„HELLIcopter – Der COMICtalk Spezial“ im Hamburger Schmidtchen

Das Hella von Sinnen Comics liebt, hat sie bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Ihr regelmäßiger Comictalk ist gern gesehen und nun kommt die Helli am 5. Mai 2019 nach Hamburg, um dort um 19 Uhr im Schmidtchen auf der Reeperbahn ein COMICtalk Spezial zu inszenieren. Dabei fliegt sie Hellicopter-like über die deutsche Comiclandschaft und hat sich drei Zeichner-Stars eingeladen, neben der aufstrebenden Claudya Schmidt, die mit ihrem Erstlingswerk „Myre“ bei Splitter international für Aufsehen gesorgt hat, kommt auch Flix, der zuletzt Spirou als erster deutscher Künstler in Szene ​setzen durfte und die Ikone der deutschen Comic-Kultur Ralf König darf auch nicht fehlen. Damit genügend weibliche Dominanz vorhanden ist, wird Hella von der frech quirligen und durch ihre Auftritte beim „Poetry Schlamassel“ bekannten Helene Bockhorst unterstützt.

Wer gerne mehr wissen möchte, oder sogar live dabei sein will, hat nun die Chance sich die ersten Tickets zu sichern.
Folt einfach diesem Link: https://www.tivoli.de/programm-tickets/hella-von-sinnen/

Neues Jahr, neue Probleme, deshalb …

… gibt es heute keinen neuen „Ma-Co-Re-Mix“, wie es eigentlich geplant war. Denn gestern ist mein Laptop abgeschmiert und ich musste ihn „auffrischen“. Was erst einmal ganz gut klingt, bedeutet aber unheimlich viel Arbeit. Zwar sind alle meine Daten noch vorhanden, aber der gesamte Rechner wurde auf Grundeinstellungen zurückgesetzt. Alle installierten Programme sind weg, alle Updates, usw.
Daher bin ich seit gestern damit beschäftigt, meinen Rechner wieder flott zu bekommen. Heute sind alle 151 Windows-Updates durchgelaufen, derzeit läuft das Upgrade auf Windows 8.1, später werde ich vielleicht, nur zur Sicherheit, auch auf Windows 10 upgraden, und am Wochenende sind dann, nach und nach, alle Programme an der Reihe, wenn der Rechner hoffentlich wieder auf aktuellem Stand ist und sicher läuft. Daher wird es in den nächsten Tagen nur Artikel geben, die bereits fertig geplant waren und bereits in der Pipeline stehen und nur auf ihren VÖ-Termin warten. Ich hoffe, dass ich bis Mitte/Ende nächster Woche wieder bereit bin.

Bis dahin,
euer Mueli77

Die DSGVO – Achtung Panik!!! (nicht wirklich)

Morgen ist es soweit und die seit dem 24. Mai 2016 in Kraft getretene Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO, oder General Data Protection Regulation, kurz GDPR auf Englisch) findet ihre Anwendung.
Wie jetzt? Seit 2016 gilt die schon?
Genauso ist es. Seit 24. Mai 2016 gilt diese ach so neue Verordnung schon und jetzt wenige Monate, Wochen, Tage vorher beginnen alle, Panik zu schieben. Versteht mich bitte nicht falsch. Im Grunde ist die DSGVO eine richtige und gute Sache, wenn sie nicht zu viele Risiken für die Betreiber von Webseiten, Blogs, Fotografen (auch freie), usw. beinhalten würde als leichtfertiges Futter für geldgierige Abmahnanwälte herzuhalten.
Doch worum geht es in der DSGVO eigentlich und warum greift eine solche Panik um sich. Weiterlesen

Mueli77s persönlicher Jahresrückblick 2017 (Teil 2)

Eigentlich ist ja montags immer das JL8 Special an der Reihe, aber nachdem ich mich gestern, auf meine ganz persönliche Art und Weise, dem ersten Halbjahr des nun schon vergangenen Jahres 2017 gewidmet habe, möchte ich euch heute Einblicke in mein zweites Halbjahr 2017 geben. Wie gewohnt aufbereitet mit wissenswerten Fakten und persönlichem Gedankengut. Am morgigen Dienstag gibt es dann Dominiks Jahresrückblick, bevor ab Mittwoch dann alles wieder seinen gewohnten Gang geht. Weiterlesen

Mueli77s persönlicher Jahresrückblick 2017 (Teil 1)

Inzwischen ist es schon Tradition, dass ich zum Ende des Jahres, hier auf dem Blog meinen persönlichen Jahresrückblick in zwei Teilen präsentiere. Wie auch schon letztes Jahr und vorletztes Jahr gebe ich dabei einen kleinen Überblick über alles, was mich in diesem Jahr irgendwie betroffen hat. Seien es politische Ereignisse, Persönliches, Ereignisse aus den Bereichen meiner Hobbys, national und international. Dies ist mein persönlicher Rückblick auf das Jahr 2017 und alles, was mich bewegt hat. In welcher Form auch immer. Teil Zwei mit den Monaten Juli bis Dezember folgt dann morgen Abend … Weiterlesen

„Asterix in Italien“, das Cover wurde enthüllt

Inzwischen ist es schon wieder zwei Jahre her, dass der bisher letzte Band von Asterix und seinen Freunden erschien. Zwei Jahre, in denen sich auch das Team dahinter, der Autor Jean-Yves Ferri und Zeichner Didier Conrad weiterentwickeln konnten. Nach „Der Papyrus des Cäsar“ schicken sie die gallischen Helden erneut auf eine abenteuerliche Reise, die sie diesmal nach Italien führt. Nun wurde heute auf der Pressekonferenz im Automobile Club de France am 6 Place de la Concorde in Paris gegen 9 Uhr das Cover des neuesten Bandes, der am 19. Oktober 2017 weltweit erscheint dem anwesenden Publikum enthüllt. Weiterlesen

„Touch“, die neue deutsche Comicserie

Comics zu machen ist für viele heute aktive Comickünstler ein Wunsch seit Kindertagen. In den meisten Fällen bleibt es ein Wunsch und eine Erfüllung dieses Traumes weicht der nüchternen Erkenntnis, dass man von diesem „Hobby“ nicht leben kann. Erst recht in Deutschland. Und dennoch gibt es immer wieder Menschen, die sich dieser Aufgabe stellen und ihre Ideen zu Papier (oder inzwischen auch diversen digitalen Medien) bringen. Sie haben alle eines gemeinsam. Eine Vision und den Wunsch Geschichten zu erzählen. Einer dieser Menschen ist Heinz Olaf Klöppel, der nun als HOK mit seiner ersten Comicserie auf sich aufmerksam machen möchte.

Weiterlesen

Der Titel des 37. Asterix-Bandes wurde enthüllt! (Plus weitere Infos und Bilder!)

Nach „Asterix bei den Pikten“ und „Der Papyrus des Cäsar“ erscheint am 19. Oktober 2017 bereits der dritte Band des Teams Jean-Yves Ferri und Didier Conrad rund um die gallischen Helden, welche die ehrvolle Aufgabe von René Goscinny und zuletzt Albert Uderzo übernommen haben. Sie bleiben den Gewohnheiten treu und schicken die Gallier im neuen Abenteuer wieder hinaus in die Welt. Weiterlesen

Die Superhelden-Sammlung von Hachette (alle Bände und alle Infos)

shs-000

Nachdem Hachettes Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung langsam dem Ende entgegen geht und dabei auch noch sehr erfolgreich war, startet nun der für seine Sammelserien bekannte Traditionsverlag eine neue Marvel-Comic-Sammelserie. Immerhin gibt es noch sehr viele gute Geschichten und auch Helden, die es wert sind, der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden. Hier möchte ich euch nun, wie ihr es auch von den anderen Serien gewohnt seid, sämtliche Infos und eine Auflistung aller bekannten Bände vorstellen, und wenn vorhanden auch Reviews zu den einzelnen Bänden verlinken. Weiterlesen