Batman Sonderband: Pennyworth R.I.P. [Panini Comics, August 2020]

Schon so oft wurden bei Batman Mitglieder der Familie zu Grabe getragen. Immer wieder musste einer der tapferen Helden sein Leben lassen. Doch es gab eine stetige Konstante, die Autor Tom King nun in seiner „Bane City“-Storyline entfernt hat. Solltet ihr also „Bane City“ noch nicht gelesen haben, dann lest besser nicht weiter. Für alle anderen sind die kommenden Infos keine Spoiler mehr.

Batman Sonderband: Pennyworth R.I.P.

Autor/in: James Tynion IV, Peter J. Tomasi, Tom King
Zeichner/in:
Eddy Barrows, Eduardo Risso, Jorge Fornés, Mike Norton, Sumit Kumar, Eber Ferreira, Chris Burnham, Marcio Takara, Diogenes Neves, David Lafuente
Format:
Softcover
Umfang:
124 Seiten
Inhalt:
Batman Pennyworth R.I.P., Detective Comics Annual 3, Batman Annual 4
Verlag:
Panini Comics
Preis:
15,00 Euro
Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2019-Review (14): Heroes in Crisis

Einer der größeren Verlage beim Gratis Comic Tag ist neben Egmont und Carlsen, auch der Panini Verlag, der mit einer reichhaltigen Auswahl auch dieses Jahr wieder vertreten ist. Zwar sind es inzwischen weniger Hefte, als noch in den Jahren zuvor, aber mit immerhin 3 Serien doch noch recht häufig. Die zweite Sparte mit der Panini hier an den Start geht sind die Superhelden des US-Comicverlags DC, die Panini seit Anfang der 2000er Jahre mit im Sortiment hat. Erneut spielt ein Event die Hauptrolle, zumindest wenn man nach dem Cover geht …

Heroes in Crisis [Mai 2019]

Autor: Tom King, Steve Niles, Geoff Johns
Zeichner: Clay Mann, Trevor Hairsine, Gary Frank
Format: Heft
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: Legends of the Dark Knight (2012) 3 & Teile aus Heroes in Crisis 1 (8 Seiten) und Doomsday Clock 2 (6 Seiten)
Verlag: Panini Comics
Preis: 0,00 Euro

Weiterlesen

DC und die Looney Tunes [Panini, Juni 2018]

Es gibt Team Ups bei denen man sich zuerst einmal fragt, ob sie überhaupt funktionieren können. Innerhalb eines Verlages ist dies manchmal schon schwierig und innerhalb eines Genres auch nicht immer einfach. Wenn es dann aber auch noch übergreifend versucht wird, kann es entweder ein Hit werden oder ein absoluter Reinfall. Nun gehören zwar die DC-Recken und die Warner Bros. Looney Tunes zu einem großen Mutterkonzern und es gab bereits in den frühen 2000er Jahren eine solche „Zusammenarbeit“, von der ich aber zugegebenermaßen keine einzige Ausgabe gelesen habe, abgesehen davon, dass es inzwischen auch wieder eine ganze Zeit her ist. Nun wurde also erneut eine solche Kombination angekündigt und ich war sofort hellhörig, und da ich jetzt von Panini dieses schicke Rezensionsexemplar erhalten habe, möchte ich euch meine Meinung darüber auch nicht vorenthalten …

DC und die Looney Tunes

Autor: Tom King, Tony Bedard, Bill Morrison, Sam Humphries, Juan Manuel Ortiz, Steve Orlando, Frank J. Barbiere, Jim Fanning, Jimmy Palmiotti, Bill Matheny
Zeichner: Lee Weeks, Byron Vaughns, Barry Kitson, Ben Caldwell, Kelley Jones, Bill Morrison, Tom Grummett, Juan Manuel Ortiz, Aaron Lopresti, John Looter, Mark Texeira, Dave Alvarez
Format: Softcover
Umfang: 252 Seiten
Inhalt: Batman/Elmer Fudd Special 1, Wonder Woman/Tasmanian Devil Special 1, Lobo/Road Runner Special 1, Legion of Super-Heroes/Bugs Bunny Special 1, Martian Manhunter/Marvin the Martian Special 1, Jonah Hex/Yosemite Sam Special 1
Verlag: Panini Comics
Preis: 26,00 Euro Weiterlesen