Ma-Co-Re-Mix (Vol. 84) [Monsters Unleashed – Die Monster sind los Nr. 1-3]

Wie letzte Woche angekündigt, pausieren „Spider-Man & Die Avengers“ erst einmal für ein Weilchen, damit ich mit den anderen Serien auch wieder auf eine Zeitlinie komme. Dafür habe ich mir die Tage die Mühe gemacht und alle Trades und Hefte mit den jeweiligen US-Ausgaben so aufgelistet, dass ich eine Lesereihenfolge habe, die ich auch größtenteils befolgen werde. Kleiner Ausnahmen wird es geben, wenn es sich um zusammenhängende Storybögen handelt. Aber heute gibt es erst einmal das komplette Event der „Monsters Unleashed“, welches Panini hierzulande in drei Bänden veröffentlicht hat …

MaCoReMix

Monsters Unleashed – Die Monster sind los Nr. 1 [November 2017]

Autor: Cullen Bunn, Joshua Corin, Jim Zub
Zeichner: Sean Izaakse, Greg Land, Steve McNiven, Tigh Walker
Format: Softcover
Umfang: 132 Seiten
Inhalt: Monsters Unleashed (2017) 1-2, Avengers (2017) 1.MU, Spider-Man/Deadpool (2016) 1.MU
Verlag: Panini Comics
Preis: 14,99 Euro

Überall auf der Erde landen Asteroiden aus denen gigantische Monster entsteigen. Was zuerst nach einem unwillkürlichen Zufallsakt aussieht, entpuppt sich schnell als ein gezielter Angriff eines bisher unbekannten Macht. Schnell sammeln sich alle Helden der Erde, um sich den scheinbar unbesiegbaren Monstern entgegenzustellen. Doch Moon Girl und aus Elsa Bloodstone vermuten mehr dahinter und beginnen zu forschen …

Monsters Unleashed – Die Monster sind los Nr. 2 [Dezember 2017]

Autor: Paul Allor, Cullen Bunn, Bryan Edward Hill, Jeremy Whitely, Chip Zdarsky
Zeichner: Carlo Barberi, Brian Level, Ron Lim, Julian Lopez, Ricardo López Ortiz, Ty Templeton, Leinil Francis Yu
Format: Softcover
Umfang: 156 Seiten
Inhalt: Monsters Unleashed (2017) 3, Totally Awesome Hulk (2016) 1.MU, All-New X-Men (2016) 1.MU, Uncanny Inhumans (2015) 1.MU & Doctor Strange (2015) 1.MU
Verlag: Panini Comics
Preis: 16,99 Euro

Immer mehr Monster schlagen auf der Erde auf, und während die meisten Helden versuchen die Symptome zu bekämpfen begibt sich Monsterjägerin Elsa Bloodstone auf die Suche nach der Ursache. Dabei stößt sie auf den kleinen Jungen Kei Kawade, der offenbar die Fähigkeit besitzt Monster herbeizurufen, indem er sie zeichnet. Scheinbar war Kei den Terrigen-Nebeln, der Inhumans ausgesetzt, was seine neuen Kräfte zum Vorschein brachte …

Monsters Unleashed – Die Monster sind los Nr. 3 [Januar 2018]

Autor: Chad Bowers, Cullen Bunn, Chris Sims, Jeremy Whitely, Leah Williams
Zeichner: David Baldeón, Ted Brandt, Adam Kubert, Salvador Larocca, Jahnoy Lindsay, Ro Stein
Format: Softcover
Umfang: 140 Seiten
Inhalt: Monsters Unleashed (2017) 4-5, Champions (2016) 1.MU, Totally Awesome Hulk (2016) 1.MU (II) & Guardians of the Galaxy (2015) 1.MU
Verlag: Panini Comics
Preis: 14,99 Euro

Die Helden der Erde schaffen es Stück für Stück die Angreifer der Leviathon-Mutter zurückzuschlagen. Aber auch nur dank Keis Hilfe, der mit seinem Talent immer weitere Monster zu Hilfe ruft, die nun Seite an Seite mit den Avengers, den X-Men, den Guardians of the Galaxy, den Champions, und vielen anderen kämpfen scheinen sich die Chancen zu bessern. Doch reicht dies aus, um die Leviathon-Mutter aufzuhalten?

Wie ihr merkt, habe ich die Inhalte der drei Bände einzeln aufgelistet, werde aber nun im gesamten etwas zu dem Event schreiben. Der Kern des Abenteuers ist die Invasion von Megamonstern, welche wiederum auf klassische Monster aus der frühen Marvel/Timely-Comic-Ära treffen. Die Idee, die Fantasy-Fabelwesen des frühen Verlagswesens auf die aktuellen und erfolgreichen Superhelden treffen zu lassen ist zwra nicht neu, immerhin gehören einige der Monster bereits fest zu Marvelkosmos, wie der sprechende Drache Fing Fang Foom, aber dennoch birgt es einen nicht zu unterschätzenden Reiz.
Natürlich lässt es sich dabei nicht aus, dass die helden zuerst mehr doer wneiger ratlos vor den Ereignissen stehen und alles nur eine wilde Prügelei darstellt. Zum Glück gibt es nicht, wie in anderen Events, dramatische und „alles verändernde“ Tode zu bedauern. Trotz ernsthafter Bedrohung scheint sich das Event selbst hin und wieder nicht ganz so ernst zu nehmen, und vielmehr eine Art Spielwiese für Autoren, Zeichner, Helden und Gegener zu sein.

Und genau dies spiegelt sich auch in der Liste der beteiligten Künstler wieder. Über ein Dutzend beteiligter Comicschaffender, verteilt auf alle drei Bände, bedienen sich an Figuren aus den klassischen „Strange Tales“, „Tales to Astonish“ und weiteren Serien. Und das sieht man auch an einem bunten Mix an Stilen, der jedem einzelnen Heft und dessen eigentlicher Serie weitgehend Rechnung trägt. Abwechslungsreich und durchaus ansehnlich sind dabei die meisten Kapitel. Richtige Fehlgriffe in Sachen Artwork gibt es zum Glück kaum. Natürlich muss man sich auf immens viele, und teils massiv verschiedene Zeichenstile gefasst machen, aber wenigstens passen fast alle zu ihren jeweiligen Helden. Das Einzige, was mich persönlich wirklich sehr gestört hat, das waren die Namenszuordnungen in den heften der Hauptserie „Monsters Unleashed“. In wirklich jeder Ausgabe war neben jedem Held bei seinem Erstauftritt in diesem Heft, der Name noch einmal zu lesen, so als hätte man ein paar dumme Leser vor sich, denen man in fast jeden Kapitel die Figuren erneut vorstellen müsste.

Sieht man aber einmal von diesem Manko ab, ergibt sich ein zwar nur mäßig spannendes, dafür aber gut inszeniertes Action-Abenteuer, ähnliche einem Blockbuster-Popcorn-Action-Movie. Das die Helden dabei siegreich sind, ist ebenso nebensächlich, wie die doch recht dünne Handlung. Letztendlich zählt hier nur die reine Unterhaltung und das schaffen die drei Bände mit zusammen über 420 Seiten sehr gut.

Amazon Partnerlink:

„Monster Unleashed“ Nr. 1 Paperback bei Amazon bestellen.
„Monster Unleashed“ Nr. 2 Paperback bei Amazon bestellen.
„Monster Unleashed“ Nr. 3 Paperback bei Amazon bestellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.