Der Killer Nr. 4: Blutsbande [Egmont, Januar 2005]

Nun, am heutigen Sonntag gibt es mal ein Review, von einer Serie, die ich beim Gratis Comic Tag 2010 für mich entdeckt hatte. Damals habe ich mir dann recht schnell die ersten Bände besorgt, und dann schlief es ein. Vor kurzem aber konnte ich die Serie endlich vervollständigen und deshalb mache ich auch mal mit den Reviews dazu weiter. Band 1, Band 2 und Band 3 habe ich auf dem Blog schon vorgestellt, sodass es heute logischerweise mit Band 4 weitergeht …

Der Killer Nr. 4: Blutsbande

Autor: Matz (Alexis Nolent)
Zeichner: Luc Jacamon
Format: Hardcover (Album)
Umfang: 56 Seiten
Inhalt: Le Tueur: Les liens du sang
Verlag: Egmont VGS Verlagsgesellschaft
Preis: 12,00 Euro Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 36 & 37)

Die Woche nach dem Comic und Mangapark war was Comics betrifft ruhig, weshalb ich auch am Samstag nichts dazu gepostet hatte und gestern habe ich es nicht gepostet, wegen dem Start von Zinnober 2 und darum kommen die Einkäufe ausnahmsweise mal heute. Und diese Woche gab es wieder drei neue Comics und einer dieser Bände beendete eine lange Suche. Aber dazu später mehr. Denn neben diesem Band gab es noch den 23. Band der Lustigen Taschenbuch-Reihe „Ultimate Phantomias“ mit Nachdrucken und Erstveröffentlichungen und die aktuelle Ausgabe der Spider-Man Magazinreihe, auch wenn hier erneut ein Comic nachgedruckt wurde, der vor knapp 5 Jahren bereits einmal in der ersten Magazinreihe enthalten war, aber solange Jan Dinter die Übersetzungen jedesmal neu macht und abrechnen kann, weil man bei Panini offenbar keine Übersicht hat …

Weiterlesen