Pretty Guardian Sailor Moon Crystal (Episode 14)

Irgendwann findet alles mal ein Ende. Das gilt auch für Sailor Moon, aber bevor ihr jetzt Angst bekommt, oder zu denen gehört die die letzten Reviews nur wegen der Bilder angeklickt habt, anstatt sie zu lesen, denen kann ich sagen (sofern sie das hier lesen), dass es nur das Ende des ersten Story-Arcs ist. Dieser ist nicht das Ende der ersten Staffel (die umfasst nämlich 26 Folgen) und auch nicht der Beginn der oftmals im Netz zu lesenden zweiten Staffel (die fängt erst mit Folge 27 an, wenn sie denn kommt), aber fleißige Leser der vergangenen Reviews wissen das bereits.

Sailor Moon Crystal
Akt
14: Eine Ende und ein Anfang – Petite trangre

Sailor Moon stellt sich Queen Metaria. Doch so alleine schafft sie es nicht. Ihre Kraft reicht nicht aus, um die böse Königin des Dark Kingdom erneut zu verbannen und zu versiegeln. Doch da kommt ihr die Energie ihrer Gefährtinnen zu Hilfe: Einfacher wird es dadurch aber trotzdem nicht. Und kaum, dass Metaria besiegt ist, steht Sailor Moon ohne Energie da. Die Erde ist vernichtet, ihrer Freundinnen tot und Luna und Artemis auf dem Mond gefangen. Was soll sie jetzt machen und wie soll es überhaupt weitergehen. Doch da ist ja noch ihre große Liebe Mamoru …

Sailor Moon kämpft noch immer gegen Metaria.

Es wäre ja so einfach, nur einen Abschluss hinzuklatschen und die Geschichte darauf beruhen zu lassen. Doch das hat Naoko Takeuchi, die Erfinderin von Sailor Moon, schon im Manga nicht getan. Sie gönnt nicht nur dem Zuschauer (oder im Manga dem Leser) keine Pause, sondern auch ihren Heldinnen. Das Auftauchen einer neuen Figur, die nicht nur den Kennern der Serie bereits verdächtig bekannt vorkommt, sorgt für einen ordentlichen Cliffhanger und fordert einen auf auch beim nächsten Mal dabei zu sein.

Nach dem Kampf liegen sich Mamoru und Usagi in den Armen …

Zum Anderen muss ich sagen, dass der Abschluss alleine keine Folge gefüllt hätte, außer man würde sämtliche Kampf- und Dramaszenen mit zusätzlichen Kamerawinkeln erweitern. So ist es nicht nur ein dramaturgischer Kniff, sondern auch ein Muss. Andernfalls würde die Folge mit nur zwei Dritteln der üblichen Laufzeit keine Freude ernten.

… und das Mondkönigreich ersteht wieder auf.

Optisch gibt es erneut nichts an der Folge auszusetzen. Alles schaut stimmig aus, die Figuren sind gut animiert und auch Gestik und Mimik kommen überzeugend herüber. Während die ersten zwei Drittel der Folge in eher düsteren und dramatischen Farbtönen daherkommen und somit auch die Stimmung und die Ängste sehr gut transportieren, wird es im letzten Drittel heller und freundlicher.

Sogar die Sailorkriegerinnen fallen sich in die Arme.

Sanfte und fröhliche Farben, ohne dass sie grell wirken, strahlen Hoffnung aus. Zum Glück wird diesmal sogar mit den CGI-Animationen gespart. Lediglich Queen Metaria ist nach wie vor aus dem Computer und hier und da gibt es ein paar Kleinigkeiten, die aber glücklicherweise diesmal nicht ganz so störend wirken.

Wer ist das jetzt schon wieder?

Auch wenn inhaltlich nicht wirklich viel passiert, macht die Folge wieder viel Spaß und vor allem macht sie neugierig. Denn mit dem, was diesmal passiert ist, will man natürlich wissen, wie es weitergeht. Selbst dann, wenn man die Handlung bereits aus dem Manga oder der Animationsserie aus den 90ern bereits kennt.

Hier nun noch den Link zur neuen Folge, damit ihr sie euch selbst ansehen könnt.

Copyright aller verwendeten Bilder und Videos © 2014 TOEI Aanimation / Naoko Takeuchi / Kodansha

Hier findet ihr die bisherigen Reviews:

  1. Usagi – Sailor Moon
  2. Ami – Sailor Mercury
  3. Rei – Sailor Mars
  4. Masquerade – Maskenball
  5. Makoto – Sailor Jupiter
  6. Tuxedo Mask
  7. Mamoru Chiba – Tuxedo Mask
  8. Minako – Sailor V
  9. Serenity – Princess
  10. Moon – Mond
  11. Wiedersehen – Endymion
  12. Der Feind – Queen Metaria
  13. Entscheidungskampf – Reinkarnation

Die Vorgängerserie auf DVD bei Amazon bestellen:

Sailor Moon – Box Vol. 1 [6 DVDs]
Sailor Moon – Box Vol. 2 [6 DVDs]
Sailor Moon R – Box Vol. 3 [6 DVDs]
Sailor Moon R – Box Vol. 4 [6 DVDs]
Sailor Moon S – Box Vol. 5 [5 DVDs]
Sailor Moon S – Box Vol. 6 [5 DVDs]
Sailor Moon SuperS – Box Vol. 7 [5 DVDs]

2 Kommentare zu “Pretty Guardian Sailor Moon Crystal (Episode 14)

    • Die Folgen sind immer 14 Tage lang verfügbar. Manchmal überschneidet es sich mit den neuen Episoden. Aber in diesem Fall liegen zwischen der letzten und der neuen 3 Wochen, weil ja immer der 1. und 3. Samstag im Monat eine neue Folge kommt.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.