Gratis Comic Tag 2018-Review (35): Lucky Luke [Egmont Comic Collection]

Der Letzte im Bunde der Gratis Comic Tag-Reviews ist Lucky Luke von der Egmont Comic Collection. Wie auch Asteri gehört Lucky Luke inzwischen zu den frankobelgischen Comiclegenden, was unter anderem auch der Arbeit von René Goscinny zu verdanken ist. Deshalb hat sich Egmont wohl auch für eines der früheren Werke entschieden, um sie dem jungen, neuen Leserpublikum näherzubringen. Morgen gibt es dann noch eine abschließende Zusammenfassung zum Gratis Comic Tag insgesamt und dann wäre die Zeit der täglichen Kurzreviews auch wieder vorbei.

Lucky Luke: Billy The Kid Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Juni 2018

Erst jetzt komme ich in den Genus der Gratis Comic Tag Hefte 2018. Während mein Blogkollege bereits fleißig die Gratis Comic Hefte auf diesem Blog vorstellt, erhalte ich erst jetzt eine selbst ausgewählte Auswahl von meinem Comic Händler. So ist das meistens bei mir, wenn ich es nicht schaffe am Gratis Comic Tag vor Ort zu sein, um die Hefte entgegen zu nehmen.
Dazu habe ich diesmal nicht nur bei meinem Comic Händler bestellt, sondern auch meinen Comic Vorrat der Independent Verlage Thenextart und Plem Plem Productions aufgestockt.
So habe ich wie gewohnt einiges zu lesen. Ich bin derzeit ganz froh darüber, dass ich meinen Lesestapel fast Monat für Monat bewältigen kann und kaum etwas liegen bleibt 😉

Eindringlinge

Eindringlinge

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (21): Garfield [Egmont Comic Collection]

Ähnlich wie schon die Peanuts (Snoopy natürlich auch) und Micky Maus, so zählt auch garfield inzwischen zu den Comic-Klassikern. Und so ist auch Garfield nach 2012 (bei Egmont) und 2016 (bei Dani Books) erneut zum dritten Mal beim Gratis Comic Tag vertreten, und erneut ist es der Egmont Verlag, der mit den klassischen Comicstrips den 40. Geburtstag des zynischen und verfressenen Katers feiern möchte …

Garfield: Happy Birthday … to me!

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (10): Micky Maus [Egmont Comic Collection]

90 Jahre Micky Maus sind durchaus ein verständlicher Grund, um Disneys bekannteste Schöpfung beim Gratis Comic Tag ein Heft zu widmen. Immerhin ist Micky Maus und das Disney-Imperium einer der Eckpfeiler von Egmont Ehapa Media und Egmont Comic Collection. Egal ob Lustiges Taschenbuch, Micky Maus-Magazin, oder die edlen Sammlerausgaben, der Verlag hat für jeden Fan genau das richtige im Programm. Warum also nicht durch ein Gratis Comic Tag-Heft darauf aufmerksam machen. Oder gibt es etwa andere Gründe?

Micky Maus

Weiterlesen

„Asterix in Italien“, das Cover wurde enthüllt

Inzwischen ist es schon wieder zwei Jahre her, dass der bisher letzte Band von Asterix und seinen Freunden erschien. Zwei Jahre, in denen sich auch das Team dahinter, der Autor Jean-Yves Ferri und Zeichner Didier Conrad weiterentwickeln konnten. Nach „Der Papyrus des Cäsar“ schicken sie die gallischen Helden erneut auf eine abenteuerliche Reise, die sie diesmal nach Italien führt. Nun wurde heute auf der Pressekonferenz im Automobile Club de France am 6 Place de la Concorde in Paris gegen 9 Uhr das Cover des neuesten Bandes, der am 19. Oktober 2017 weltweit erscheint dem anwesenden Publikum enthüllt. Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2016 Review (11): Donald Duck [Egmont, Mai 2016]

Gratis Comic Tag 2016Bereits zum sechsten Mal in Folge, seit 2011 um genau zu sein, bringt Egmont zum Gratis Comic Tag ein Dondald Duck Comic. Ob es sich dieses Mal wieder lohnt, dem möchte ich hiermit auf den Grund gehen …

Donald Duck

Weiterlesen

Zauber Nr. 4 [Egmont-Comic-Collection, Januar 2016]

Dominik_AVAMit dem vierten Band
endet die Geschichte
um Macht,
Liebe und
Intrigen.

Zauber#4
Zauber Nr. 4

Klappentext:

Macht verdirbt Männer … und Frauen!

Blanche d‘ Entremonde und Maldoror waren einander wie Spiegelbilder. Vereint im Besten wie im Schlechtesten, in der Liebe und im Ruhm, im Leben und im Tod.

Aber bei Blanche hat sich etwas verändert. Sie waren Verliebte und Verbündete und sollten doch bittere Feinde werden. Denn Liebe hat keinen Bestand gegenüber Machttrunkenheit …

Willkommen bei ZAUBER, einer schwarzen und grausamen Erzählung von faszinierender Schönheit!

Dufaux  und Munuera haben mich mit ihrem abschließenden Zauber wahrlich verzaubert!

Der Klappentext könnte besser nicht beschreiben, was in diesem letzten Band vor sich geht.
Maldoror aus der Unterwelt, Blanche d‘ Entremonde Königin.
Die letzten Intrigen werden geschmiedet, die letzten Bündnisse verraten.
Wie wichtig mag da schon die eigene Familie sein?
Es wird sehr deutlich in diesem Band, dass Blanche zum Spiegelbild von Maldoror geworden ist.
Maldoror ist unsterblich in Blanche verliebt, er versucht ihr diese Liebe entgegenzubringen. Blanche jedoch verändert sich. Diese Veränderung ist spannend dargestellt, sodass der Leser mitfiebert und den Hoffnungsschimmer am Horizont erkennt.

Ein Kriegergesicht

Ein Kriegergesicht

Letztendlich geht es um die alles entscheidende Frage:

WER ist Herrscher der Unterwelt?
WER ist Herrscher über das Königreich Entremonde?

Welche spannende Rolle spielt die Allianz (vorheriger Band) mit den lebenden Toten, angeführt von Raz Gul?

Im Palast der Königin.

Im Palast der Königin.

All dies und jenes was sonst die Geschichte spannend macht, wird in diesem abschließenden Band ein Ende finden.

Die Farbgebung von Sedyas gefällt mir persönlich hervorragend. Helle, kräftige Farben so, wie ich es gerne mag.
Die Charaktere sind gut zu erkennen und immer einander zu unterscheiden. Stellenweise sind einige Charaktere etwas „holzig“, gar leicht eckig und kantig gezeichnet (Gesichter) wenn man sich so ausdrücken mag. Einige Dorfbewohner haben eine Knollennase und erinnern mich irgendwie von der Figur her an Obelix.
Einfarbige Hintergründe oder einfache Kleidung der Charaktere sind selten. Vielmehr sind die Hintergründe schön ausgearbeitet oder dem „Zauber“ entsprechend angedeutet. Viele Frauen und Männer tragen einen Rock oder einen Mantel, diese sind oftmals zerknittert und nicht geradlinig gezeichnet. Einige Schlachtszenen gibt es in Zauber, welche jedoch nicht sonderlich blutig geraten sind. An anderer Stelle wird dem Leser etwas nackte Haut nicht vorenthalten.
Alles in allem gefällt mir der abschließende Band recht gut.
Die Geschichte ist insgesamt schlüssig und spannend.
Es macht Spaß, die Liebesgeschichte um Maldoror und Blanche zu verfolgen.
Es gab ein oder zwei Stellen, da haben die Künstler mich erwischt, ich mag es einfach, wenn der Leser mit den darauffolgenden Wendungen (Thema Liebe, nackte Haut …) nicht so rechnet.
Das zeigt mir immer wieder, das Zeichnungen und Text einander zu fesseln vermögen!

Bis das der Tod euch scheidet ...

Bis das der Tod euch scheidet …

In diesem Sinne lasst euch verzaubern, es lohnt sich 😉

Review zu Zauber Nr. 3

Copyright aller verwendeten Bilder © 2016 Egmont-Comic-Collection, Munuera und Dufaux

Diesen Band bei Amazon erwerben.

Dominiks Comic Lieferung im November/Dezember 2015

Dominik_AVAEs ist mal wieder an der Zeit, dem geneigten Leser zum Jahresende hin meine Comic Lieferungen der letzten beiden Monate, zu präsentieren.
Mag es in den Sommer Monaten teilweise etwas ruhiger bei mir gewesen sein, was Comics anbelangt, so habe ich gegen Ende des Jahres noch einmal so richtig zugeschlagen.

Viel Spaß damit, es grüßt euer MysteriouslyBuddha 😉

Comic Lieferung November/Dezember (einige Comics werden noch geliefert)

Comic Lieferung November/Dezember (einige Comics werden noch geliefert)

Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Juli 2015

Dominik_AVAIn dieser Comic Lieferung befinden sich nur vier Comics.
Meine noch zu lesenden Comics (auch Bücher) stapeln sich.
Neben warmen Sommertagen, der täglichen Arbeit und der freien Zeit genieße ich zumeist am Abend oder am Morgen ein kleines Buch oder Comic.
In der leisen Hoffnung den Comic und Bücherstapel etwas kleiner werden zu lassen.

Meine Comic Lieferung im Juli 2015

Meine Comic Lieferung im Juli 2015

Weiterlesen

Zauber Nr. 3 [Egmont, Dezember 2014]

Dominik_AVAKlappentext:

Bald schlägt die Stunde der großen Schlacht.
Die Zeit ist gekommen für den Zusammenstoß der Welt da oben mit der da unten.
Werden Blanche d’Entremonde und Maldoror, gestärkt durch ihre Liebe, den Sieg davontragen? Die Staatsraison kümmert sich nicht um ihre Gefühle, denn „Das Herz hat zu schweigen, wo der Ehrgeiz herrscht“ …

Nach dem Erfolg des ersten Zyklus von „Zauber“ kommen in diesem dritten Band der Erzählung wiederum das Wunderbare und der Humor zu ihrem Recht, aber auch die Schrecken des Krieges und die Qualen der Liebe.

Leser, gib Acht, dass du nicht selbst zum Opfer der Verhexung wirst …

Zauber Nr. 3

Weiterlesen