Dominiks Comics im April 2021

Dominik_AVAEs ist wirklich schwierig, nicht so viele Comics auf einmal zu bestellen. Ich wollte doch kürzertreten. Ich wollte doch weniger Geld monatlich für meine Comics ausgeben. Wie dem auch sei, nun freue ich mich natürlich auf meine Lieferung. Diese hat es in sich, denn es sind einige schwerkalibrige  Brocken mit dabei. Mit Sicherheit werden demnächst ein paar Reviews aus den monatlichen Lieferungen hier auf dem Blog erscheinen 😉
Es grüßt
euer MysteriouslyBuddha

IMG20210407183324

Weiterlesen

Joe Hill: Das Puppenhaus [DC Black Label, Panini, November 2020]

Joe Hill ist der Sohn von Stephen King. Als Stephen King Fan freut es mich umso mehr, wenn die Werke seines Sohnes nun veröffentlicht werden. Automatisch steigen meine Erwartungen in die Höhe. Dort, wo Familie King am Werk ist, muss die Qualität einfach gelungen sein. So hat mir der Auftaktband der Hill-House Comics- Reihe „Ein Korb voller Köpfe“ wirklich hervorragend gefallen. Joe Hill steht weiterhin auf dem Cover, doch ist er für „Das Puppenhaus“ nur noch der Schirmherr dieses Werkes. Präsentiert wird der Band von Autor Mike Carey und Zeichner Peter Gross. Beide haben zusammen Hits wie „Lucifer“ und „The Unwritten“ gestaltet. Dieser Band enthält die komplette Geschichte um „Das Puppenhaus“ in sechs US-Heften. Ich habe mir „Das Puppenhaus“ als limitierte Hardcover Ausgabe gekauft (lim. auf 333. Exemplare). Es gibt noch eine preisgünstigere Softcover Ausgabe und eine kostenaufwendigere variant Hardcover Ausgabe, welche auf 66. Exemplare limitiert ist. Ich wünsche den Lesern angenehmes Gruseln und viel Freude beim Spielen mit dem Puppenhaus. Waren wir alle nicht mal kleine Kinder und haben mit Puppen gespielt …

Wer findet ein Puppenhaus gruselig?

Wer findet ein Puppenhaus gruselig?

Joe Hill: Das Puppenhaus

Autor: Mike Carey
Zeichner: Peter Gross, Vince Locke (Tusche), Cris Peter (Farben)
Format: Softcover/Hardcover
Umfang: 164 Seiten
Inhalt: US: The Dollhouse Family (2019) 1-6
Verlag: Panini Comics
Preis: 19,00 Euro (SC) / 27,00 Euro (HC) Weiterlesen

Wonder Woman Special [Panini/DC, September 2020]

Sehnsüchtig warte ich auf den neuen Wonder Woman Kino Film mit der israelischen Schauspielerin Gal Gadot in der Hauptrolle. So kommt dieses Heft Special, welches zwei in sich abgeschlossene Kurzgeschichten präsentiert, doch gerade rechtzeitig. In der ersten Story zentriert sich die Handlung um die berüchtigte Cheetah (Deborah „Debbi“ Domaine) und in der zweiten Geschichte hat Supermans große geliebte Lois Lane eine besondere Rolle als toughe Reporterin. Erfreut euch an kurzweiliger Unterhaltung, es wird nicht mehr lange dauern, bis Wonder Woman in die lokalen Kinos einschlägt …

Wonder Woman Special

Autor: Adam Beechen, Cecil Castellucci
Zeichner: José Luis García-López, Kevin Nowlan, Scott Hanna, Alex Sinclair, Jenn Manley Lee, Chris Sprouse, Karl Story, Jordie Bellaire
Format: Heft
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: US: Sensation Comics featuring Wonder Woman (2014) 9 (II), 15 (I)
Verlag: Panini 
Preis: 4,99 Euro Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Dezember 2020

Im Dezember habe ich versucht, etwas weniger an Geld in Comics zu investieren. Es ist mir leider nur mittelmäßig gelungen. Ich habe mir gedacht, dann auch mal wieder bei den kleineren Verlagshäusern Plem Plem Productions und Thenextart Verlag direkt im online Shop zu bestellen. Letztendlich habe ich dadurch genauso viel wie in den vorherigen Monaten ausgegeben. Was soll man den auch in der Corona Zeit anderes tun, außer frische Games auf der Konsole zu zocken, die neusten Serien suchten und eben dar ein paar gemütliche Abende auf der Couch mit den besten Comics seiner Wahl genießen 😉 Wobei ich schon sagen muss, dass Assassin’s Creed Valhalla mich enorm beeindruckt und vor den Bildschirm fesselt. Mit dem Kauf der Playstation5 warte ich noch ein wenig, bis dahin kommen doch noch so einige coole Games um die Jahreswende auf den Markt …

Meine Comics

Meine Comics

Weiterlesen

Incoming! (Variant Cover-Edition) [Panini/Marvel, Juni 2020]

Endlich habe auch ich den Prolog zum kommenden Marvel-Crossover Empyre gelesen. Auf 100 Seiten wird dem Leser der aktuelle Stand der jeweiligen Helden Teams kurz und knapp näher gebracht. Es wird eine Bedrohung auf viele Helden des Marvel Universums zukommen, welche erneut in typischer Crossover Manier die einzelnen Heftserien und Welten beeinflussen wird. So befindet sich in diesem Heft eine Rahmenhandlung (ein seltsamer Mordfall), welche als verbindendes Element die einzelnen Heldentruppen auf eine noch größere Bedrohung aufmerksam macht. Wie mir das Ganze so gefallen hat und ob mich die Story und ihr Aufbau begeistern konnten, erfahrt ihr hier in meinem Bericht dazu. Bevor es jedoch mit dem Crossover richtig losgeht, erscheint zuvor noch Empyre – Die Vorgeschichte, welche wahrscheinlich tiefgründiger als Incoming! die Geschichte und aktuelle Lage der Kree und Skrulls beleuchtet. Seid gespannt auf das, was da noch kommt.

Incoming! (Variant Cover-Edition)

Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Oktober 2020

Im Oktober habe ich mir wieder viele Comics bestellt. Im Grunde genommen sind es diesmal sehr viele Comics. Zum einen habe ich erst jetzt meine vorbestellten GCT-Hefte erhalten und die Lieferung im September konnte ich aufgrund unseres Urlaubs in Europa nicht wahrnehmen. So habe ich allerhand zu lesen und freue mich neben den aktuellen Serienstarts von Fear the Walking Dead und World Beyond auf einen gelungenen Start in den Herbst. Nebenbei habe ich Ghost of Tsushima gespielt und verprügle derweil die Bösewichte der Avengers auf der noch aktuellen Konsolengeneration (Ps4). Die aktuelle Covid-19 Situation scheint ja vorerst nicht besser zu werden, in diesem Sinne, bleibt gesund und passt auf euch auf.

Neue Comics sind da

Neue Comics sind da

 

Weiterlesen

Spider-Man Nr. 20 [Panini/Marvel, August 2020]

Spider-Man hat wie immer allerhand zu tun. Jetzt trifft er auch noch auf den Spider-Man Miguel O’Hara aus dem Jahr 2099. Lest selbst, wie Autor Nick Spencer die Fäden zusammen spinnt. Dieses Heft enthält zu dieser Geschichte noch zwei weitere Storys, welche vor dem Event von Absolute Carnage einsetzen. Diese beiden Geschichten zeigen, wie Norman Osborn mit der Hilfe des Carnage-Symbionten Unheil stiftet …

 

Spider-Man Nr. 20

Autor: Nick Spencer, Rob Fee, Sean Ryan
Zeichner: Oscar Bazaldua, Pete Woods, Steve Firchow (Farben), Fabio Ciacci (Lettering)
Format: Heft
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: US: Amazing Spider-Man (2018) 36, Red Goblin: Red Death (2019) 1
Verlag: Panini
Preis: 4,99 Euro Weiterlesen

Harleen Band 3 [Panini / DC Black Label, Juni 2020]

Was für ein grandioses Werk Harleen doch ist. Stjepan Šejić (Autor und Zeichner) hat sich mit dieser dreibändigen Reihe selbst übertroffen. Spätestens jetzt sollte man den Zeichner und Autor auf dem Schirm haben. In diesem Zuge werde ich mir wohl auch mal einen Blick in seine erotische Serie Sonnenstein gönnen. Für fünfzehn Euro erhält man unter dem DC Black Label für Erwachsene, eine bildgewaltige Neudefinition als Hardcover Ausgabe von Dr. Harleen Frances Quinzel. In sehr schön gezeichneten Panels und ruhigen intensiven Farbtönen, welche mehr als nur Emotionen transportieren, erfährt der Leser die intensiven Momente zwischen Dr. Harleen und dem Joker. Ob das alles so gut ausgeht? Welche Bösewichte noch so in Arkham Asylum eingesperrt sind und wie Batman mit der ganzen Sache umgeht, erfahrt ihr in diesem abschließenden Band. Für mich definitiv ein Highlight in diesem Jahr. Absolute Kaufempfehlung von mir.

Harleen Band 3

Autor: Stjepan Šejić
Zeichner: Stjepan Šejić
Format: Hardcover
Umfang: 68 Seiten
Inhalt: US: Harleen (2019) 3
Verlag: Panini
Preis: 15,00 Euro Weiterlesen

Black Widow: Dunkle Rache [Panini/Marvel, März 2020]

Hey Leute, habt ihr Lust auf eine Runde SoH? Ja? Kommt einfach zu uns nach Madripoor. Hier könnt ihr dieses angesagte Spiel mit uns spielen. Ich versichere euch, ihr werdet nicht enttäuscht werden. Liebe Leser, dieser Comic geht definitiv in die Magengrube und ich hatte oftmals ein flaues mulmiges Gefühl beim Lesen. Der Comic ist sehr intensiv und thematisch keine leichte Kost. Wer ernsthaft Bock auf SoH hat, der ist ein krankes Schwein. Black Widow sieht dies ganz genauso …
Sie macht sich auf nach Madripoor um dem grausamen Spiel auf den Grund zu gehen. Letztendlich stellt sich die Frage, wer hier mit wem spielt?
Ich kann diesen Band absolut empfehlen. Wer die aktuelle Hit-Girl Reihe verfolgt, der sollte mit diesem Band noch besser bedient sein. Alles, was bei Hit-Girl zu einem reinen Rachefeldzug ohne viel Handlung drumherum verläuft, funktioniert in diesem Band wesentlich besser. Black Widow hat auch Gefühle 😉 So muss das sein. Hier ist eine nette Spionin (Killerin) am Start und eine hoch spannende Story. Es gibt viele Bösewichte und eine dermaßen intensive Handlung, die den Leser wirklich aufgrund der Thematik, das Blut in den Adern gefrieren lässt. Spielt das Spiel ohne Hemmungen, doch nicht mit Black Widow (SoH, Kinder verschwinden) …

Black Widow: Dunkle Rache

Autor: Jen Soska, Sylvia Soska
Zeichner: Flaviano und Veronica Gandini (Farben)
Format: Softcover
Umfang: 116 Seiten
Inhalt: US: Black Widow (2019) 1-5
Verlag: Panini
Preis: 13,99 Euro Weiterlesen

Spider-Man & The Avengers (77) [Spider-Man (2016) Nr. 29-31 & Avengers (2016) Nr. 29-33]

Damit sich diese Reihe in dieser Form nicht mehr so lange hinzieht, immerhin behandele ich hier noch immer die 2016 gestarteten Spider-Man und Avengers-heftserien, habe ich mich entschlossen hier und heute alles zu einem runden Abschluss zu bringen. Deshalb gibt es heute auch die letzten drei Spidey-Ausgaben und die abschließenden fünf Avengers-Hefte auf einen Schlag. Viel Spaß damit und ab dem nächsten Mal gibt es dann eine kleine Änderung.

Spider-Man Avengers Weiterlesen