Justice League #1 (Variant) [Panini Comics, Januar 2022]

Was für eine hervorragende erste Ausgabe uns Star Autor Brian Michael Bendis und Zeichner David Marquez hier liefern, kann sich wahrlich sehen lassen. Das macht absolut Lust auf viele weitere Hefte. Hier gibt es definitiv großartigen amerikanischen Mainstream, welcher mit einer Story, die neugierig macht und  Zeichnungen, die Kampf und Handlung Szenen detaillierter als gewohnt dem Publikum präsentieren.  Nicht verpassen! Unbedingt einsteigen!

ffa8020f9396767940bc3368a4f79a96_norm

Justice League #1 (Variant)

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: David Marquez, Tamra Bonvillain
Format: Variant Heft – limitiert auf 666 Exemplare
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: US: Justice League (2018) 59-60
Verlag: Panini Comics
Preis: 07,00 Euro

Das Cover dieser limitierten Ausgabe kommt in einer coolen haptischen Holzoptik bzw. auf holzigem Papier daher. So wirkt die erste Ausgabe schon etwas hochwertiger 😉
In der Gegenwart versucht sich die Justice League neu zu erfinden. Die Helden entwickeln sich weiter, Aquaman ist frisch gebackener Vater und kein König von Atlantis mehr. Superman hat vor geraumer Zeit der Welt seine wahre Identität als Clark Kent offenbart und Wonder Woman scheint spurlos verschwunden zu sein. Wie immer warten bereits neue Bedrohungen auf die Justice League, doch frischer Wind durch neue Teamkollegen könnte dabei behilflich sein …

Screen1
So spielt in diesem Heft Black Adam eine zentrale Rolle.
Hat auch er Veränderungen durchgemacht und darf er sich wirklich der Justice League anschließen?
Wer ist eigentlich Naomi? Die Herkunftsgeschichte des neusten Justice League Mitglieds kann man bereits in ihrer eigenen sechsteiligen Miniserie als Sonderband bei Panini nachlesen. Naomi scheint definitiv einen Blick Wert zu sein.

Screenshot www
Jedenfalls bedroht ein mächtiges Monster einer fremden Dimension namens Brutus die Erde. Batman, Flash, Aquaman, Black Adam, Superman, Hawkgirl, Naomi, Green Arrow und Black Canary versuchen mehr über die Herkunft von Brutus und dessen Plan, die Erde einzunehmen, herauszubekommen. Mich überzeugt der Auftakt in voller Linie. Die Zeichnungen und Farben sind qualitativ herausragend, kombiniert mit einer vielversprechenden Geschichte, die viele Möglichkeiten mit sich bringt. So sollte man den Start der neuen Ausgaben nicht verpassen und spätestens mit dieser Ausgabe einsteigen.
Die neuen Abenteuer der Justice League warten auf dich 😉

Copyright aller verwendeten Bilder © 2018-2022 Panini / DC / Brian Michael Bendis, David Marquez, Tamra Bonvillain

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.