Neben Comics lese ich auch Bücher ;)

Comics lese ich meistens, bevor ich ins Bett gehe. Am Abend vor dem Einschlafen lese ich sehr gerne ein gutes Comic. Bücher lese ich ebenfalls sehr gerne. Aktuell lese ich die dicken Game of Thrones Romane.
Damit bin ich noch eine ganze Weile beschäftigt. Bücher lese ich gerne, bevor ich zur Arbeit fahre in der U-Bahn. Ebenso im Zug oder im FlixBus auf dem Weg von einer Stadt in die andere. So kann es sein, dass ich manchmal sehr lange brauche, um ein Buch zu lesen. Immer dann, wenn ich wenig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bin, oder auch einfach keine Lust habe ein Buch zu lesen, kann es schon ein wenig dauern bis zum Schluss. Jedenfalls möchte ich euch gerne meine aktuellen Bücher vorstellen, welche ich derzeit so lese.

Game of Thrones

Game of Thrones

Die acht Lektionen der Wüste

Die acht Lektionen der Wüste

Klappentext:

Von einem, der auszog, das wesentliche im Leben zu entdecken.

Ein reiches Leben ohne Besitz, der Wert der Gemeinschaft und ein Gefühl von Heimat, das keinen festen Wohnsitz braucht. Nicholas Jubber macht seinen Kindheitstraum wahr und reist an der Seite der Nomaden Nordafrikas. Er taucht ein in die jahrtausendealte Kultur der Berber, Tuareg und Fulbe und eröffnet uns faszinierende Einblicke in die Gegenwart und Zukunft einer der gefährdetsten Regionen Afrikas.

Ich bin fast durch mit diesem Buch, aber es liest sich sehr informativ, lebendig und auch humorvoll. Als Leser taucht man umgehend in dieses Wüstenflair ein. Ich wollte einfach ein paar Bücher lesen, welche mir ein Gefühl für die Wüste geben, denn nächstes Jahr reise ich ja durch den Sudan und Ägypten. Dieses Buch zeigt mir, wie lebendig die Wüstenkultur, die Kultur der Berber und Nomaden sein kann. Tee ist auch in der Wüste allgegenwärtig, mir als Teeliebhaber gefällt das sehr. Eine aufregende Reise nach Timbuktu, dieses Buch schildert den Reiseverlauf des Autors.  Neben der Harmonie ist auch die Gefahr in solchen Ländern nicht immer weit entfernt. Ein Abenteuerbuch, welches Lust auf mehr Wüstenfeeling macht. Eine präzise Reisereportage, welche lebendig erzählt ist und auch die politischen Aspekte des Nomadenlebens in der Sahara mit berücksichtigen.

 

Ich trinke den Wind

Ich trinke den Wind

Ich trinke den Wind ist eine ungewöhnliche Reise durch den Sudan.
Auf dieses kleine Buch freue ich mich sehr.

Klappentext
Es ist der Staub, der knirscht. Ich denke an die Steppe und trinke den Wind.
Die Reise beginnt im Sommer 1980. Eine Frau Anfang dreißig kauft sich im Sudan ein Pferd und lebt von nun an in der Steppe. Als Mann verkleidet durchquert Gesine Auffenberg teils zu Pferd, teils mit dem Zug den Sudan in südöstlicher Richtung entlang des Steppengürtels. Staub, glühende Hitze und Dürre, Armut und Malaria sind von nun an ihre ständigen Begleiter …

 

Sudan Reiseführer

Sudan Reiseführer

Zu diesem Buch passt auch der Sudan Reiseführer, den ich mir ebenfalls zugelegt habe.
So viele Sudan Reiseführer gibt es derzeit nicht zu erwerben. Ich hoffe, ich habe einen Guten erwischt. Wenn ich Lust und Zeit habe, lese ich derzeit immer wieder ein paar kleine Abschnitte aus diesem Buch, um mich einzulesen und vorzubereiten. Die Vorfreude auf die Reise im Februar 2019 ist bereits sehr groß.

Game of Thrones Band 4

Game of Thrones Band 4

Wenn ich diese Bücher alle gelesen habe, beginne ich mit dem vierten dicken Band der Game of Thrones Reihe.
Game of Thrones ist wie The Walking Dead, einfach geil. Comics und Romane, Playstation Games und die Serien sind einfach atemberaubend.

Fachliche Bücher möchte ich mir auch gerne wieder kaufen, aber da bin ich noch am überlegen, welches es werden wird.
Derzeit beschäftige ich mich immer wieder mit dem Energiekörper des Menschen, dabei ziehe ich psychologische, neurowissenschaftliche und allgemein gesundheitliche Aspekte mit ein.

Beste Grüße

Euer MysteriouslyBuddha

Copyright by DuMont Kultur-Reiseführer, Dumont, Edition karo, Penhaligon Verlag

Bei Amazon erwerben:

Ich trinke den Wind: Eine ungewöhnliche Reise durch den Sudan

Der Sudan. Kultur – Reiseführer. Steinerne Gräber und lebendige Kulturen am Nil

Game of Thrones 4: Hoch hinaus

Die acht Lektionen der Wüste: Mit den Nomaden Nordafrikas nach Timbuktu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.