Dominiks Comic Lieferung im November 2018

Im November habe ich mir auch wieder einige schöne Comics liefern lassen. Ich war auch auf der Spiele Messe bzw. Comic Action in Essen unterwegs. Das war ein sehr schöner Tag, auch wenn es auf einem Sonntag sehr voll gewesen ist. Wir haben dort zwar einige Brettspiele ausprobiert, aber gekauft habe ich mir irgendwie keins. Dafür war ich in der Comic Area unterwegs und habe Michael Feldmann und Sebastian Drewniok am TheNextArt Verlag besucht. Ansonsten war der Panini Verlag wieder groß vertreten und auch der Salleck Publications /Eckart Schott Verlag war dabei. Neben einigen weiteren Comic Händlern ist mir mehr jedoch nicht in Erinnerung geblieben. Ich hatte etwas das Gefühl, dass die Comic Action schon mal größer war, bzw. besser besucht. Die Area war auch in Halle 6, quasi der letzten Halle etwas abgelegen. Ebenfalls fand ich es schwierig, neben der Spielemesse 2018 im Internet genügend Informationen zur Comic  Action zu erhalten. Die Werbetrommel wurde nicht kräftig genug gerüttelt. Was man merkt, Brettspiele erfahren einen Boom, immer mehr Leute interessieren sich dafür. Die Comics werden zumindest nach meinem Gefühl auf dieser Messe etwas in den Hintergrund gedrängt (verdrängt). Na dann konzentrieren wir uns doch einfach auf die vielen Comic Cons in Deutschland 😉
In diesem Sinne freue ich mich riesig, erstmalig in Dortmund dabei zu sein im Dezember.
Ich wünsche allen Lesern eine schöne kühle Jahreszeit und einen angenehmen November.

Meine Comic Lieferung im November 2018

Meine Comic Lieferung im November 2018

Meine Comic Lieferung im November 2018

Seneca Akte Nr. 1: Die Ustica-Verschwörung (signiert von Michael Feldmann) – TheNextArtVerlag

Immer wieder hatte ich die Gelegenheit in Heftformat in die Seneca Akte hineinzuschnuppern. Endlich habe ich mir das Buch dazu gekauft und auch noch signieren lassen. Da kommt man doch gleich auf ganz andere Gedanken mit dieser hübschen Frau. Man sollte jedoch vorsichtig sein, denn sie hat eine Kamera … girls are watching you 😉

Seneca Akte Nr. 1: Die Ustica-Verschwörung (signiert von Michael Feldmann)

Seneca Akte Nr. 1: Die Ustica-Verschwörung (signiert von Michael Feldmann)

Avengers Nr. 30 (Panini/Marvel)

Batman Metal Nr. 4 (Panini/DC)

Die Avengers und Batman Metal sind weiterhin mein regelmäßiger Lesestoff. Derzeit habe ich mich mit der neuen Storyline in den Avengers etwas schwer getan, aber das wird schon wieder. Batman Metal habe ich noch vor mir liegen, hier bin ich gespannt, wie es weitergeht. Ich werde aber das Gefühl nicht los, dass es Batman nicht hundertprozentig schaffen wird, mich zu überzeugen …

Halloween Comic Fest 2018

Diese Comics gibt es jedes Jahr gratis zu Halloween in Amerika.
So erhalte ich auch die Möglichkeit, mal über den großen Teich hinaus in englischer Sprache Comics zu lesen.
Besonders freue ich mich auf A walk through Hell von Garth Ennis und Goran Sudzuka. Ich bin sehr gespannt, denn Cross Cult holt diese Reihe nach Deutschland.
Ms. Marvel gefällt mir im Champions Team derzeit sehr gut. Ich gehe mal davon aus, dass mich das Halloween Heft von Ms. Marvel ebenfalls überzeugen kann.
Thor ist auch beim Halloween Comic Fest dabei, also da kann bestimmt nichts schief laufen.
Die anderen beiden Hefte sagen mir an sich nicht viel, ich lasse mich beim Lesen einfach überraschen.
Windmaker: Birth of a King und Princeless Raven: Pirate Princess

Justice League of America Nr. 4: Tödliche Märchen (Panini/DC)

Die Justice League of America ist auch so eine Sache für sich. Es ist definitiv gute Unterhaltung, darüber hinaus bin ich mir noch sehr unsicher. Mal sehen, wie lange ich am Ball bleiben werde. Ich bin aber sehr gespannt, welches Märchen hier tödlich ausgehen wird …

Kick-Ass Nr. 4: Frauenpower (Panini/Image)

Kick-Ass Nr. 4: Frauenpower (Panini/Image)

Kick-Ass Nr. 4: Frauenpower (Panini/Image)

Der absolute Wahnsinn. Kick-Ass ist und bleibt einer meiner Lieblinge. Ich bin ein absoluter Kick-Ass Fan. Der erste Film damals hat mich voll geflasht. Die Comics haben es mir bisher alle angetan. Keine Frage, dass ich auch die weiteren Ausgaben erwerbe. Vielleicht kommt mal wieder ein Teil in die Kinos.

Mr. Kill Nr. 5 (Plem Plem Productions)

Was Mr. Kill wohl in seinem 5. Heft zu melden hat. Ich mag den Mann, ich mag das Heft, ich mag den Verlag, ich bin gespannt, was da so passiert.

Transmetropolitan Nr. 4: Die Spinne im Netz (Panini/Vertigo)

Also diese Serie ist viel gelobt worden. Sie ist definitiv etwas ganz großes, auch wenn ich ab und an Schwierigkeiten mit dieser Reihe habe. Sie ist so verrückt erzählt, so anders geschrieben und krank gezeichnet, dass es einfach nur cool ist. Die Handlung nimmt an Fahrt auf, sie ist plötzlich bis zum Erbrechen spannend und auf einmal zerbricht die Spannung an jeder Ecke und die Luft ist wieder raus. Manchmal hatte ich überhaupt keine Ahnung, was mir die Story eigentlich sagen wollte. Doch dann kam dieser Moment, wo ich die Seiten nur so überflogen habe. Ich freue mich schon sehr darauf, den letzten Band demnächst zu lesen.

The Walking Dead Nr. 30: Neue Weltordnung (Cross Cult)
The Walking Dead – Sonderheft Nr. 1: 15 Jahre The Walking Dead (Cross Cult)

Endlich gibt es einen neuen Band. Ob die Serie nun tot ist oder nicht, das kann ich noch nicht beurteilen. Ich habe die 8. Staffel noch nicht gesehen. Diese werde ich mir demnächst auf Blu-ray Disk anschauen. Derzeit schaue ich mir Fear the Walking Dead Staffel 4 an. Diese gefällt mir an sich doch ganz gut. Ich bleibe definitiv noch am Ball und freue mich schon wieder etwas mehr in das The Walking Dead Universum einzutauchen. Wenn es zu einem Ende kommen sollte, ist es ebenfalls okay. Ich mag es auch nicht, wenn man bis zum Tot versucht, die Kuh zu melken. Dies geht meist zulasten der Qualität und vieles scheint sich zu wiederholen. Ich habe auch den Eindruck, dass zumindest in der 4. Staffel von FTWD die Untoten eher nebensächlich sind, denn sie sind so leicht zu töten und sind so kaum noch eine wahre Bedrohung für die Darsteller. Ob sich das noch mal ändert? Eine plausible Auflösung der gesamten Reihe wäre sehr wünschenswert.

The Walking Dead Nr. 30: Neue Weltordnung (Cross Cult)

The Walking Dead Nr. 30: Neue Weltordnung (Cross Cult)

Zombieman Nr. 1 (Weissblech Verlag)

Also Zombies sind überall. Ich bin gespannt, was der Weissblech Verlag daraus macht und ob sich diese Reihe halten kann.

Zombieman Nr. 1 (Weissblech Verlag)

Zombieman Nr. 1 (Weissblech Verlag)

Copyright bei den entsprechenden Zeichnern und Autoren der Comics und den Verlagshäusern
(Weissblech Verlag, Panini, Marvel, DC, Image, Cross Cult, Vertigo, Plem Plem Productions, TheNextArt Verlag, YouNeek Studios, Afterschock, Action Lab Comics)

Ein Kommentar zu “Dominiks Comic Lieferung im November 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.