Batman Gratis-Comic [5. Internationaler Batman Tag 2019, DC/Panini, September]

Am 21.09.2019 fand der fünfte Internationale Batman Gratis-Comic Tag statt. Dazu haben zahlreiche Händler sich eigens einen schönen Tag mit Batman gemacht und das freudige Volk zum Kauf der vielen variant Ausgaben und weiteren Gimmicks (zum Beispiel Postkarten oder Masken) motiviert. Leider habe ich es nicht geschafft, zu meinem Comicshop des Vertrauens zu fahren. So habe ich wie üblich dieses Heft erst in meiner monatlichen Bestellung erhalten und gerade frisch gelesen. Was soll ich sagen, diese Batman Story ist sehr cool. Sie hat mich überzeugt 😉 Viel Spaß mit Batman und seinem Traum des Schmetterlings.

Unser Batman feiert ...

Unser Batman feiert …

Batman Gratis-Comic [5. Internationaler Batman Tag 2019]

Weiterlesen

God of War, Assassin’s Creed® Odyssey, Paramahansa Yogananda und Tarot für Anfänger

Unterschiedlicher könnte dieser kurze Bericht kaum sein, denn nachdem ich jetzt endlich nach guten 90 Stunden aufwärts Assassin’s Creed® Odyssey durchgespielt habe, geht es schon wieder weiter mit dem aktuellen Spiel God of War. Dazu lese ich derzeit eine sehr beeindruckende Biografie von Paramahansa Yogananda (1893–1952) und befasse mich seit Neustem mit Tarot Karten (für Anfänger). Hier möchte ich einfach nur eine kurze Übersicht geben, was mich derzeit neben der „neuen“ Arbeit (ich arbeite erneut im Schichtdienst (Frühdienst, Spätdienst, Nachtdienst, Wochenenddienst und 24-Stunden Dienst) mit Jugendlichen in einer Intensiv-Wohngruppe, so beschäftigt. Neben gefühlt weniger Freizeit verbringe ich natürlich einen großen Teil davon auch mit meiner Freundin. Erst vor einigen Wochen waren wir für einen Kurztrip (1 Tag Aufenthalt) mit dem Bus in Paris. Im Oktober steht die Frankfurter Buchmesse vor der Tür, die SPIEL-Messe in Essen und natürlich einige gruselige Veranstaltungen rund um Halloween. An dieser Stelle möchte ich nur kurz erwähnen, dass sich diesbezüglich der Movie Park immer sehr lohnt. Hier gibt es die gruseligen Halloween Tage hautnah zu erleben …
Ich wünsche euch allen einen guten Start in die stürmische Phase des Jahres, in die regnerische und nasskalte Zeit; dem Herbst.

Tarot Karten Set für Anfänger

Weiterlesen

The Witcher Band 3: Der Fluch der Krähen [Panini, Juni 2017]

Genauso habe ich mir ein Abenteuer aus dem „The Witcher“ Universum vorgestellt. Eine hervorragende Geschichte, super Zeichnungen, schöne Farbgebung und knackige Dialoge. Dazu kommt durchgehend das Interesse auf, das man das Rätsel um den Fluch der Krähe lösen will. So soll ein Abenteuer sein. Konnten mich die ersten beiden Bände noch nicht ganz überzeugen (irgendwie waren die Dialoge etwas holprig, kantig und nicht dynamisch), so macht dieser Band alles richtig. Hinzu kommt noch, dass Geralt von Riva mit seinem Schicksalskind Ciri und mit seiner komplizierten großen Liebe Yennefer unterwegs ist. So kommt neben der Action und den „The Witcher“ typischen Fantasy Momenten, ein Bad mit den beiden „heißen“ Damen nicht zu kurz … 😉

The Witcher Band 3: Der Fluch der Krähen

Autor: Paul Tobin, Boris Pugacz-Muraszkiewicz, Karolina Stachyra, Travis Currit (Dialoge)
Zeichner: Piotr Kowalski, Brad Simpson (Farben)
Format: Softcover
Umfang: 128 Seiten
Inhalt: The Witcher: Curse of Crows 1-5
Verlag: Panini
Preis: 16,99 Euro Weiterlesen

Halloween Review Special 2019: Marvel Halloween Horror [Panini, September 2019]

Die Halloween Review Specials haben sich in den letzten Jahren fast schon zu einer Tradition etabliert, mit Ausnahme der Jahre 2015 und 2016 (die Gründe hierfür gibt es in den jeweiligen Jahresrückblicken), sodass ich bei entsprechendem Material, Klassiker inklusive, dies auch gerne weiterführen werde. Dieses Jahr klappt das aufgrund der Veröffentlichung von Panini mit dem Marvel Halloween Horror-Band auch sehr gut, sodass ich nicht auf bereits früher erschienenes Material zurückgreifen muss, von dem ich allerdings auch einiges habe, was thematisch zu Halloween passen würde …

Marvel Halloween Horror [Oktober 2019]

Autor: Rob Fee, Gerry Duggan, Jen Soska, Sylvia Soska, Jay Baruchel, Robbie Thompson, Dead Haspiel, Chris Eliopoulos, Bill Hader, Seth Meyers, Fred Van Lente
Zeichner: Eoin Marron, Laura Braga, Jonas Scharf, Luca Pizzari, Bob Quinn, Dean Haspiel, Chris Eliopoulos, Kevin Maguire, Alessandro Vitti
Format: Hardcover
Umfang: 116 Seiten
Inhalt: Avengers Halloween Special (2018) 1, Spider-Man: The Short Halloween (2009) 1, Halloween Special Issue (2008) 1 & Marvel Zombies Halloween (2012) 1
Verlag: Panini Comics
Preis: 19,99 Euro Weiterlesen

Life is Strange Band 1: Staub [Panini, August 2019]

Life is Strange basiert auf dem sehr erfolgreichen Game aus dem Hause  Square Enix. Der erste Teil hat mich sehr fasziniert. Der zweite Teil war für mich auch in Ordnung, hat sich jedoch nach meinem Empfinden sehr in die Länge gezogen. Ich habe für den zweiten Teil gefühlt sehr lange gebraucht, bis ich das Ende erreichte. Dennoch schafft es Life is Strange (nicht nur durch einen fantastischen Soundtrack) zu begeistern. Das liegt ganz besonders daran, dass sich die Entwickler Zeit für Emotionen und Charakterentwicklung lassen. Sie entschleunigen das Spiel gewaltig und lassen wichtige Entscheidungen (welche das Spiel enorm beeinflussen können) den Spieler treffen. So knüpft der erste Comic an eine der zwei gravierenden Enden des ersten Games an. Als Leser hat man quasi das Gefühl, mitten im Spiel zu sein. Viel Spaß mit Staub 😉

Life is Strange Band 1: Staub

Autor: Emma Vieceli
Zeichner: Claudia Leonardi, Andrea Izzo (Farben)
Format: Softcover
Umfang: 116
Inhalt: US: Life is Strange (2018) 1-4
Verlag: Panini
Preis: 15,00 Euro Weiterlesen

Asterix Review Special (73): Die Tochter des Vercingetorix (Asterix Band 38)

Wie schon in den letzten Jahren so präsentiere ich euch auch dieses Mal ein Review zum aktuellen und 38. Asterix-Band, dem vierten des neuen Teams von Autor Jean-Yves Ferri und Zeichner Didier Conrad und ausgerechnet der Band zum 60. Geburtstag der gallischen Helden. Vor 60 Jahren, im Oktober des Jahres 1959, erschien das erste Abenteuer von Asterix und seinen Freunden. Seitdem setzen sie sich erfolgreich gegen die römischen Besatzer, allen voran des Anführer Cäsar zur Wehr und haben Millionen von Lesern und Fans für sich gewonnen. Dementsprechend kritisch war man, als im Jahr 2013 für den 35. Band bekannt gegeben wurde, dass sich Albert Uderzo, der seit dem Tod von René Goscinny die alleinige Kontrolle über die Abenteuer der Gallier innehatte, den Staffelstab an Ferri und Conrad abgeben würde. Da nun mit „Die Tochter des Vercingetorix“ bereits der vierte Band des Duos erscheint, war jene Entscheidung wohl auch die Richtige.

Weiterlesen