Batman: Kreatur der Nacht [Panini Comics, Juli 2020]

Was wäre eine Batman-Story ohne Batman? Kann Batman überhaupt ohne den Millionärssohn Bruce Wayne, seinen Butler Alfred und Unterstützer Comissioner Gordon funktionieren? In diesem Band stellt sich Kurz Busiek dieser Frage und beantwortet sie gemeinsam mit „Erde X“-Zeicher John Paul Leon auf seine ganz eigene Weise. Seid ihr bereit für einen Batman-Band ohne den klassischen bekannten Batman?

Batman: Kreatur der Nacht

Autor/in: Kurt Busiek
Zeichner/in:
John Paul Leon
Format:
Softcover / Hardcover (Limitiert auf 222 Exemplare)
Umfang:
220 Seiten
Inhalt:
Batman: Creature of the Night 1-4
Verlag:
Panini Comics
Preis:
23,00 Euro (SC) / 32,00 Euro (HC)
Weiterlesen

Horror Schocker Nr. 56 [Weissblech Verlag, Mai 2020]

Als ich das Cover zu dieser Ausgabe gesehen habe, war meine Vorfreude enorm. Das liegt einfach daran, dass sich diese Ausgabe mit einer grandiosen Verschwörungstheorie befasst. Darauf habe ich lange gewartet. Das hat Potenzial. Ich wünsche mir definitiv mehr davon. Es trifft nicht nur den aktuellen Zeitgeist, sondern ist zugleich beängstigend, skurril und bereitet pures Vergnügen beim Lesen. So muss das sein. Den Preis von 3,90 Euro lobe ich mir! Er wird sich wahrscheinlich auch nicht verändern. Der Leser bekommt hier einfach beste Weissblech Qualität auf 36 Seiten für wenig Kohle! Hier muss man einfach zugreifen! Diese Ausgabe zählt definitiv zu den hervorzuhebenden Ausgaben unter den Horror Schocker Titeln. Die zweite Geschichte kann mich ebenfalls absolut überzeugen! Böse Wetter, so lautet die Geschichte, klingt nach Regen …
So sage ich euch, kauft diese Horror Ausgabe, ehe euch die Reptiloiden dafür bestrafen werden!

Endlich mal eine Verschwörungstheorie ;)

Endlich mal eine Verschwörungstheorie 😉

Horror Schocker Nr. 56

Autor: Levin Kurio, Falko Kutz
Zeichner: Levin Kurio, Rainer F. Engel, Annette Schulze-Kremer
Format: Heft
Umfang: 36 Seiten
Inhalt: Ich war Zeugin der Reptiloidenkonferenz und Böse Wetter
Verlag: Weissblech Verlag
Preis: 3,90 Euro Weiterlesen

Jessica Jones: Blind Spot – Im Visier [Panini Comics, August 2020]

Die ersten beiden Megabände habe ich euch bereits vorgestellt, der dritte folgt auch bald, aber vorher gibt es erst einmal eine neue Minserie mit der taffen Netflix-Heldin. Ausnahmeautorin Kelly Thompson hat die Nachfolge an Brian Michael Bendis Kreation angetreten und legt nun gemeinsam mit Mattia de Iulis und Marcio Takara ihren ersten Story-Arc vor …

Jessica Jones: Blind Spot – Im Visier

Autor/in: Kelly Thompson
Zeichner/in:
Mattia De Iulis, Marcio Takara
Format:
Softcover
Umfang:
140 Seiten
Inhalt:
Jessica Jones: Blind Spot 1-6
Verlag:
Panini Comics
Preis:
17,00 Euro
Weiterlesen

Lisa und Lio – Das Mädchen und der Alien-Fuchs [Panini Comics, Juli 2020]

Daniela Schreiter ist in Deutschlands Comicriege schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Schon ihr erster Schattenspringer-Band, den Panini bereits im Jahr 2014 veröffentlichte, avancierte die im Internet als Fuchskind agierende Daniela Schreiter zu einem Star unter ihresgleichen. Was vielleicht ein wenig negativ klingen mag, so aber überhaupt nicht gemeint ist, zielt vor allem auf Danielas eigene Umstände ab. Denn Daniela Schreiter ist Autistin, Asperger Autistin, um genau zu sein. In ihren lebensfrohen Comics und Comicstrips zeigt Daniela immer wieder Einblicke in das Leben als Autist und hat sich damit eine große Fanbase erarbeitet und selbst Kritiker bewundern sie. Nun hat sie mit „Lisa und Lio“ einen neuen Band vorgelegt, der diesmal allerdings nicht autobiografisch und auch nicht zwingend lehrreich, sondern vor allem unterhaltsam sein soll …

Lisa und Lio – Das Mädchen und der Alien-Fuchs

Autor: Daniela Schreiter
Zeichner:
Daniela Schreiter
Format:
Hardcover
Umfang:
64 Seiten
Inhalt:
Lisa & Lio 1
Verlag:
Panini Comics
Preis:
13,00 Euro
Weiterlesen

Black Widow: Dunkle Rache [Panini/Marvel, März 2020]

Hey Leute, habt ihr Lust auf eine Runde SoH? Ja? Kommt einfach zu uns nach Madripoor. Hier könnt ihr dieses angesagte Spiel mit uns spielen. Ich versichere euch, ihr werdet nicht enttäuscht werden. Liebe Leser, dieser Comic geht definitiv in die Magengrube und ich hatte oftmals ein flaues mulmiges Gefühl beim Lesen. Der Comic ist sehr intensiv und thematisch keine leichte Kost. Wer ernsthaft Bock auf SoH hat, der ist ein krankes Schwein. Black Widow sieht dies ganz genauso …
Sie macht sich auf nach Madripoor um dem grausamen Spiel auf den Grund zu gehen. Letztendlich stellt sich die Frage, wer hier mit wem spielt?
Ich kann diesen Band absolut empfehlen. Wer die aktuelle Hit-Girl Reihe verfolgt, der sollte mit diesem Band noch besser bedient sein. Alles, was bei Hit-Girl zu einem reinen Rachefeldzug ohne viel Handlung drumherum verläuft, funktioniert in diesem Band wesentlich besser. Black Widow hat auch Gefühle 😉 So muss das sein. Hier ist eine nette Spionin (Killerin) am Start und eine hoch spannende Story. Es gibt viele Bösewichte und eine dermaßen intensive Handlung, die den Leser wirklich aufgrund der Thematik, das Blut in den Adern gefrieren lässt. Spielt das Spiel ohne Hemmungen, doch nicht mit Black Widow (SoH, Kinder verschwinden) …

Black Widow: Dunkle Rache

Autor: Jen Soska, Sylvia Soska
Zeichner: Flaviano und Veronica Gandini (Farben)
Format: Softcover
Umfang: 116 Seiten
Inhalt: US: Black Widow (2019) 1-5
Verlag: Panini
Preis: 13,99 Euro Weiterlesen

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu – Die offizielle Filmadaption [Panini Comics, Juli 2020]

Eigentlich ist der Film schon ein klein wenig älter. Wobei ein klein wenig in diesem Fall bedeutet, dass er seine Deutschlandpremiere im Mai 2019 hatte, also vor mehr als über einem Jahr. Selbst die Heimkinoveröffentlichung liegt mit dem Oktober 2019 auch schon wieder ein dreiviertel Jahr zurück. Weshalb also nun noch die Veröffentlichung? Oder ist der Band vielleicht sogar so gut, dass sich die Verzögerung gelohnt hat?

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu – Die offizielle Filmadaption

Autor: Brian Buccellato
Zeichner:
Nelson Daniel
Format:
Softcover
Umfang:
116 Seiten
Inhalt:
Pokémon: Detective Pikachu – The Official Movie Adaptation OGN
Verlag:
Panini Comics
Preis:
15,00 Euro
Weiterlesen

Morbius Nr. 1: Blutdurst [Panini Comics, Juli 2020]

Nach aktuellem Stand solltet ihr euch den 18. März 2021 rot im Kalender markieren, wenn ihr, genauso wie ich, gespannt seid auf Morbius‘ Solofilm, der eben an diesem Tag in Deutschland starten soll. Doch bis dahin könnt ihr euch noch mit dem vorliegenden Band darauf einstimmen, den Panini bereits am 7. Juli veröffentlicht hat und der auf 116 Seiten die ersten fünf Ausgaben von Morbius‘ neuer Soloserie sammelt. Schafft es Marvel mit dieser Serie wieder an die glorreichen Zeiten der Horrorcomics aus den siebziger Jahren anzuknüpfen?

Morbius Nr. 1: Blutdurst

Autor: Vita Ayala
Zeichner:
Marcelo Ferreira, Francesco Mobili, Paolo Siqueira
Format:
Softcover/Variantcover
Umfang:
116 Seiten
Inhalt:
Morbius (2019) 1-5
Verlag:
Panini Comics
Preis:
14,00 Euro (SC) / 20,00 Euro (VC)
Weiterlesen

Doom Eternal PS4 [März 2020]

Ein kleiner Hinweis zu Beginn, das Spiel ist ab 18 Jahren!
Natürlich kennt man irgendwoher das Game Doom. Ich habe Doom bisher noch nicht gezockt, doch man weiß im Grunde schon, worauf man sich einlässt. Wenig Story, viel Geballer. Schwere Gegner, Horden von Gegner und erneut wenig Story. Ein wenig klettern hier, etwas schwierigere Kletterpassagen dort. Viele Waffen, welche es zu modifizieren gilt und ein Haufen an sammelbaren Gimmicks überall verstreut auf der Karte. Mir hat es Freude bereitet, einfach mal die favorisierte Waffe in die Hand zu nehmen und Monster zu schnetzeln. Viel Spaß mit Doom Eternal wünscht euch
MysteriouslyBuddha

Doom Eternal

Weiterlesen