Samurai Band Nr. 11: Schwert und Lotus [Splitter Verlag, Februar 2018]

„Wer sich in einen Kampf begibt, muss gewinnen. Denn für einen Samurai bedeutet eine Niederlage gleichzeitig den Tod“
Der elfte Band führt die Reihe um den Samurai Takeo in wunderschön idyllisch anzusehenden Zeichnungen von Christina Mormile und den dazu passenden Farben von Lorenzo Pieri fort.
Takeo trifft auf zwei hübsche Damen, die mit seinem Schicksal einander verbunden sind. Der Splitter Verlag veröffentlicht die Samurai Bände in jeweils einer Gesamtausgabe (beinhaltet 3 Bände) oder in einzelnen Bänden. Samurai Legenden ist das Spin-Off dazu, welches sich in Form eines Prequels der Vorgeschichte von Furiko widmet. Samurai fasziniert mich, insbesondere die Zeichnungen haben es mir angetan. Den Leser erwartet in diesem Band eine wohl ausbalancierte Story, es werden ruhigere Momente (besinnliche Momente, in Gedanken versunken) mit actionlastigeren Schwertkampfeinlagen kombiniert.

Samurai Band Nr. 11: Schwert und Lotus

Weiterlesen