Crossed Nr. 20: Badlands Nr. 13 [Panini, Juni 2018]

Wieder einmal möchte ich dem Leser eine Crossed Ausgabe vorstellen. Ich bin immer noch fasziniert an dieser Reihe. Psychische Probleme nehmen in unserer Gesellschaft zu. Wer braucht heutzutage den nicht mal eine Therapiesitzung beim Psycho Doktor? In vielen Familien gibt es ein schwarzes Schaf, ist es nicht so? Einer muss es einfach sein. Clancy ist selbst im Angesicht der Apokalypse noch ein absolutes Arschloch. Er ist es, der die Infektion in die heile Welt seines Bruders Jack gebracht hat. Aber keine Sorge, Jack ist Psychiater, er wird ja wohl mit seinem Bruder schon irgendwie fertig werden. In der zweiten Geschichte geht es um Nerds und Fanboys, die in ihrem Comicladen in Zeiten der Apokalypse, eine Zeichnerin als Sexsklavin halten. Irgendwie muss ein Comicgeschäft ja an Kundschaft gewinnen …
Viel Spaß mit einer weiteren derben und wie gewohnt tiefgründig erkrankten Crossed Ausgabe. Ach so, bevor ich es vergesse, infizierte Zombies und Blut gibt es natürlich auch. Sex sells ist natürlich klar. Wer keine sexuellen Anspielungen in dieser Ausgabe sieht, der ähm, hat Crossed wohl nicht verstanden …

Crossed Nr. 20. Badlands Nr. 13

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 36 & 37)

Die Woche nach dem Comic und Mangapark war was Comics betrifft ruhig, weshalb ich auch am Samstag nichts dazu gepostet hatte und gestern habe ich es nicht gepostet, wegen dem Start von Zinnober 2 und darum kommen die Einkäufe ausnahmsweise mal heute. Und diese Woche gab es wieder drei neue Comics und einer dieser Bände beendete eine lange Suche. Aber dazu später mehr. Denn neben diesem Band gab es noch den 23. Band der Lustigen Taschenbuch-Reihe „Ultimate Phantomias“ mit Nachdrucken und Erstveröffentlichungen und die aktuelle Ausgabe der Spider-Man Magazinreihe, auch wenn hier erneut ein Comic nachgedruckt wurde, der vor knapp 5 Jahren bereits einmal in der ersten Magazinreihe enthalten war, aber solange Jan Dinter die Übersetzungen jedesmal neu macht und abrechnen kann, weil man bei Panini offenbar keine Übersicht hat …

Weiterlesen

Comic und Mangapark 2018 – Eine Zusammenfassung

An diesem, ersten Septemberwochenende, fand nun bereits zum zweiten Mal der Comic und Mangapark auf dem Egapark in Erfurt statt. Nachdem Jan Ettinghausen letztes Jahr im Mai einlud, war es dieses Jahr der September und erneut hatten wir größtenteils viel Glück mit dem Wetter, naja fast. Erneut waren viele Zeichner, Verlage, Unterhalten, Musiker, Cosplayer, Künstler aller Art und Interessen vertreten, um das Wochenende für alle möglichst abwechslungsreich und unterhaltsam zu gestalten. Einen kleinen und recht persönlichen Einblick soll euch dieser Bericht von mir geben … Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 34 & 35)

Da es letzte Woche nur ein Comic/Manga war, habe ich mir den wieder aufgehoben, um ihn heute mit den restlichen Käufen dieser Woche zu vereinen. Zwei davon habe ich sogar heute erst auf dem Comic und Mangapark in Erfurt erworben. Über den Comic und Mangapark veruche ich dann morgen zu berichten …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 33)

Diese Woche gab es nur eine Hand voll Neuerscheinungen und diese sind auch noch alle von Panini Comics. Die findet ihr auf dem ersten Bild. Aber dann habe ich von einem Freund aus einem Konvolut noch eine Reihe an US-Comics, plus einem deutschen Sammelband aus der Condor-Zeit. Die findet ihr dann auf dem zweiten Bild plus Auflistung welche US-Hefte. Da sind zwar ein paar doppelte dabei, und durch das Konvolut habe ich jetzt einiges doppelt oder dreifach, aber auch meine US-Spidey-Sammlung wächst dadurch langsam weiter …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 31/32)

Wegen der Eröffnung des Planet Comics-Cafés letzte Woche in Erfurt, und weil es nur zwei Comics in dieser Woche waren, habe ich mich entschlossen das für diese Woche aufzusparen und dann alles auf einmal zu präsentieren. Neben den beiden Comics der letzten Woche, die direkt von Panini kamen und die letzten beiden Ausgaben des aktuellen Abos beinhalteten, gab es außerdem die neue Lieferung an Abos von meinem neuen Vertrauensmann in Sachen Comics, Stefan Kulnik vom Comicflohmarkt.de und eine Vorbestellung, der vierte Band der Teenage Mutant Ninja Turtles Universe-Reihe, sowie die vierzehnte Ausgabe der WHOA! Comics-Anthologie direkt von Plem Plem Productions

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 29)

Diesmal ist es wieder ein kleines bisschen weniger, dafür aber auch um so schöner. Neben dem sehr schöne über Kickstarter finanzierten Hardcover mit den ersten drei Kapiteln von Zinnober und 4 Artprints von Tommy Wagner, Sarah Burrini, Gabriel Ibarra Nunez, Ilaria Fella, Ralf Singh, Cristian Docolomansky und Nicolas Chapuis, gab es außerdem noch den kompletten Spiderhunt-Storyarc aus den späten 90er Jahren mit den wunderbaren „Wanted“-Covern und die aktuelle Ausgabe des Spider-Man Magazins …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 28)

In dieser Woche sind es wieder ein paar Comics mehr, was unter anderem daran liegt, dass ich die erste Lieferung meines neuen Comichändlers bekommen habe. Danke an Stefan Kulnik vom Comicflohmarkt, der mein neuer Vertrauensmann in Sachen Comics geworden ist. Neben ein paar regulären Ausgaben, hat er mir auch die drei Michael Turner Virgin Variants der auf 222 Exemplare Limitierten Blu Box-Ausgaben von Batman Metal Nr. 1 besorgt. Diese drei werden dann auch bald gerahmt an einer meiner Wände hängen. Passenderweise tragen auch alle drei die gleiche Nummerierung, und zwar die 201. Und dann war da noch eine neue Direktbestellung bei Plem Plem Productions fällig, die auch gestern am Freitag den 13. geliefert wurde, aber leider nicht an mich, sondern an meine nächste Postfiliale, da ich nicht zu Hause war. Doch dafür habe ich aus sicher nachvollziehbaren gründen ein Extra-Bild gemacht und ein zweite Auflistung angefertigt, die ihr etwas weiter unten findet …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 26)

Comic-Einkäufe ist diese Woche eigentlich mal wieder übertrieben, denn genaugenommen sind lediglich zwei Abo-Hefte in dieser Woche eingetrudelt. Zusätzlich gab es wieder eine Panini-Vorschau und zum zweiten Mal die Gratis-Ausgabe des Deadpool-Comics, der auch der Mai-Ausgabe der Lootchest-Box beiliegt …

Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Juni 2018

Erst jetzt komme ich in den Genus der Gratis Comic Tag Hefte 2018. Während mein Blogkollege bereits fleißig die Gratis Comic Hefte auf diesem Blog vorstellt, erhalte ich erst jetzt eine selbst ausgewählte Auswahl von meinem Comic Händler. So ist das meistens bei mir, wenn ich es nicht schaffe am Gratis Comic Tag vor Ort zu sein, um die Hefte entgegen zu nehmen.
Dazu habe ich diesmal nicht nur bei meinem Comic Händler bestellt, sondern auch meinen Comic Vorrat der Independent Verlage Thenextart und Plem Plem Productions aufgestockt.
So habe ich wie gewohnt einiges zu lesen. Ich bin derzeit ganz froh darüber, dass ich meinen Lesestapel fast Monat für Monat bewältigen kann und kaum etwas liegen bleibt 😉

Eindringlinge

Eindringlinge

Weiterlesen