Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 2/2019)

Das neue Jahr ist da und da ich letzte Woche keine Comics oder ähnliches gekauft habe und meine eigentlich letzte Lieferung für 2018 diese Woche erst ankam, dafür aber auch mit fast allem, was noch fehlte, ist es heute ein wenig umfangreicher. IHr habe sicher gemerkt, dass die erste Woche etwas ruhiger verlief, und auch zukünftig werde ich nicht mehr zwingend täglich etwas online bringen, aber es geht auf jeden Fall weiter …

Weiterlesen

JL8 Special #236

Nach den Rohfassungen gibt es heute wieder Farbe und gleich auch noch eine Hommage an Frank Millers Dark Knight, nur, dass er bei Yale Dork Knight heißt.

Viel Spaß damit!

Weiterlesen

Mueli77’s persönlicher Jahresrückblick 2018 (Teil 2)

Nachdem ich euch gestern mit dem ersten Halbjahr gelangweilt habe, und ich keine Ahnung habe, ob sich das hier überhaupt jemand komplett durchliest, ich es aber trotzdem verfasse, weil es gleichzeitig auch für mich eine Art Verarbeitung darstellt, werde ich mit dem zweiten Halbjahr 2018 weitermachen. So richtig turbulent war es bisher noch nicht. Keine große Liebe, nichts Neues oder Dramatisches, nur viel und oft krank. Leider. Aber es gab ja noch weitere sechs Monate im Jahr 2018 … Weiterlesen

Mueli77’s persönlicher Jahresrückblick 2018 (Teil 1)

Alle machen einen Jahresrückblick, ich für gewöhnlich auch, und ja, auch diesmal versuche ich mich in einem gewohnt umfangreichen Rückblick auf das Jahr 2018. Allerdings kann es passieren, dass er vielleicht etwas kürzer ausfällt, da ich nach wie vor einige Bilder für den Blog sichern muss und ich deswegen nicht allzu viel Zeit habe. Dennoch versuche ich die gewohnten vier Bereiche „Weltereignisse“, „Todesfälle“, „Blog“ und „Persönliches“ monatlich zusammenzufassen. Heute ist das erste Halbjahr von Januar bis Juni an der Reihe … Weiterlesen

Ausgewählter Spaß von tiktok (1)

Hin und wieder werde ich nun, nachdem ich euch im Bericht „Mueli77 auf neuen Wegen…“ von tiktok erzählt habe, und dass ich dort auch unterwegs bin, ein paar ausgewählte Videos hin und wieder hier auf dem Blog präsentieren. Heute gibt es zwei Duette mit meiner Tochter. Zum einen wäre da ein nachgespielter Sketch der Knallerfrauen und dann noch eine kurze Sequenz aus dem zweiten „Guardians of the Galaxy“-Film. Ich wünsche euch viel Spaß damit. Weiterlesen

MysteriouslyBuddha’s Jahresrückblick 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Gerne möchte ich dieses Jahr mit den Lesern teilen. Ich möchte ein wenig über mich erzählen und über die Reviews, welche ich auf diesem Blog veröffentlicht habe.
Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinem Blogkollegen Mueli. Ohne ihn wäre ich nicht hier. Mir macht es sehr viel Spaß, jeden Dienstag etwas auf diesem Blog zu veröffentlichen. Ich bin so froh, dass ich im Grunde genommen über alles schreiben kann. Von meinem Hobby den Comics über Reisen bis hin zu privaten Themen und Anlässen. Dafür möchte ich mich bedanken. Ich bedanke mich auch bei den Lesern dieses Blogs. Ich hoffe, ihr habt Freude an meinen Berichten. Als Blogger wünscht man sich manchmal mehr Feedback der Leser. Ich weiß nicht genau, ob den Lesern mein lockerer Sprachstil gut gefällt. Vielleicht sollte ich eher etwas seriöser schreiben und weniger easy going? Über Kritik und Anregungen würde ich mich in den Kommentaren freuen. Habt eine schöne Weihnachtszeit, verbringt die Zeit mit der Familie und Freunden. Kommt gut in das neue Jahr. Habt gute Vorsätze, es kann immer nur besser werden. Macht es gut und bis demnächst,

euer Mysteriously Buddha

Das war die Comic Con in Dortmund

Das war die Comic Con in Dortmund

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 51)

Eigentlich hatte ich gehofft, dass ich dieses Jahr noch meine letzte Lieferung erhalte, aber bisher ist nichts angekommen, leider. Deshalb gibt es heute auch nur zwei Comics und zwei andere Sachen, die aber ebenfalls von Comickünstlern geschaffen wurden, nur dass es sich nicht um Comics handelt. Zum einen wäre es die 2018er Sonderedition von Charles Dickens‘ „Der Weihnachtsabend“ mit Illustrationen von Flix vom Insel Verlag Berlin und das neu im Eigenverlag von Olivia Vieweg erschienene Kinderbuch „Kleiner Trottel Axolotl“. Zu diesem süßen band gab es übrigens eine ganze Menge an Extras, die ihr auf meinem Instagram-Account sehen könnt …

Weiterlesen