Dominiks Private Session (25): German Comic Con Dortmund [01.-02 Dezember, 2018]

Endlich habe ich es auch mal geschafft, eine Comic Con zu besuchen. Ich muss ehrlich sagen, der Tag war verdammt genial! Mir hat die Comic Con sehr gut gefallen, super organisiert und nicht so anstrengend wie andere Messen (z.B. Gamescom). Definitiv werde ich weitere Comic Con’s besuchen und mich dann auch entsprechend besser vorbereiten. Man kann selbstverständlich für die Stargäste viel Geld ausgeben, mir hat es für den ersten Besuch jedoch gereicht, sie einfach mal zu sehen. Die großen Comicstars sind nicht anwesend, die großen Comic Verlage sind auch nicht anwesend, viele kleine Comichändler preisen ihre Waren an und es gibt verdammt viele Heldenfiguren an fast jedem dritten Stand zu erwerben. Auf einer Comic Con geht es ganz deutlich um die großen Stars, in Dortmund waren die Game of Thrones Stars und Chuck Norris am Start. Toilettengänge sind einfach genial auf einer Comic Con, denn Chuck Norris braucht die Toilette nicht zu spülen. Er sagt einfach „Buh!“ und schon haut die Scheiße von alleine ab.
In diesem Sinne, eine Comic Con lohnt sich.

Welcome to Comic Con Dortmund

Welcome to Comic Con Dortmund

Ich habe mich über die Freizeitseite (www.spontacts.de) für die Comic Con in Dortmund verabredet. Wir waren 3 Leute, haben uns um 09.30 Uhr getroffen und sind zum Eingang der Westfalenhallen gelaufen. Um 10.00 Uhr ist der offizielle Einlass, die Warteschlangen waren sehr lang. Es ging jedoch verhältnismäßig zügig voran, die erste große Halle diente nur zum Warten und als Garderobe für Kleidung. Ich hab mir nur für den Samstag ein Ticket gekauft.

Die Warteschlange

Die Warteschlange

Ehrlich gesagt reicht dies auch vollkommen, denn ab ca. 14.00 Uhr haben sich die Hallen schon langsam geleert. Chuck Norris stand als letzter Star gegen 17.00 Uhr auf der Main Stage. Die Main Stage ist schon cool gemacht, das Publikum kann sich setzen und den Stars beim Interview auf der Bühne lauschen. Das Publikum erhält die Möglichkeit, den Stargästen Fragen zu stellen. Das finde ich eine sehr gute Idee, alles natürlich gefilmt. Ein Highlight für mich ist es gewesen, als alle Game of Thrones Stargäste auf der Main Stage im Gespräch waren. Der Besucher kann die Stars natürlich auch an ihrem Stand um ein Foto oder ein Autogramm bitten, welches kostenpflichtig ist. Die Preise unterscheiden sich dabei ordentlich. Einige Stargäste durfte man nicht fotografieren, andere Stargäste hatten ihr Fotoshooting mit den Besuchern hinter abgeriegelten Wänden. Ich habe alle bis auf Königin Cersei Lennister (Game of Thrones) gesehen, sie ist nur am Sonntag auf der Comic Con in Dortmund anwesend. Für mich war der Tag absolut genial.

In bester Begleitung

In bester Begleitung

Die Zeichner vom Thenextart Verlag Sebastian Drewniok, Michael Feldmann und der Autor/Zeichner von Lilly Swan war auch dort. Der Weissblech Verlag hatte auch jemanden vor Ort. Ansonsten gab es einige Comic Händler und die Sammlerecke zu besuchen. Man konnte wirklich an fast jedem dritten Stand Figuren erwerben. Heldenfiguren, die sich qualitativ unterscheiden. Hier konnte man auch viel Geld lassen. Natürlich laufen auf einer Comic Con auch sehr viele Cosplayer herum. Diese haben sich ordentlich ins Zeug gelegt, neben einem eigenen Wettbewerb gab es nicht nur Darth Vader, Captain America, die Power Rangers und andere zu sehen. Mir persönlich hat sehr gut gefallen, dass es nicht zu voll gewesen ist. Die Leute haben sich alle gut in den drei großen Hallen verteilt. Der Zeitplan konnte einigermaßen gut eingehalten werden und jeder Besucher dürfte entsprechend auf seine Kosten gekommen sein.

Darth Vader ist wohl mein Vater ...

Darth Vader ist wohl mein Vater …

Auf der integrierten Filmbörse (eigener FSK 18 Bereich) konnte man sich austoben und stöbern. Hier sollte jeder seinen Film finden. Kleidung gab es ebenfalls viel zu erwerben. Shirts, Pullover, alle Helden sind vertreten. Fest eingeplant habe ich bereits den Termin im April 2019,  wenn die Comic Con in Dortmund kombiniert mit dem Weekend of Hell stattfinden wird. Das kann nur gut werden 😉
Ich werde ab jetzt damit anfangen, neben den Comics auch die eine oder andere Figur zu sammeln. Da scheint sich mein Comic Hobby wohl nun zu erweitern …

Getümmel auf der Messe

Getümmel auf der Messe

Weitere Infos auf der Homepage

www.germancomiccon.com

Quellangabe: www.aberwitzig.com/chuck-norris-witze.php

Die Fotos habe ich von meinem Handy gemacht.
All rights reserved

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.