format: Magazin
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: Amazing Spider-Man Cinematic Infinite Digital Comic (2014)
Extra: 2x The Amazing Spider-Man 2-Stickertüten
Verlag: Panini Comics
Preis: 3,50 Euro

Comic:
Peter erfährt von einem Raub in einer mysteriösen Fabrik und versucht diesen zu verhindern …
Die Story, ursprünglich als reiner Digitalcomic veröffentlicht, spielt zwischen den beiden Filmen Amazing Spider-Man und Amazing Spider-Man 2 und erklärt recht simpel, wieso Spidey im zweiten Film ein neues Kostüm trägt. Die Handlung ist einfach gestrickt, und wirklich nur als eine Art Lückenfüller zu verstehen. Ähnlich simpel sind die Zeichnungen, denen man ihre rein digitale Herkunft ansieht. Sie sind zweckdienlich, aber der Zeichner könnte auch ein durchschnittlicher Student sein, was er vermutlich auch ist.

Redaktionelles/Beschäftigung:
Zur Beschäftigung gibt es in diesem Magazin nichts. Vielmehr ist es ein Filmmagazin und enthält deshalb viele Infos und Fakten rund um den Film. Interviews, unter anderem mit Spider-Man/Peter Parker-Darsteller Andrew Garfield und Regisseur Marc Webb. Aber auch einzelne Figuren, wie Electro, Rhino oder Green Goblin, werden vorgestellt. Zudem gibt es Infos zu den Stunts, dem neuen Kostüm, der Handlung, Special Effects und vielem mehr.

Extra(s):
Als Extra liegen dem Heft lediglich zwei Stickerpacks zum Sammelalbum des zweiten Amazing Spider-Man-Films bei.

Teenage Mutant Ninja Turtles Magazin Nr. 7 [Januar 2014]

Autor: Ed Caruana
Zeichner: Cosmo White
Format: Magazin
Umfang: 36 Seiten
Inhalt: Teenage Mutant Ninja Turtles 7
Extra: Kraang-Droiden-Hand
Verlag: Panini Comics
Preis: 3,20 Euro

Comic:
Die Turtles wollen sich gerade eine Pizza bestellen und diese direkt abfangen, als ein Pizzabote von Fishface und seiner Mannschaft verfolgt wird …
Einfache Story, die leicht durchschaubar ist und wenig Tiefgang bietet. Eben die übliche leichte Kost für ein Kids-Magazin. Schade, da man hier druchaus auch ein wenig mehr einbauen kann, sodass mehrere Schichten bedient werden. Aber gemessen an der Zielgruppe ist es ausreichend. Die Zeichnungen von Cosmo White hingegen sehen wieder sehr gut aus. Ich mag dieses cartoon- und skizzenhafte sehr gerne.

Redaktionelles/Beschäftigung:
Gegen die Langeweile kann man ein Skateboard ausmalen/designen. Als Vorbild dienen die Boards der Turtles. Außerdem gibt es noch Geschicklichkeits-, Taktik- und Logikrätsel. Suchbilder, Fact Files zu Mikey und Fishface, ein Detektiv-Quiz. Fehlen dürfen auch wieder die Leserbriefseite mit den Fanbildern nicht, die Vorschau mit den Rätsellösungen und ein doppelseitiges Poster.

Extra(s):
Das Extra ist eine Kraang-Droiden-Hand, die mittels „Abzug“ zugreifen kann. Ein ganz nettes und witziges Extra, welches dank angepasster Farbgebung auch zum Magazin passt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.