Black Widow #2: Spionin mit gebrochenem Herz. [Dezember 2021]

Ich mochte Black Widow schon immer. Nicht nur die Schauspielerin Scarlett Johansson und der Black Widow Kinofilm, sondern auch die neue, gefeierte und innovative Soloserie kann mich abholen, emotional berühren und absolut begeistern. Es hat mitunter einen Grund, weshalb diese Serie 2021 mit dem Eisner Award ausgezeichnet wurde!  Lasst euch diese Serie nicht entgehen, schaut definitiv mal rein!

1e45e7490627e84b2024d290b538e33e_norm

Black Widow #2: Spionin mit gebrochenem Herz.

Autor: Kelly Thompson
Zeichner: Elena Casagrande, Rafael De Latorre, Elisabetta D‘ Amico, Jordie Bellaire
Format: Comicformat (Heft, Softcover, Hardcover)
Umfang: 124 Seiten
Inhalt: US: Black Widow (2020) 6-10
Verlag: Panini
Preis: 15,00 Euro

Während der erste Band ein sehr emotionales, falsches Familienleben präsentiert, geht es im zweiten Band darum, mit den falschen Erinnerungen an ein früheres Leben umzugehen. Was kann da besser sein, als einen gefährlichen Gegner ins Visier zu nehmen und für Gerechtigkeit zu sorgen …
Yelena Belova (eine weitere Black Widow) ist inzwischen Natasha Romanoffs Freundin.
Ein brutaler Bösewicht verleiht seinen Anhängern mysteriöse Superkräfte, welche mit der Zeit unberechenbar erscheinen und durchaus tödlich sind. Black Widow nimmt sich diesem Gegner an und erhält nicht nur die Hilfe von Yelena, sondern auch von Lucy (einem Opfer des Gegners mit übernatürlichen Kräften), einem Wissenschaftler und sogar von Anya Sofia Corazon (Spider-Girl).

Docutain Dokument
Neben einigen Kampfschauplätzen, welche übrigens hervorragend auf doppelseitigem Papier und für das Auge nicht ermüdend inszeniert worden sind, kommt es immer wieder zu Rückblenden aus Natashas familiären Leben. Das macht den Band weiterhin emotional. Im neuen Zuhause von Black Widow, dem sogenannten Netz, wird der Plan mit allen Teamkollegen evaluiert. Von dieser Basis werden alle Angriffe geplant und gesteuert. So gibt es in diesem Band quasi die Ruhe vor dem Sturm, die Planungsphasen, die Rückblenden und den Einsatz im Außendienst bzw. das Finale mit dem Bösewicht. Ein hervorragender Band, welchen ich absolut empfehlen kann.
Die Farben und die Zeichnungen können mich absolut überzeugen. Die Mischung zwischen Story und Kämpfen ist ausbalanciert und die Kämpfe sind einfach nicht langweilig anzusehen, da diese immer wieder unterschiedlich in Szene gesetzt werden.
Ich warte jetzt schon sehnsüchtig auf den dritten Band 😉

Copyright aller verwendeten Bilder © 2020(-2022) Panini / Marvel / Kelly Thompson, Elena Casagrande, Rafael De Latorre, Elisabetta D‘ Amico, Jordie Bellaire

Amazon Partnerlinks:

Black Widow #2: Spionin mit gebrochenem Herz bei Amazon bestellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.