Das Nest #3 – Gesamtausgabe [Juni 2022]

Es ist zurecht ein wahrer Klassiker unter den hervorragend gezeichneten und kolorierten Graphic Novel! Dazu gesellt sich eine harmonisch ausbalancierte Geschichte, die den Leser von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert und in ruhigen und langsamen Momenten am gesellschaftlichen Leben und Fortschritt im kanadischen Provinzdorf Notre-Dame-des-Lacs teilhaben lässt. Zuvor in 9 Einzelausgaben veröffentlicht, liegt dieses grandiose Meisterwerk nun vollständig in drei eleganten Gesamtausgaben vor. Schon lange kein Geheimtipp mehr, deswegen unbedingt zulegen!

0487c96b95e558dc303645f26982bcdd_norm

Das Nest #3 – Gesamtausgabe

Autor: Régis Loisel, Jean-Louis Tripp
Zeichner: Régis Loisel, Jean-Louis Tripp, Farben: François Lapierre
Format: Hardcover
Umfang: 232 Seiten
Inhalt: FR: Magasin général – Livre III / (tome 7): Charleston / (tome 8): Les femmes / (tome 9): Notre-Dame-des-Lacs
Verlag: Carlsen Comics
Preis: 36,00Euro Weiterlesen

Der zerknüllte Brief [März 2022]

Der Finix Verlag hat im Rahmen der Edition Solitaire den ersten Band von Servais: Der zerknüllte Brief herausgebracht. Dies ist mein erster Band des Autors Servais, obwohl ich mir schon seit geraumer Zeit seine Werke aus dem Epsilon Verlag zulegen wollte. Die Geschichte ist emotional erzählt, spannend inszeniert und hervorragend gezeichnet. Unbedingt reinlesen!

bf6251c0b12efde419be207dcacc1a22_norm

Der zerknüllte Brief

Autor: Jean-Claude Servais
Zeichner: Jean-Claude Servais, (Farben: Raives)
Format: Hardcover (22.9 x 1.4 x 31.9 cm)
Umfang: 92 Seiten
Inhalt: La lettre froissée
Verlag: Finix Verlag / Edition Solitaire
Preis: 26,80 Euro

Weiterlesen

Lena auf dem Pulverfass (Band 3)[März 2022

Aufmerksam auf den Autor und Zeichner André Juillard bin ich damals durch seine ausgezeichneten Werke „Das blaue Tagebuch“ und „Nach dem Regen“ geworden. Lenas Reise startete damals in der deutschen Übersetzung im Jahr 2007. Gefolgt vom zweiten Band im Jahr 2015. Nach sieben Jahren ist jetzt nun der dritte Band in deutscher Sprache erhältlich. Dieser lässt sich jedoch getrost ohne weitere Vorkenntnisse lesen und genießen. In diesem Band treffen sich hochkarätige Diplomaten bzw. Botschafter auf einer „heimlichen“ großen Konferenz. Lena als Organisatorin für das Wohlergehen der anwesenden Gäste, gerät in einen lebensgefährlichen Hinterhalt …
Dieser Band bietet definitiv spannende Unterhaltung. Bis zur Explosion dauert es eine ganze Weile, doch die bedrohliche Kulisse baut sich  zunehmend auf und der Leser kann die sich anbahnende Bedrohung förmlich zwischen den Zeilen riechen …
Hier lohnt es sich definitiv mal reinzuschauen!

99ee8177dac003ca54786ada3b183251_norm

Lena auf dem Pulverfass

Autor: Pierre Christin
Zeichner: André Juillard
Format: Hardcover
Umfang: 56 Seiten
Inhalt: Léna dans le brasier
Verlag: Salleck Publications
Preis: 16,00 Euro Weiterlesen

Die Katze des Rabbiners Nr. 3 (Avant-Verlag, Sammelband) [Februar 2019]

Ich hatte die Sammelbände schon durchaus lange auf dem Schirm. Ich bin sehr froh, sie mir nun endlich auch zugelegt zu haben. Zwischen dem zweiten und dem dritten Sammelband sind gute vier Jahre verstrichen. Doch die Handlung, die sprechenden Tiere (Katze, Löwe und andere), können Kritiker und Fans begeistern. Dank des Erfolges wird die Reihe im Frühling 2022 fortgeführt und die Einzelbände neun und zehn erscheinen als Sammelband. Ich freue mich sehr, die philosophischen und religiösen themenbezogenen Handlungsstränge erneut zu erkunden. Mitunter lehrreich, respektvoll und immer höchst interessant gezeichnet und erzählt. Trotz der eigenwilligen Zeichnungen unbedingt ansehen.

3d943c14a0bf71ab7814cea71eac1e70_norm

Die Katze des Rabbiners #3 (Sammelband)

Autor: Joann Sfar
Zeichner: Joann Sfar, Brigitte Findakly (Farben)
Format: Hardcover
Umfang: 200 Seiten
Inhalt: Le chat du Rabbin (tome 6): Tu n’auras pas d’autre Dieu que moi / (tome 7): La Tour de Bab-El-Oued / (tome 8): Petit panier aux amandes
Verlag: Avant-Verlag
Preis: 29,95 Euro Weiterlesen

Comic-Duett mit Mueli77 & MysteriouslyBuddha: Das erste Treffen!

Was ist das denn schon wieder für einen Titel? Ewig lang und dann doch ohne jeglichen Inhalt. Nun, um es kurz zu machen …
Vor zwei Wochen haben sich Dominik, alias MysteriouslyBuddha und meine Wenigkeit für einen Comiclivestream via Zoom zusammengefunden, der dann auch über Twitch live zu sehen war. Wer das nun leider verpasst hat, der hat jetzt die Möglichkeit diesen auch in editierter Form, also extra für Youtube aufbereitet, ohne dass etwas Wichtiges fehlt, anzuschauen. Aber macht euch gefasst, denn ähnlich wie der neue Batman, den Dominik vorstellt, ist das ganze ein über 3-stündiges Gesamtkunstwerk geworden. Neben dem neuen „The Batman“-Film stellen wir außerdem die Reihe „Record of Gancrest War“, die ersten drei Ausgaben von „Teen Titans von George Perez“, Band 12 von „Berserk“, der erste von zwei Bänden von „Marlene Dietrich“, die Anthologie „Swamp Thing – Geschichten aus dem Sumpf“, die perfekte Begleitung zur Disney+-Serie „Hawkeye“ in Form von Panini Inks „Hawkeye: Kate Bishop – Die Schnüfflerin“, zudem stellt Dominik den dritten Sammelband von „Die Katze des Rabbiners“ vor und gemeinsam sinnieren wir über die Splitter Verlag-Veröffentlichung von „Vergiss mich nicht“ die sich sehr rührend mit dem Thema Demenz auseinandersetzt. Das komplette Video könnt ihr jetzt hier, oder direkt bei Youtube ansehen …

Weiterlesen

Elya – Die Nebel von Asceltis Band 1 und 2 [Bunte Dimensionen 2017/2018]

Beim Stöbern auf der Website von Bunte Dimensionen bin ich über diesen Zweiteiler gestolpert. Ich habe mir beide Bände umgehend zugelegt. Ich bin sehr positiv überrascht, sie haben mir gut gefallen. Die Handlung ist spannend inszeniert die Zeichnungen und die Charaktergestaltung kann mich überzeugen. So bieten diese beiden Comics definitiv gute Unterhaltung.

Elya – Die Nebel von Asceltis

Autor: Nicolas Jarry 
Zeichner: Gianaluca Maconi, Olivier Heban (Farben)
Format: Hardcover
Umfang: je 48
Inhalt: Elya, les brumes d’Asceltis
Verlag: Bunte Dimensionen
Preis: 14,00 Euro und 16,00 Euro

Weiterlesen

Asterix Review Special (78): Asterix und der Greif (Band 39) [Egmont, Oktober 2021]

Es ist unglaublich, wie die Zeit vergeht. Gerade das durch Corona geplagte Jahr 2020 hat uns allen dies deutlich gemacht. Aber auch der neueste Asterix-Band erinnert uns daran, dass es nun schon wieder über eineinhalb Jahre her ist, dass der letzte noch lebende geistige Vater von Asterix, Obelix und all seinen Freunden, Feinden und Weggefährten verstorben ist. Dieser Band ist somit auch der letzte, der noch unter einer gewissen Prüfung des Altmeister entstanden ist. Konnten Jean-Yves Ferri und Didier Conrad mit diesem Druck, der nun auf ihren Schultern lastete umgehen? Ist das neue Abenteuer frisch und dennoch traditionell? Erleben wir eine neues Kapitel in den Abenteuern der Gallier, oder ist es vielleicht sogar das traurige Finale? Alle diese Fragen werde und will ich hier überhaupt nicht beantworten. Dazu ist auch dieser Band viel zu sehr Geschmackssache. Aber ich kann euch darüber informieren, was mir gefallen hat, und was es eventuell wissenswertes rund um diesen neuesten, 39. Band, gibt.

Weiterlesen

Layla – Die Legende der blutroten Sümpfe [Splitter Verlag, September 2019]

Beim Stöbern auf der Splitter-Verlagsseite bin ich immer mal wieder auf diesen Band aufmerksam geworden. Im Internet hat dieser Band durchaus hervorragende Kritiken erhalten. So blieb er mir lange Zeit im Kopf und letztendlich habe ich ihn auch erworben. Meine Vorfreude war bereits durch die vielen  Rezensionen „angefixt“.  Ich würde dem Gesamtwerk nicht die volle Punktzahl geben, jedoch 90 von 100 Punkten verteilen.  Für ein Meisterwerk hat mir irgendwie etwas gefehlt …
Für eine absolute Kaufempfehlung kann ich mich jedoch durchaus aussprechen, wobei man sich auf die Story und die Thematik einlassen sollte.

 

826e4390c26a19d0e37db59ca656df95_norm

Layla – Die Legende der blutroten Sümpfe

Weiterlesen

Asterix und der Greif – Das Cover wurde enthüllt! (+ weitere Infos!)

Am Montag, dem 11. Oktober 2021 vormittags war es endlich so weit. In Anwesenheit von Jean-Yves Ferri und Didier Conrad wurde das Cover des inzwischen 39. Asterix-Abenteuers enthüllt. Und wenn man sich das Motiv so ansieht, dann verspricht es ein winterliches Abenteuer zu werden.

Weiterlesen

Der Schweinehund Band 1. Isabel (Carlsen/Rue de Sèvres, September 2020]


Der Schweinehund kam nicht nur bei Lesern und Kritikern hervorragend an, sondern zählt definitiv auch zu meinen persönlichen Highlights. Hier kann ich eine klare, uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen. Die Story, die Charaktere, das Setting, die sich aufbauende Spannung und letztendlich auch die hervorragenden Zeichnungen können mich absolut überzeugen. Hier kann man blind zugreifen, auch wenn der Titel vielleicht etwas in die Irre führen mag.

a66c342ef23e4b92095310b18baa3df5_norm

Der Schweinehund Band 1. Isabel

Autor: Régis Loisel
Zeichner: Olivier Pont, François Lapierre
Format: Hardcover
Umfang: 88 Seiten
Inhalt: FR: Un putain de salopard: Isabel
Verlag: Carlsen
Preis: 18,00 Euro Weiterlesen