Dominiks Comic Lieferung im Juni 2018

Erst jetzt komme ich in den Genus der Gratis Comic Tag Hefte 2018. Während mein Blogkollege bereits fleißig die Gratis Comic Hefte auf diesem Blog vorstellt, erhalte ich erst jetzt eine selbst ausgewählte Auswahl von meinem Comic Händler. So ist das meistens bei mir, wenn ich es nicht schaffe am Gratis Comic Tag vor Ort zu sein, um die Hefte entgegen zu nehmen.
Dazu habe ich diesmal nicht nur bei meinem Comic Händler bestellt, sondern auch meinen Comic Vorrat der Independent Verlage Thenextart und Plem Plem Productions aufgestockt.
So habe ich wie gewohnt einiges zu lesen. Ich bin derzeit ganz froh darüber, dass ich meinen Lesestapel fast Monat für Monat bewältigen kann und kaum etwas liegen bleibt 😉

Eindringlinge

Eindringlinge

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (30): Batman Metal [Panini Comics]

Batman ist eine jener Figuren, die fast ohne Ausnahme an allen bisherigen Gratis Comic Tagen teilgenommen hat. Ob als Einzelheft, Teil der Justice League, eines Events oder was auch immer. Batman war so gut wie jedes Mal dabei. Logisch, dass Panini auch dieses Jahr wieder keine Ausnahme macht und Batman mit seinem neuesten Mega-Comic-Event ins Rennen schickt. Doch was verbirgt sich wirklich hinter dieser nach Leseprobe anmutenden Heft?

Batman Metal

Weiterlesen

Der Dunkle Turm Nr. 12: Drei – Der Gefangene [Splitter Verlag, September 2015]

Weiter geht es mit Marvels großflächig angelegter Graphic Novel Adaption des sehr erfolgreichen Dunklen Turm Zyklus von Horrormeister Stephen King. Wie gewohnt servieren uns auf bewährte Weise Peter David und Robin Furth ein grandioses Skript, welches zeichnerisch diesmal von Piotr Kowalski und Nick Filardi (Tusche) umgesetzt wurde. Der erste Roman Der Dunkle Turm – Der Mann in Schwarz ist bereits mit dem 10. Band der Graphic Novel Adaption so weit abgeschlossen. Im elften Band gibt es vereinzelte Kurzgeschichten zu lesen, welche das große Universum vom Dunklen Turm etwas näher beleuchten. Der zwölfte Band beginnt genau dort, wo der zweite Roman anfängt. Sehr engmaschig hangelt sich die Geschichte am zweiten Roman entlang. Mir persönlich hat der Band richtig gut gefallen. Zeichnerisch und farbtechnisch ist alles wie gehabt in bester Ordnung, hier kann ich einfach keine Kritik üben. Die Story ist für alle Roman Leser bekannt. Erlebt in dieser Ausgabe einen Großstadtkrimi, wie sich Eddie Dean immer mehr in einen drogenabhängigen Junkie verwandelt. Schwierige Familienverhältnisse in New York und eine Tür in eine andere Welt. Roland der Revolvermann trifft auf Eddie Dean. Liebe Freunde der guten Unterhaltung, die Zukunft scheint ungewiss für Eddie Dean, denn seine Handlungen dürften weitreichende Folgen mit sich bringen …

Der Dunkle Turm Nr. 12: Drei – Der Gefangene

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (23): Attack on Titan/Avengers K [Carlsen Manga/Panini Comics]

Das man sich Hefte zum Gratis Comic Tag teilt gab es in der Vergangenheit schon des öfteren. Oft waren es kleinere Verlage, die sich die Kosten, die unweigerlich für ein solches Heft entstehen, teilen wollten, um dennoch ihre Reichweite durch den GCT zu erweitern. Und manchmal tun sich zwei Verlage zusammen, weil sie ein Thema vereint, wie in diesem Jahr Panini und Carlsen Manga. So treffen in diesem Heft Marvels Avengers auf die Titanen aus Hajime Isayamas „Attack on Titan“ …

Attack on Titan Anthologie/Avengers K – Die Avengers gegen Ultron

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (17): Star Wars Abenteuer [Panini Comics]

Star Wars ist wohl nach Disney eine der größten Lizenzen der Welt. Was als eine Mischung aus Science Fiction, Western und Drama im Kopf eines Mannes begann, hat sich zur wohl größten Weltraumsaga entwickelt. Unzählige Geschichten in den verschiedensten Formen, ob als Film, Serie, Spiel, Roman, Comic, Hörspiel, Spielzeug und was nicht noch alles, dieses Imperium an Abenteuern begeistert inzwischen Alt und Jung und zieht Millionen in seinen Bann …

Star Wars Abenteuer – Helden der Galaxis

Weiterlesen

Suicide Squad Nr. 12 [Panini, Mai 2018]

Weiter geht es mit der zwölften Heftausgabe von Suicide Squad. Dieses Heft beinhaltet die zwei amerikanischen Hefte „Kill your Darlings“. Ob der Name in diesem Heft Programm ist? Welcher Liebling soll den sterben? Jedenfalls legt sich Batman mit der Suicide Squad an. Die Wissenschaftlerin Caitlin Snow alias Killer Frost spielt in diesem Zusammenhang eine ganz besondere Rolle. Dabei ziehen Amanda Waller,, die Leiterin und Befehlshaberin der Suicide Squad sowie der Direktor Karla von der Geheimorganisation Das Volk im Hintergrund die Fäden immer enger zusammen. Was mag es dabei nur mit dem streng geheimen Joseph Protokoll auf sich haben? Findet es in dieser Ausgabe heraus und freut euch auf das nächste Heft, denn in der dreizehnten Ausgabe kommt es zum krachenden Showdown zwischen der Suicide Squad, Amanda Waller, Direktor Karla und Das Volk.

Suicide Squad Nr. 12

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (11): Deadpool [Panini Comics]

Das man möglichst erfolgreiche Namen beim Gratis Comic Tag wiederfindet ist inzwischen bei einigen Verlagen nichts Ungewöhnliches mehr. Und so findet man in diesem Jahr wieder mal eine Figur, die auch gerade durch die Kinos blödelt. Deadpool, der Söldner mit der großen Klappe wird mit 4 Geschichten dem geneigten Leser nähergebracht …

Deadpool

Weiterlesen

Happy! (Staffel 1) [Netflix, Mai 2018]

Ja, es gibt mal wieder ein Serienreview, und ja, es ist wieder zu einer Serie, die Netflix im Sortiment hat. Derzeit zumindest. Aber es ist auch eine Serie, die, wie schon „The End of the Fucking World“ auf einem Comic basiert. Somit ist auch der Bogen zu den Comics wieder geschlagen, aber ich hatte ja angekündigt, dass es solche und ähnliche Reviews jetzt öfters geben könnte. Also los geht’s …

Happy! (Staffel 1)

Titel: Happy!
Idee:
Grant Morrison, Darick Robertson, Brian Taylor
Regie:
Brian Taylor, Wayne Yip, David Petrarca
Drehbuch:
Ken Kristensen, Matthew White, Patrick Macmanus, Noelle Valdivia, Ahmadu Garba, Peter Macmanus
Darsteller:
Christopher Meloni (Nick Sax), Ritchie Coster (Francisco Scaramucci), Lili Mirojnick (Det. Meredith „Merry“ McCarthy), Medina Senghore (Amanda Hansen), Patrick Fischler (Smoothie), Patton Oswalt (Stimme von Happy), Joseph D. Reitman (Very Bad Santa)
Musik:
Blair Mowat, Guillaume Roussel
Kamera:
Niels Alpert, Andrew Voegeli, Christopher LaVasseur, Gonzalo Amat
Produktionsland:
USA
Produktionsjahr:
2017
Laufzeit:
1. Staffel (8 Folgen á 45 Minuten)
FSK:
16
Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (6): Schattenspringer 3 [Panini Comics]

Comics sind ein vielseitiges Medium. Man kann hervorragend unterhalten, aufklären, witzig sein, zum Nachdenken anregen, oder auch Dinge verarbeiten. So wie auch Daniela Schreiter, die als Fuchskind bereits seit vielen Jahren ihre Webcomics veröffentlicht und seit vier Jahren auch in gedruckter Form bei Panini. In diesem Jahr steht bereits der dritte Band an, und dies hat Panini als Grund genommen um das erste Kapitel als Gratis Comic Tag-Heft abzudrucken und gleich noch jeweils eine Leseprobe aus den ersten beiden Bänden dazu …

Schattenspringer 3

Weiterlesen

Justice League of America: Rebirth Special [Panini Comics, November 2017]

Ich habe es im Grunde falsch herum gelesen. Zuerst habe ich die erste Mission der neuen Superhelden rund um Batman im Justice League of America Nr.1 Die Extremists verfolgt und darauf die Vorgeschichte der einzelnen Helden und wie sie zu Batman gefunden haben im aktuellen Band Justice League of America: Rebirth Special.
Der Band nimmt sich ausführlich und in Ruhe Zeit, um den Leser Ray der eine angebliche Lichtallergie hat, Vixen, die mit einem mächtigen Totem mit den Tieren sich verbinden kann, Ryan Choi, der an der Universität ein Vertrauter von Atom, bzw. Ray Palmer ist und Killer Frost alias Caitlin Snow, die in der Strafanstalt Belle Reve festsitzt, vorzustellen. Dieser Band ist definitiv sehr einsteigerfreundlich und nimmt sich viel Zeit für die Persönlichkeit der einzelnen Charaktere.

Justice League of America: Rebirth Special

Weiterlesen