Black Widow #2: Spionin mit gebrochenem Herz. [Dezember 2021]

Ich mochte Black Widow schon immer. Nicht nur die Schauspielerin Scarlett Johansson und der Black Widow Kinofilm, sondern auch die neue, gefeierte und innovative Soloserie kann mich abholen, emotional berühren und absolut begeistern. Es hat mitunter einen Grund, weshalb diese Serie 2021 mit dem Eisner Award ausgezeichnet wurde!  Lasst euch diese Serie nicht entgehen, schaut definitiv mal rein!

1e45e7490627e84b2024d290b538e33e_norm

Black Widow #2: Spionin mit gebrochenem Herz.

Autor: Kelly Thompson
Zeichner: Elena Casagrande, Rafael De Latorre, Elisabetta D‘ Amico, Jordie Bellaire
Format: Comicformat (Heft, Softcover, Hardcover)
Umfang: 124 Seiten
Inhalt: US: Black Widow (2020) 6-10
Verlag: Panini
Preis: 15,00 Euro Weiterlesen

Comic-Duett mit Mueli77 & MysteriouslyBuddha: Das erste Treffen!

Was ist das denn schon wieder für einen Titel? Ewig lang und dann doch ohne jeglichen Inhalt. Nun, um es kurz zu machen …
Vor zwei Wochen haben sich Dominik, alias MysteriouslyBuddha und meine Wenigkeit für einen Comiclivestream via Zoom zusammengefunden, der dann auch über Twitch live zu sehen war. Wer das nun leider verpasst hat, der hat jetzt die Möglichkeit diesen auch in editierter Form, also extra für Youtube aufbereitet, ohne dass etwas Wichtiges fehlt, anzuschauen. Aber macht euch gefasst, denn ähnlich wie der neue Batman, den Dominik vorstellt, ist das ganze ein über 3-stündiges Gesamtkunstwerk geworden. Neben dem neuen „The Batman“-Film stellen wir außerdem die Reihe „Record of Gancrest War“, die ersten drei Ausgaben von „Teen Titans von George Perez“, Band 12 von „Berserk“, der erste von zwei Bänden von „Marlene Dietrich“, die Anthologie „Swamp Thing – Geschichten aus dem Sumpf“, die perfekte Begleitung zur Disney+-Serie „Hawkeye“ in Form von Panini Inks „Hawkeye: Kate Bishop – Die Schnüfflerin“, zudem stellt Dominik den dritten Sammelband von „Die Katze des Rabbiners“ vor und gemeinsam sinnieren wir über die Splitter Verlag-Veröffentlichung von „Vergiss mich nicht“ die sich sehr rührend mit dem Thema Demenz auseinandersetzt. Das komplette Video könnt ihr jetzt hier, oder direkt bei Youtube ansehen …

Weiterlesen

Carnage: Schwarz, Weiss & Blut [Panini Comics, Dezember 2021]

Wenn man so durch die Entertainment-Presse schaut, könnte man glauben, dass der zweite Venom-Film, mit seinem zweiten Hauptcharakter Carnage, überhaupt nicht existiert. Dabei ist der Film echt sehenswert und auch Tom Hardy, sowie sein Gegenspieler Woody Harrelson, den ich persönlich schon seit seiner Zeit bei „Cheers“ sehr schätze, leisten beide schauspielerisch sehr gute Arbeit. Kein Wunder also, dass Panini diese Chance genutzt hat, um diesen großformatigen Band zu veröffentlichen. Aber lohnt er sich als Carnage-Fan überhaupt?

Carnage: Schwarz, Weiss & Blut

Autor/in: Al Ewing, Dan Slott, Donny Cates, Tini Howard, Benjamin Percy, Chip Zdarsky, Ram V, Karla Pacheco, Alyssa Wong, Ryan Stegman, Declan Shalvey, Ed Brisson
Zeichner/in:
John McCrea, Kyle Hotz, Marco Checchetto, Sara Pichelli, Ken Lashley, Marco Checchetto, Javier Fernandez, Greg Smallwood, Chris Mooneyham, Gerardo Sandoval, Joe Bennett, Stephen Mooney, Scott Hepburn
Format:
Hardcover Album (24×33,5cm)
Umfang:
140 Seiten
Inhalt:
Carnage: Black, White and Blood 1-4
Verlag:
Panini Comics
Preis:
26,00 Euro

Weiterlesen

Avengers #36 [Marvel/Panini, Dezember 2021]

Mit diesem Heft startet der erste Teil der neuen Storyline. Das Finale des Heroes Reborn Events ist vorbei und nun startet mit dieser Ausgabe die Geschichte rund um die Avengers und She-Hulk. Ich bin sehr gespannt, was die Winter Guard und deren russisches Superheldenteam zu melden haben. She-Hulk scheint eine ganz besondere Rolle zu spielen …


Avengers Nr. 36

Weiterlesen

Hawkeye: Kate Bishop Nr. 1 [Panini Comics, Dezember 2021]

Hawkeye Nummer 2, alias Kate Bishop ist gerade erst bei Disney + so richtig durchgestartet, da ist es kein Wunder, dass Panini die 2016er-Serie, die sich vorrangig dem weiblichen Hawkeye widmet, in der durchaus gelungenen Sparte von „Panini INK“, auch nach Deutschland bringt. Na ja, zumindest die ersten 12 Ausgaben, was mit den letzten 4 Ausgaben der insgesamt 16-teiligen Serie passiert, kann ich derzeit nicht sagen, auch nicht, ob sie eventuell bereits anderswo veröffentlicht wurden. Aber jetzt ist erst einmal dieser Band an der Reihe …

Hawkeye: Kate Bishop – Die Schnüfflerin

Autor/in: Kelly Thompson
Zeichner/in:
Leonardo Romero, Michael Walsh
Format:
Softcover
Umfang:
276 Seiten
Inhalt:
Hawkeye (2016) 1-12
Verlag:
Panini Comics
Preis:
19,00 Euro

Weiterlesen

Avengers #34 & #35 [Nov. / Dez. 2021]

Während das Event Heroes Reborn derzeit an Fahrt aufnimmt, gibt es in den Avengers Ausgaben #34 und #35 eine einsteigerfreundliche, eigenständige und abgeschlossene Miniserie. Hierbei wird kaum Bezug zur fortlaufenden Serie genommen und der Leser benötigt auch keinerlei Vorwissen, um in das actionreiche Geschehen einzutauchen. Ich wusste es schon immer, die mächtigsten Helden der Erde brauchen einfach einen Mech Anzug …

Avengers 

Weiterlesen

Marvel Champions: Das Kartenspiel [Living Card Game – LCG, Asmodee/Fantasy Flight Games]

Jetzt habe ich neben den Comics ein neues Hobby. Marvel Champions gibt es nun endlich auch in deutscher Sprache. Es ist mein erstes Living Card Game. Ich habe mir vorgenommen, monatlich Erweiterungen zu kaufen. Die Karten tüte ich auch ein, damit sie länger halten. Das Kartenspiel macht enorm Freude, bietet viele Möglichkeiten (ob allein, zu zweit, zu dritt oder zu viert) und ist eine echte Herausforderung. Es kommt ganz darauf an, welcher Held gegen welchen Bösewicht in den Kampf tritt. Das passende Deck selbst zusammenzubasteln macht ebenfalls richtig Laune! Klare Kaufempfehlung. Weiterlesen

The Stand – Das letzte Gefecht Band 2 (Deluxe Edition)[Panini / Random House / Stephen King, März 2021]

Ich habe früher Stephen King Romane geliebt. Sein Werk „Es“ und insbesondere die achtbändige Romanreihe „Der dunkle Turm“ sind meine Highlights. Irgendwann jedoch habe ich aufgehört, weitere Stephen King Romane zu lesen. So kenne ich viele seiner neueren Werke leider nicht mehr. Den Roman The Stand habe ich zweimal versucht zu lesen, jedoch nie bis zum Schluss geschafft. Vermutlich liegt es einfach daran, dass der Roman nur sehr langsam an Fahrt aufnimmt (insbesondere in der ungekürzten Romanversion). Diese Graphic Novel ist jedoch ein absolutes Highlight, nicht nur auf zeichnerischer Ebene kann dieses Meisterwerk überzeugen, auch die Handlung und die Umsetzung lassen den Leser an der Apokalypse des grausamen Virus teilhaben. So lasst euch dieses Meisterwerk in der Neuauflage mit Schuber nicht entgehen!

dc3b4514f41bb84921324afa92437750_norm

The Stand – Das letzte Gefecht Band 2

Autor: Stephen King, Roberto Aguirre-Sacasa
Zeichner: Mike Perkins, Laura Martin
Format: Hardcover
Umfang: 268 Seiten
Inhalt: US: The Stand: Soul Survivors (2009) 1-5 & The Stand: Hardcases (2010) 1-5
Verlag: Panini Comics
Preis: 39,00 Euro Weiterlesen

Marvel Must Have: Captain America – Winter Soldier [Panini Comics, April 2021]

Es gibt Veränderungen, die so bedeutend sind, gerade rückblickend, dass sie einfach durch ihre Existenz schon ein Meilenstein darstellen. Der vorliegende Band ist eben genau eine solche Situation, von der man dachte, dass sie nie wahr werden würde. Zumindest außerhalb von sogenannten „What if…“-Geschichten, die sich mit alternativen Handlungsverkäufen befassen. Aber Autor Ed Brubaker hat ein jahrzehntelanges Tabu gebrochen und dies in dem hier enthaltenen Band als fünfteiligen Story-Arc verewigt …

Marvel Must Have:
Captain America – Winter Soldier

Autor/in: Ed Brubaker
Zeichner/in:
Steve Epting, Michael Lark
Format:
Hardcover
Umfang:
156 Seiten
Inhalt:
Captain America (2004) 8-9, 11-14
Verlag:
Panini Comics
Preis:
19,00 Euro

Weiterlesen

Marvel Must Have: Fantastic Four – Alles gelöst?! [Panini Comics, März 2021]

Ich habe euch bereits einige Ausgaben der „Marvel Must-Have“-Reihe vorgestellt und bisher war ich der durchaus gut gemachten Serie wohlwollend gesinnt. Kann sich das auch bei den Fantastic Four fortsetzen, die es gewohnheitsbedingt recht schwer bei mir haben. Es gab nur wenige Runs an Marvels First Family, die mich wirklich überzeugen konnten. Neben den klassischen Lee/Kirby-Ausgaben war das fast ausschließlich noch der Run von John Byrne. Der Rest war okay, oder hat mir überhaupt nicht gefallen, sodass die Fantastic Four oftmals nicht gerade die höchste Priorität bei meinen Comiceinkäufen hatten, weshalb auch der viel gelobte Hickman-Run bisher an mir vorbeigegangen ist. Wird sich das mit diesem Band ändern?

Marvel Must Have:
Fantastic Four – Alles gelöst?!

Autor/in: Jonathan Hickman
Zeichner/in:
Dale Eaglesham, Neil Edwards
Format:
Hardcover
Umfang:
140 Seiten
Inhalt:
Fantastic Four (1961) 570-574
Verlag:
Panini Comics
Preis:
19,00 Euro

Weiterlesen