Bongo Comics des Monats … Oktober 2017 (Halloween Special) [Panini, Oktober 2017]

… Oktober

Wie bereits letztens angekündigt, folgt heute ein Bongo Comics des Monats-Special zum Thema Halloween mit der jährlichen Horrorshow-Ausgabe. Eigentlich müsste heir auch, wenn es nur nach dem Monat ginge, auch noch die 240. Ausgabe der Simpsons Comics auftauchen. Aber die folgt zusammen mit dem nächsten Simpsons-Heft im nächsten regulären Bongo Comics des Monats-Review …

Simpsons Comics Sonderheft: Bart Simpsons Horrorshow Nr. 21 [Oktober 2017]

Autor: Tony Digerolamo, Ian Boothby, James W. Bates, Terry Delegeane
Zeichner: Rex Lindsey, Tone Rodriguez, Phil Ortiz, Jacob Chabot
Format: Heft
Umfang: 52 Seiten
Inhalt: Treehouse of Horror 22
Verlag: Panini Comics
Preis: 3,50 Euro

Zuerst war es nur das Kraftwerk, das von mysteriösen Geistererscheinungen heimgesucht wurde. Doch inzwischen ist es fast ganz Springfield und nun müssen es Homer, Carl, Lenny und Professor Frink, alias die Ghost Bashers wieder richten …
Küchenhilfe Doris wird von einer riesengroßen Frikadelle gefressen und die Collegnerds von einem mutierten Stück Pizza. Homer wird von einem Burger angegriffen und ein wilder Tacco und Hot Dog treiben ebenfalls ihr Unwesen. Aber jetzt ermitteln Lisa und Nelson …
In Grandpas Altenheim gibt es eine neue Schwester, die für reichlich Action sorgt. Könnte man denken. Denn plötzlich sind die Senioren wieder fit und sie scheint dir Ursache dafür zu sein. Das Bart und Grandpa dies nicht einfach so passieren lassen, ist doch wohl logisch …
An Halloween geht man für gewöhnlich hausieren und sammelt Süßigkeiten, sofern die Hausbewohner zu Hause sind. Andernfalls gibt es einige Möglichkeiten der Rache. Aber was passiert, wenn jemand anderes als die Bewohner zu Hause sind …?

In vier, teils halloweenbezogenen, Geschichten versuchen die kreativen Köpfe der Bongo Comics-Group mit dem aktuellen Horrorshow-Heft zu überzeugen. Doch wenn man sich die vier Storys einmal genau ansieht, dann bleibt effektiv nicht viel übrig. Die erste Geschichte ist eine Eins-Zu-Eins-Nacherzählung des ersten Ghostbusters-Films im Simsponsstil und die Zweite eine lose Aneinanderreihung von Akte X-Filmzitaten, die durch eine recht simple Handlung zusammengehalten werden. Aber auch die dritte und vierte Geschichte, die hauptsächlich Hommages, unter anderem an das Vampirgenre und die Looney Tunes sind, warten nicht mit viel mehr gehaltvollerer Handlung auf. Allse was bleibt ist Kurzweil und ein paar schöne Momente, gerade dann, wenn man sich mit den verwendeten Anspielungen auskennt.

Und jetzt kommt wieder die übliche Kritik am Artwork?
Ja, sie kommt. Denn wie so oft sind die Zeichnungen einfach nur zu einheitlich und austauschbar, sodass kein richtiges Halloween-Feeling aufkommen will. Waren die ersten Hefte noch von Gastzeichnern in visuelle Sphären der außergewöhnlichsten Kunststile erhoben worden, könnte man heute die Zeichner tauschen, wie man will, ohne dass es wirklich auffallen würde. Egal, ob Rex Lindsey, Tone Rodriguez oder Phil Ortiz es bleibt zu einheitlich. Einzig Jacob Chabot variiert seinen Stil ein wenig, auch um ihn an die Vorlage der Looney Tunes etwas anzupassen, was durchaus ein wenig interessant wirkt. Leider ist dieses Vorhaben zu wenig konsequent, wodurch am Ende auch nur wieder der typische Simpsons-Brei übrig bleibt, mit dem Versuch einer gewissen Novität gegenüber den anderen Geschichten.

In einem gewissen Maß kann das Heft durchaus gefallen. Wenn man die Erwartungen zum Beispiel nicht ganz so hoch schraubt. Doch im Vergleich mit früheren Ausgaben ist es nur noch ein blasser Abklatsch dessen, was einmal möglich war und nun wohl nicht mehr wichtig scheint. Vielleicht ist es aber der fehlende kreative Geist, der die früheren Ausgaben beflügelte, und der nun einfach verflogen ist …

Copyright aller verwendeten Bilder © 2017 Bongo Comics / Panini Comics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.