War of the Realms Nr.1 [Panini/Marvel, Oktober 2019]

Ich muss zugeben, ich hatte bedenken. Ich habe mir das Marvel Event so vorgestellt, dass es Krieg zwischen den Welten gibt und sehr viele Helden und Schurken gegeneinander antreten und sich die Köpfe einhauen. Dazu wuselige Zeichnungen, die nicht sonderlich vom amerikanischen Mainstream abweichen und eine Story, die aufgrund der vielen actionlastigen Kampfszenen nicht überzeugen kann. Ungefähr so habe ich mir dieses Event vorgestellt. Ob sich meine Bedenken bestätigen oder nicht, das erfährt der Leser in diesem kleinen Bericht von mir 😉

War of the Realms Nr.1

Weiterlesen

Ma-Co-Re-Mix (Vol. 98) [Spider-Men II & Marvel Legacy Special/Paperback]

Das heutige Review bildet den Abschluss und Neustart unter dem Marvel Legacy-Banner, der das Traditionelle des Marvel Universums aus den vergangenen Jahrzehnten mit den frischen innovativen Ideen der letzten Jahre verbinden soll. Ich habe auch das Marvel Legacy Special mit dem Paperback zusammengefasst, da es bis auf die Primer Pages identisch ist, aber dazu im Review mehr …

MaCoReMix Weiterlesen

Ma-Co-Re-Mix (Vol. 96) [Generations Nr. 1 & 2]

Bevor es das nächste Mal mit Marvel Legacy weitergeht und auch den Serien die nach dem Secret Empire unter dem neuen Banner irgendwie weiterlaufen, mal mit mehr und mal mit weniger gravierenden Veränderungen, erleben heute zehn ausgewählte Helden ein außergewöhnliches Treffen mit ihren Vorbildern/Idolen in den zwei „Generations“-Sonderbänden …

MaCoReMix Weiterlesen

100% Marvel #62: Astonishing Spider-Man & Wolverine [Panini, Juni 2012]

Nach dem gestrigen kleinen Ausritt in die Welt des übernatürlichen, wird es heute ein wenig humorvoller, aber nicht weniger mysteriös …

100% Marvel #62: Astonishing Spider-Man & Wolverine

Spider-Man und Wolverine wollen eigentlich nur einen Bankraub verhindern, doch dann kommt alles anders. Denn Orb, der Verrückte, der diesen Bankraub durchziehen möchte, gerät plötzlich an ein paar mysteriöse Diamanten. Und mit denen beginnt dann auch schon der Schlammassel. Denn plötzlich finden sich die beiden Helden in der Urzeit wieder und haben keine Chance, von dort wieder wegzukommen. Aber das Schicksal scheint weiter mit den beiden zu spielen, als es sie nach fast ewiger Zeit in eine postapokalyptische Zukunft verschlägt, in der Dr. Doom ein lebender Planet, wie auch Ego, the living Planet, ist. Doch Peter will sich nicht einfach so dem Schicksal geschlagen geben, und forscht in jeder Zeitlinie nach der Lösung, um aus diesem Chaos zu entkommen …

Was glitzende Steinchen doch so alles in Gang setzen können.

Was glitzende Steinchen doch so alles in Gang setzen können.

Der ewig plappernde Spider-Man und der immer mürrische Wolverine sind schon immer wie eine Art altes Ehepaar. Dies macht auch der vorliegende Band auf sehr humorvolle Art und Weise deutlich. Denn egal, in welcher Zeit sich die beiden befinden, sie zicken und schnauzen sich immer an. Das ist, obwohl es sich andauernd wiederholt, dennoch jedes Mal sehr unterhaltsam. Und trotzdem können sie auch nicht ohne den Anderen. Besonders als sich ihre „Freundschaft“ gegen Ende dieser Ausgabe auf sehr emotionale Weise weiterentwickelt und ein Band schafft, das auch gerne in die aktuellen Geschehnisse mit aufgenommen werden könnte.

Twinkle, Twinkle little Star ... :D

Twinkle, Twinkle little Star … 😀

Jason Aaron liefert einen kurzweiligen und sehr unterhaltsamen Storybogen ab, der vor allem mit vielen humoristischen Einlagen und spannenden Storywendungen überzeugen kann. Zusammen mit den Zeichnungen von Adam Kubert ergibt sich Popcorn-Unterhaltung vom Feinsten. Denn Kuberts wechselnder, sich immer der Geschichte anpassender Zeichenstil, der vor allem mit anatomisch korrekten Körpern, dynamischem Strich und actionreichen Posen überzeugt, erfreuen das Auge des Lesers. Die sich verändernden Zeitalter werden dabei ebenso bedacht, wie die emotionalen Veränderungen, die die Charaktere durchmachen und welche sich dadurch auf die Körperzustände niederschlagen, so das ein Peter Parker, der monatelang nach einer Lösung des Problems der Rückkehr sucht, auch entsprechend abgeschlagen und ungepflegt wirkt.

Beide Helden werden während ihrer Zeitreise von Rückschlägen nicht verschont.

Beide Helden werden während ihrer Zeitreise von Rückschlägen nicht verschont.

FAZIT:

„Schöner Schlammassel“, so der deutsche Titel der 6-teiligen Storyline, ist genau das eben nicht. Denn der Band weiß von Anfang bis Ende zu gefallen. Aaron und Kubert sind hier einfach ein Dream-Team, dass die Beziehung zwischen Wolverine und Spider-Man um einige sehr interessante Facetten bereichert. Auch, dass die Vergangenheit der beiden Protagonisten mit einbezogen wird, ist ein wunderschöner Aspekt, der perfekt in das Gesamtbild passt. Denn wenn Wolverine gegen Spider-Man am Anfang seiner Catcherlaufbahn kämpft, oder Spider-Man Logan zusammen mit seinem durchgeknallten großen Bruder erwischt, ist Unterhaltung garantiert.
Wer spannende, witzige und kurzweilige Unterhaltung sucht, der kommt an diesem Band einfach nicht vorbei, selbst wenn man kein Fan der beiden am meisten eingesetzten Marvelcharaktere der letzten Jahre ist.

Wenn man einen Freund verliert ...

Wenn man einen Freund verliert …

„100% Marvel #62: Astonishing Spider-Man & Wolverine“ bei Panini Comics bestellen.
„100% Marvel #62: Astonishing Spider-Man & Wolverine“ bei Amazon bestellen.

Hive-VerweisCopyright aller verwendeten Bilder © 2010-2012 Marvel & Subs. /Panini