Tracht Man #13: Besuch aus Japan [Juli 2022]

Aus Versehen habe ich mir die bairische Ausgabe gekauft. Ich muss zugeben, ich hatte Bedenken beim Lesen und Verstehen der Story, ist mein bairisch doch nicht so gut.  Mit großer Freude vernahm ich dann, dass bairisch gar nicht so schwer zu lesen ist und siehe da, das Heft, die Geschichte, das Setting und die coole Inszenierung haben mich überzeugt. Tracht Man ist mittlerweile aus deutschen Landen nicht mehr wegzudenken! Zeichnungen und Farben werden immer besser. Tracht Man erhält eine klare Empfehlung von mir, auch wenn man vielleicht eher der Teetrinker sein sollte …

194f0b07a865ef1be842a1aca7c8735f_norm

Tracht Man #13: Besuch aus Japan

Autor / Zeichner: Christopher Kloiber
Format: Heft
Umfang: 28 Seiten
Inhalt: Tracht Man #13
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 6,00Euro Weiterlesen

Der zerknüllte Brief [März 2022]

Der Finix Verlag hat im Rahmen der Edition Solitaire den ersten Band von Servais: Der zerknüllte Brief herausgebracht. Dies ist mein erster Band des Autors Servais, obwohl ich mir schon seit geraumer Zeit seine Werke aus dem Epsilon Verlag zulegen wollte. Die Geschichte ist emotional erzählt, spannend inszeniert und hervorragend gezeichnet. Unbedingt reinlesen!

bf6251c0b12efde419be207dcacc1a22_norm

Der zerknüllte Brief

Autor: Jean-Claude Servais
Zeichner: Jean-Claude Servais, (Farben: Raives)
Format: Hardcover (22.9 x 1.4 x 31.9 cm)
Umfang: 92 Seiten
Inhalt: La lettre froissée
Verlag: Finix Verlag / Edition Solitaire
Preis: 26,80 Euro

Weiterlesen

Zombie Terror #9 [April 2022]

Genau wie die vorherigen Hefte dieser Reihe ist auch dieses Heft für den angemessenen Preis von 4,90 Euro absolut zu empfehlen! Wer „The Walking Dead“ cool findet, der kann mit „Zombie Terror“ definitiv was anfangen. Der Leser bekommt das, was er verdient 😉 Gute und spannende Unterhaltung. 

60af6018f1f2f9fd8de5ca116a596ff4_norm

Zombie Terror # 9

Autor: Levin Kurio, Roman Turowski
Zeichner: Levin Kurio, Roman Turowski
Format: Heft
Umfang: 36 Seiten
Inhalt: TOTE WELT VII: Ein kleines Stückchen Hölle … Teil II
TOTE WELT VII: Ein kleines Stückchen Hölle … Teil III

Verlag: Weissblech Verlag
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

Luba Wolfschwanz #4 [Februar 2022]

Luba Wolfschwanz gefällt mir immer besser. Der Weissblech Verlag hat hier einen kleinen Tipp, den es sich definitiv lohnt, näher unter die Lupe zu nehmen. Eigenartige Zeichnungen, eine Rachefeld-Story und spannende episodenhafte Handlungsstränge können  mich überzeugen! Nett anzusehende Heldinnen und viel Gemetzel, wenn es um die Bösen geht …
Schaut definitiv mal rein!
Es lohnt sich!

54ace1e9a860741876e73cb6359f7f49

Luba Wolfschwanz #4

Autor: Eckart Breitschuh
Zeichner: Eckart Breitschuh
Format: Heft
Umfang: 36 Seiten
Inhalt: Luba Wolfschwanz: Angakkuks Versprechen Teil 1 + 2
Verlag: Weissblech Verlag
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

Requiem [Mai 2021]

Eher durch Zufall bin ich beim Stöbern des Zwerchfell Verlages auf diesen Band gestoßen. Ich habe ein wenig im Internet recherchiert. Zuerst hat mich der Preis von 25,00 Euro etwas vor dem direkten Erwerb des Bandes zurückgehalten, doch die vielen positiven Resonanzen und Kritiken im Netz konnten mich dann letztendlich überzeugen.  Leider macht es mir Albert Mitringer mit seinem Band Requiem nicht leicht …

5b43d5b6f6a8909e631e3e5e648f2995_norm

Requiem

Autor: Albert Mitringer
Zeichner: Albert Mitringer
Format: Hardcover
Umfang: 186 Seiten
Inhalt: Requiem
Verlag: Zwerchfell Verlag
Preis: 25,00 Euro Weiterlesen

Weissblech Comic Magazin #1[November 2021]

Die erste Ausgabe des autorisierten Gruselklassikers „Die Nacht der reitenden Leichen“ hat mich äußerst positiv überrascht. Zu meiner Schande muss ich wohl gestehen, dass ich diesen Film leider nicht gesehen habe, ob ich es wohl nachholen muss? 😉
Ohne Farbe in Schwarz-Weiß kommen die Reiter angeritten. Im Magazin-Format und großen Panels können mich die Handlung und die Zeichnungen, sowie die sympathischen Worte des Verlegers überzeugen.
Riskiert hier definitiv mal einen Blick, es lohnt sich!

e51bdbe12f096f55eee14d4946373a57_norm

Weissblech Comic Magazin #1

Autor: Amando de Ossorio
Zeichner: Marc Gras, Levin Kurio
Format: Magazin
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: Comic nach dem Film La Noche del terror ciego
Verlag: Weissblech Verlag
Preis: 07,80 Euro Weiterlesen

Starchild #1, #2 und Making-of [TheNextArt, August 2020]

Vor geraumer Zeit habe ich beim TheNextArt Verlag bestellt. Die Serie Starchild ist mir bisher noch unbekannt gewesen. Mein erster Eindruck ist übrigens äußerst positiv. Die Comics wurden mithilfe von Crowdfunding finanziert. Auf der Rückseite der Hefte stehen die Unterstützer jeweils namentlich erwähnt. Normalerweise kostet ein Heft 5,00 Euro, doch derzeit gibt es alle drei Hefte zum Angebotspreis für 12,00 Euro auf der Verlagsseite zu erwerben. Autor und Zeichner Hannes Klesse scheint ein sehr sympathischer Mensch zu sein. Sehr transparent wird dem Leser nicht nur im Making-of erläutert, wie sein Comic entstanden ist und wo die Reise hingehen wird. Mir persönlich gefällt es immer sehr gut, wenn der Leser an die Hand genommen wird, persönliche Einblicke in das Leben eines Comic-Künstlers erhält und man letztendlich die Freude des Schaffens spürt. Noch besser wird es natürlich, wenn Story und Zeichnungen den Leser mitreißen und überzeugen. So siehts aus, die Hefte faszinieren und machen definitiv Lust auf eine Fortsetzung. Also nicht lange fackeln und Starchild erwerben!

Starchild

Starchild

Starchild

Autor: Hannes Klesse
Zeichner: Hannes Klesse
Format: Heft
Umfang: 20-24 Seiten
Inhalt: Starchild
Verlag: TheNextArt Verlag
Preis: je 5,00 Euro Weiterlesen

Zombieman Nr. 4 [Weissblech Verlag, Juli 2020]

Der Rächer der lebenden Toten ist wieder unterwegs. Zombieman schlägt zurück. Morgens auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn, habe ich dieses Heft gelesen. Die Zeit wurde langsamer, ich bin komplett in die Welt des Untoten Menschen eingetaucht. Eine gefühlte Ewigkeit saß ich in der Bahn, doch an der Endstation hatte ich das Heft bereits durch. So muss sich gute Unterhaltung einfach anfühlen! Dies bestätigen mit Sicherheit nicht nur der Verleger, sondern auch zahlreiche Fans. Nicht umsonst hat sich der Zombieman für weitere Ausgaben qualifiziert. An sich waren doch nur 3 bis 4 Hefte geplant, doch wenn der Zombieman das Herz der Fans schneller schlagen lässt, dann wird es definitiv auch weitere gruselige bzw. coole Storys geben! So endet der erste große Story-Plot mit diesem Heft und ein neuer kann beginnen. Wer war den noch mal Richard Grimmel? Das werden wir bestimmt dann bald erfahren …

Action, liebes Publikum

Action, liebes Publikum

Zombieman Nr. 4

Autor: Levin Kurio
Zeichner: Levin Kurio (Roman Turowski – Innencover)
Format: Heft
Umfang: 36 Seiten
Inhalt: Zombieman – Showdown im Monyer-Gebäude
Verlag: Weissblech Verlag
Preis: 4,90 Euro Weiterlesen

Matt Eagle Nr. 2 [Plem Plem Productions, Mai 2020]

Matt Eagle ist mit seiner zweiten Ausgabe im Gepäck. Mit diesem Cop hat sich Plem Plem Productions einen riesigen Gefallen getan. Hier steckt sehr viel Herzblut im Heft und die altmodische Holzpapier Qualität ist klasse. Wer 80er-Jahre Action Filme liebt, der kommt an diesem davon inspirierten Cop nicht vorbei. Die Story ist knallhart, direkt, ohne viel schnörkel, spannend und kompromisslos. Hier kommt wirklich ein nostalgischer Flair auf. Greift zu, sonst holt euch Matt Eagle persönlich ab … 

Matt Eagle Nr. 2

Autor: Sascha Dörp
Zeichner: Sascha Dörp, Farben von Marc Blinn
Format: Heft
Umfang: 28 Seiten
Inhalt: Matt Eagle
Verlag: Plem Plem Productions
Preis: 6,00 Euro Weiterlesen

Horror Schocker Nr. 56 [Weissblech Verlag, Mai 2020]

Als ich das Cover zu dieser Ausgabe gesehen habe, war meine Vorfreude enorm. Das liegt einfach daran, dass sich diese Ausgabe mit einer grandiosen Verschwörungstheorie befasst. Darauf habe ich lange gewartet. Das hat Potenzial. Ich wünsche mir definitiv mehr davon. Es trifft nicht nur den aktuellen Zeitgeist, sondern ist zugleich beängstigend, skurril und bereitet pures Vergnügen beim Lesen. So muss das sein. Den Preis von 3,90 Euro lobe ich mir! Er wird sich wahrscheinlich auch nicht verändern. Der Leser bekommt hier einfach beste Weissblech Qualität auf 36 Seiten für wenig Kohle! Hier muss man einfach zugreifen! Diese Ausgabe zählt definitiv zu den hervorzuhebenden Ausgaben unter den Horror Schocker Titeln. Die zweite Geschichte kann mich ebenfalls absolut überzeugen! Böse Wetter, so lautet die Geschichte, klingt nach Regen …
So sage ich euch, kauft diese Horror Ausgabe, ehe euch die Reptiloiden dafür bestrafen werden!

Endlich mal eine Verschwörungstheorie ;)

Endlich mal eine Verschwörungstheorie 😉

Horror Schocker Nr. 56

Autor: Levin Kurio, Falko Kutz
Zeichner: Levin Kurio, Rainer F. Engel, Annette Schulze-Kremer
Format: Heft
Umfang: 36 Seiten
Inhalt: Ich war Zeugin der Reptiloidenkonferenz und Böse Wetter
Verlag: Weissblech Verlag
Preis: 3,90 Euro Weiterlesen