Joker/Harley: Psychogramm des Grauens Band Nr. 2 (Variant Cover-Edition) [Panini / DC Black Label, April 2021]

Ich bin weiterhin schwer begeistert von dieser Reihe. Die Story, die atmosphärische Spannung, viele beklemmende und furchteinflößende Gefühle, ein grausamer Serienmörder, viele gerichtsmedizinische Informationen auf der Suche nach dem Täter und hervorragende Zeichnungen in Farbe und in schwarz-weiß können mich absolut begeistern. Eine absolute Pflichtlektüre!

9539d5678e8452d5bd5543f74a444739_norm

Joker/Harley: Psychogramm des Grauens Band Nr. 2 (Variant Cover-Edition)

Autor: Kami Garcia, Edward Kurz
Zeichner: Jason Badower, Mico Suayan, David Mack, Cat Staggs, Mike Mayhew, Annette Kwok, Francesco Mattina, David Mack
Format: Hardcover
Umfang: 108 Seiten
Inhalt: US: Joker/Harley: Criminal Sanity (2019) 4-5, Joker/Harley: Criminal Sanity – Secret Files (2020) 1
Verlag: Panini Comics
Preis: 27,00 Euro Weiterlesen

Northlanders Deluxe Nr.1 [DC Vertigo/Panini, September 2019]

Meine Erwartungen an diese Reihe waren groß. Nachdem ich mich mit der Serie Vikings so gut angefreundet habe, wollte ich auch in Comic Form einen Hit (Klassiker) lesen. So kam ich auf die Idee, mir die Northlanders Deluxe Bände zu kaufen. Als ich dann mit dem ersten Band angefangen habe, dauerte es wahrlich eine geraume Zeit, bis mich die Handlung, die Story und auch die Zeichnungen der ersten Geschichte fesseln konnten. Plötzlich ist der Knoten geplatzt, plötzlich hat mich die tiefe Kälte aus dem Norden erwischt. Plötzlich habe ich begriffen, dass diese Reihe etwas Außergewöhnliches ist. Plötzlich hat mir der erste Band mehr als gut gefallen, plötzlich bin ich absolut davon überzeugt usw. >> unbedingt lesen!

9344be9cd2468c335dff490f7aad3769_norm-1

Northlanders Deluxe

Autor: Brian Wood
Zeichner: Davide Gianfelice, Fiona Staples, Becky Cloonan, Matt Woodson, Dave McCaig
Format: Hardcover
Umfang: 316 Seiten
Inhalt: US: Northlanders (2008) 1-8, 20, 29, 35-36 & 40
Verlag: Panini

Preis: 39,00 Euro Weiterlesen

Wonder Woman: Dead Earth Band 4[Panini/ DC Black Label, Februar 2021]

Eigentlich habe ich mich auf diesen letzten Band der Reihe sehr gefreut. Leider musste ich schnell feststellen, dass ich bereits innerhalb weniger Minuten den Band fertig gelesen habe. Das ging mir dann doch etwas zu schnell. Alles in allem hat mich die Reihe jedoch köstlich unterhalten. Ich kann sie guten Herzens empfehlen. Wobei im letzten Band der Fokus meiner Meinung zu sehr auf Kampfszenen gelegt worden ist …

97cc024fea46123c29d24d360da98434_norm

Wonder Woman: Dead Earth Band 4

Autor: Daniel Warren Johnson
Zeichner: Daniel Warren Johnson und Mike Spicer (Farben)
Format: Hardcover
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: US: Wonder Woman: Dead Earth (2019) 4
Verlag: Panini Comics
Preis: 13,00 Euro Weiterlesen

Joker: Killer Smile [Variant Cover-Edition, DC Black Label / Panini, Februar 2021]

Dominik_AVADieser Band ist wirklich grandios. Er ist mitunter ein wahrlich „perfekter“ Band. Um zu den „Besten der Besten“ Comics zu gehören, fehlte für mich jedoch noch etwas. Gerade zum Schluss ging auf einmal alles ein wenig schnell und als Batman dann noch dazu kam, wirkte es für mich nicht mehr ganz so harmonisch wie zu Beginn. Dennoch ist dieser Band absolut großartige Comic-Kunst. Nicht nur visuell, sondern besonders auch auf der erzählerischen Ebene. Beides zusammen harmoniert hervorragend und löst eine enorm beklemmende Spannung aus. So empfehle ich diesen Band ohne Einschränkungen!

Joker: Killer Smile Variant Cover-Edition

Autor: Jeff Lemire
Zeichner: Andrea Sorrentino, Jordie Bellaire (Farben)
Format: Variant Cover-Edition, Hardcover
Umfang: 156 Seiten
Inhalt: US: Joker: Killer Smile (2019) 1-3 & Batman: The Smile Killer (2020) 1
Verlag: Panini Comics
Preis: 35,00 Euro Weiterlesen

Zeig mir das Meer [Panini Comics, April 2021]

Immer wieder einmal erscheinen Comics, oder auch Werke, die aufgrund ihrer Thematik schon etwas Besonderes sind. Vor 10 Jahren, als die aufstrebende LGBTQ-Bewegung um mehr Aufmerksamkeit und Akzeptanz kämpfte, war „Blau ist eine warme Farbe“ eines jener Werke, welches durch seine Aufmachung, Erzählweise und Figuren schnell die Kritiker überzeugte. Gerade im Bereich der Comics hat dies für einen großen Umschwung gesorgt. Inzwischen sind einige der bekanntesten Superhelden nachträglich als homosexuell geoutet, bei den X-Men gab es die erste gleichgeschlechtliche Hochzeit und vieles mehr. Nun erschien, ausgerechnet beim US-Comicverlag DC und ganze 10 Jahre nach „Blau ist eine warme Farbe“ ein neues Werk, an dem die New Times-Bestsellerzeichnerin Julie Maroh und der mit dem Lambda-Award ausgezeichnete Autor Alex Sanchez zusammengearbeitet haben. Aber hat diese Kooperation auch das Zeug sich mit Julie Marohs Erstlingswerk messen zu können?

Zeig mir das Meer

Autor/in: Alex Sanchez
Zeichner/in:
Julie Maroh
Format:
Softcover
Umfang:
212 Seiten
Inhalt:
You Brought Me The Ocean
Verlag:
Panini Ink/Panini Comics
Preis:
16,99 Euro

Weiterlesen

Teen Titans von George Pérez: Bruderschaft des Bösen [Panini Comics, März 2021]

Nachdem ich euch bereits den ersten Band dieser Reprint-Serie vorgestellt habe, folgt heute der zweite Band mit den nächsten Ausgaben der New Teen Titans-Serie von Marv Wolfman und George Pérez, die als Vorlage zur aktuellen Titans-Serie auf Netflix diente. Während der erste Band vor allem das Team zusammenführte und somit durch viel Neues überzeugen konnte, muss der vorliegende Band nun mit qualitativ guten Geschichten überzeugen. Aber schafft er das auch?

Teen Titans von George Pérez: Bruderschaft des Bösen

Autor/in: Marv Wolfman
Zeichner/in:
George Pérez
Format:
Softcover / Hardcover
Umfang:
236 Seiten
Inhalt:
The New Teen Titans (1980) 9-16
Verlag:
Panini Comics
Preis:
25,00 Euro (SC) / 35,00 Euro (HC)

Weiterlesen

Review Kurzüberblick (41) [Spawn Kills Everyone!: Keiner ist sicher! & DC & Die Looney Tunes: Der Irrsinn geht weiter]

In dieser Rubrik geht es heute mit einem Sonderband weiter, der knapp zur Hälfte ein Reprint ist und einem Band, der die zweite Hälfte von einem ziemlich interessanten Crossover-Projekt versammelt. Gemeint ist zum einen „Spawn Kills Everyone!: Keiner ist sicher!“ mit dem kleinen Babyspawn und der zweite Band der „DC und die Looney Tunes“ mit verrückten Kombinationen, wie Daffy und Joker, Porky und Lex, Catwoman und Silvester & Tweety oder Harley und Gossamer …

Comic Review Kurzüberblick Weiterlesen

Justice League #23 [DC/Panini, Dezember 2020]

In diesem Heft lest ihr das Finale um den Kampf zwischen der Justice League und dem Eradicator! Im direkten Vergleich mit der aktuellen Heftserie der Avengers um den Moon Knight und die verbliebenen Helden hat mich die Justice League bei Weitem überzeugen können! Das Heft macht Laune, das Finale lässt sich sehen und die Story und Zeichnungen harmonieren. Bei den Avengers hat mir der aktuelle Storybogen und auch die wuseligen Kampfzeichnungen nicht so zusagen können, wobei ich doch hoffe, dass es auch dort wieder bergauf gehen wird. So kann ich jedem Justice League Fan dieses Finale um den Eradicator! wärmstens ans Herz legen.

Der Eradicator! treibt es wild!

Der Eradicator! treibt es wild!

Justice League #23

Autor: Robert Venditti
Zeichner: Aaron Lopresti, Matt Ryan, David Baron, Doug Mahnke, Richard Friend
Format: Heft
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: US: Justice League (2018) 42-43
Verlag: Panini Comics
Preis: 4,99 Euro Weiterlesen

Joe Hill: Das Puppenhaus [DC Black Label, Panini, November 2020]

Joe Hill ist der Sohn von Stephen King. Als Stephen King Fan freut es mich umso mehr, wenn die Werke seines Sohnes nun veröffentlicht werden. Automatisch steigen meine Erwartungen in die Höhe. Dort, wo Familie King am Werk ist, muss die Qualität einfach gelungen sein. So hat mir der Auftaktband der Hill-House Comics- Reihe „Ein Korb voller Köpfe“ wirklich hervorragend gefallen. Joe Hill steht weiterhin auf dem Cover, doch ist er für „Das Puppenhaus“ nur noch der Schirmherr dieses Werkes. Präsentiert wird der Band von Autor Mike Carey und Zeichner Peter Gross. Beide haben zusammen Hits wie „Lucifer“ und „The Unwritten“ gestaltet. Dieser Band enthält die komplette Geschichte um „Das Puppenhaus“ in sechs US-Heften. Ich habe mir „Das Puppenhaus“ als limitierte Hardcover Ausgabe gekauft (lim. auf 333. Exemplare). Es gibt noch eine preisgünstigere Softcover Ausgabe und eine kostenaufwendigere variant Hardcover Ausgabe, welche auf 66. Exemplare limitiert ist. Ich wünsche den Lesern angenehmes Gruseln und viel Freude beim Spielen mit dem Puppenhaus. Waren wir alle nicht mal kleine Kinder und haben mit Puppen gespielt …

Wer findet ein Puppenhaus gruselig?

Wer findet ein Puppenhaus gruselig?

Joe Hill: Das Puppenhaus

Autor: Mike Carey
Zeichner: Peter Gross, Vince Locke (Tusche), Cris Peter (Farben)
Format: Softcover/Hardcover
Umfang: 164 Seiten
Inhalt: US: The Dollhouse Family (2019) 1-6
Verlag: Panini Comics
Preis: 19,00 Euro (SC) / 27,00 Euro (HC) Weiterlesen

Outlaw Nation Band 1 bis 3 [Dantes Verlag, Dezember 2019 bis Dezember 2020]

Es gibt Comicserien, auf die man durch Zufall stößt. „Outlaw Nation“ ist so eine Reihe, die ich dank Joshua vom Dantes Verlag ausprobieren konnte und einem guten Freund, der mir die Reihe fast schon „aufgeschwatzt“ hat. Nunja, was soll ich sagen? Eines kann ich auf jeden Fall schon vorwegnehmen: „Outlaw Nation“ ist extremer Stoff und das auf vielerlei Ebenen. Und ja, ich bin begeistert davon. Aber jetzt will ich euch natürlich auch erklären weshalb …

Outlaw Nation Band 1 bis 3

Autor/in: Jamie Delano
Zeichner/in:
Goran Sudžuka, Goran Parlov
Format:
Softcover / Hardcover (limitiert auf 90 Exemplare)
Umfang:
180 Seiten (1) / 148 Seiten (2 & 3)
Inhalt:
Outlaw Nation 1-19
Verlag:
Dantes Verlag
Preis:
17,00 Euro (SC) / 25,00 Euro (HC)
Weiterlesen