Justice League Nr. 14 [Panini, Mai 2018]

Die Justice League bekommt es mit ihren eigenen Kindern der Zukunft zu tun. Die Kinder behaupten, dass die Justice League letztendlich für den Untergang der Zukunft verantwortlich sei.
In diesem Heft begegnen sich die Justice League und ihre Kinder, dass sie sich erst einmal beschnuppern müssen, dürfte verständlich sein. Wobei irgendetwas scheint, an der ganzen Situation nicht hundertprozentig zu stimmen. Es steht ein Geheimnis im Raum. Ob dieses Geheimnis der Justice League und ihren Kindern aus der Zukunft gelüftet werden kann? Batman hat auch noch ein Wort mitzureden und Wonder Woman ebenfalls. Diese Storyline gefällt mir richtig gut, sie bereitet mir sehr viel Freude und kann mich einwandfrei unterhalten. Die Zeichnungen und die Farben passen hervorragend, die Story bietet weniger Action, dafür aber umso mehr interessante Gespräche zwischen der Justice League und ihren Kindern aus der Zukunft.

Justice League Nr. 14

Weiterlesen

DC und die Looney Tunes [Panini, Juni 2018]

Es gibt Team Ups bei denen man sich zuerst einmal fragt, ob sie überhaupt funktionieren können. Innerhalb eines Verlages ist dies manchmal schon schwierig und innerhalb eines Genres auch nicht immer einfach. Wenn es dann aber auch noch übergreifend versucht wird, kann es entweder ein Hit werden oder ein absoluter Reinfall. Nun gehören zwar die DC-Recken und die Warner Bros. Looney Tunes zu einem großen Mutterkonzern und es gab bereits in den frühen 2000er Jahren eine solche „Zusammenarbeit“, von der ich aber zugegebenermaßen keine einzige Ausgabe gelesen habe, abgesehen davon, dass es inzwischen auch wieder eine ganze Zeit her ist. Nun wurde also erneut eine solche Kombination angekündigt und ich war sofort hellhörig, und da ich jetzt von Panini dieses schicke Rezensionsexemplar erhalten habe, möchte ich euch meine Meinung darüber auch nicht vorenthalten …

DC und die Looney Tunes

Autor: Tom King, Tony Bedard, Bill Morrison, Sam Humphries, Juan Manuel Ortiz, Steve Orlando, Frank J. Barbiere, Jim Fanning, Jimmy Palmiotti, Bill Matheny
Zeichner: Lee Weeks, Byron Vaughns, Barry Kitson, Ben Caldwell, Kelley Jones, Bill Morrison, Tom Grummett, Juan Manuel Ortiz, Aaron Lopresti, John Looter, Mark Texeira, Dave Alvarez
Format: Softcover
Umfang: 252 Seiten
Inhalt: Batman/Elmer Fudd Special 1, Wonder Woman/Tasmanian Devil Special 1, Lobo/Road Runner Special 1, Legion of Super-Heroes/Bugs Bunny Special 1, Martian Manhunter/Marvin the Martian Special 1, Jonah Hex/Yosemite Sam Special 1
Verlag: Panini Comics
Preis: 26,00 Euro Weiterlesen

Batman vs. Justice League (24) (Batman Nr. 25 & Justice League Nr. 25)

Auch diese Reihe muss ich mal wieder aus der Versenkung holen und etwas Boden gutmachen. Dafür gibt es aber heute, wie auch schon beim letzten Mal, noch ein Gratis Heft als Schmankerl obendrauf, auch wenn es chronologisch überhaupt nicht hier rein passt.

BMVSJL Weiterlesen

20 Jahre Panini Comics: Wonder Woman (Gratis Comic Review Nr. 1) [Panini, Juli 2017]

Wie schon im letzten Gratis Comic Tag-Review angekündigt, präsentiere ich euch auch zu den Gratis Comics zum 20-jährigen Panini Comics-Jubiläum eine Reviewreihe, innerhalb derer ich euch täglich ein Heft kurz vorstelle. Bei so manchem Heft wird das Review etwas länger ausfallen, während andere, wie das heutige, recht knapp sein werden. Doch anders als bei den GCT-Reviews wird ab morgen jedes dieser Reviews mit einer Zweitmeinung meines Blogkollegen Dominik versehen sein.

Wonder Woman

Weiterlesen

JL8 Special #165

Ab und zu macht Yale auch mal ein paar spezielle Comissions, wie dieses Bild hier, für ein befreundetes Ehepaar. Doch das soll als Info genügen, denn mehr werde ich nicht verraten …

Viel Spaß damit!

Weiterlesen

Wonder Woman [DC Films/Warner Bros., Juni 2017]

Was DC uns hier auf die Leinwand bringt, ist ein richtig genialer actiongeladener Kracher mit einer Handlung, die sich Zeit für die Entwicklung von Wonder Woman nimmt. Wonder Woman taugt definitiv was, überzeugt Fans und Kritiker gleichermaßen und braucht sich überhaupt nicht hinter den aktuellen Marvel Kino Highlights zu verstecken! DC Films zeigt uns vorbildlich, wie ein gelungener Action Kracher mit weiblicher Heldin funktioniert. Wonder Woman punktet als Heldin mit Herz, starker heranwachsender Persönlichkeit, fesselndem Drehbuch, genialen Slow-Motion Action Einlagen, Kriegsszenen, interessanten Nebendarstellern, einer tiefgründigeren Message und durchaus humorvollen leicht lockeren teilweise lustigen Szenen. Ganz nebenbei ist Wonder Woman (Gal Gadot als Diana Prince bzw. Wonder Woman) äußerst attraktiv anzusehen und die männlichen Darsteller in diesem Film spielen definitiv die zweite Geige 😉 Letztendlich bietet Wonder Woman in seiner Gesamtheit ein „Rundum sorglos Paket“, welches den Zuschauer fasziniert und unterhält.

Weiterlesen

JL8 Special #162

Heute und die nächsten beiden Wochen gibt es ein paar Headsketches und den Anfang macht die Amazone, die gerade an den Kinokassen so richtig abräumt. Diana, alias Wonder Woman …

Viel Spaß damit!

Weiterlesen

Lootcrate Box Juni 2017 „Alter Ego“ (Fotospecial)

Es gibt so Momente, da entscheidet man einfach aus dem Bauch heraus. Dieses hier war so eine spontane Bauchentscheidung. Denn als ich auf Facebook die Werbung für die Lootcrate Box vom Juni 2017 gesehen habe, und mir da ganz frech eine exklusive und limitierte Spider-Man-Figur versprochen wurde, musste ich einfach einmal über meinen Schatten springen und mir zu ersten Mal eine solche Lootbox bestellen. Und was so alles in dieser Box drin war, soll euch dieses Fotospecial zeigen. Und wer zu faul zum Lesen ist, obwohl es ja gar nicht so viel Text ist, der kann sich auch gerne das Youtube-Video ansehen …

Weiterlesen