Der Gesang der Strygen Nr. 12: Absturz [Bunte Dimensionen, Dezember 2011]

Mit dem zwölften Band endet der zweite Zyklus und ein letzter dritter Zyklus kann beginnen. Weiterhin bin ich der festen Überzeugung, dass Der Gesang der Strygen etwas ganz Großes geworden ist im Comic Genre. Tiefgründige Charaktere, keine einfache „Gut gegen Böse“ Geschichte und hervorragende Farben und Zeichnungen in relativ klassischer Panel Aufteilung. Mit jedem Band steigt die Spannung, die Vorfreude auf den nächsten Band und die Lust am Lesen einer guten Lektüre. Verschwörungen, uralte, weltumspannende Geheimnisse und Mysterien gilt es zu entschlüsseln. Dieser Band liefert nicht nur die gewohnte Hochspannung, sondern diesmal auch einiges an Enthüllungen. Dazu müssen wir aber auch etwas mehr Text und Erklärungen (zeitweise auch etwas ausführlicher) in Kauf nehmen. So endet der zweite Zyklus und stellt die Weichen für den dritten Zyklus. Welchen Weg wird unsere Söldnerin Debrah mit diesem Wissen wohl einschlagen? Eine nervenaufreibende Frage, welche sich uns stellen wird.

Der Gesang der Strygen Nr. 12: Absturz

Autor: Corbeyran
Zeichner: Richard Guérineau
Format: Hardcover
Umfang: 48 Seiten
Inhalt: Le chant des Stryges, Saison 2: Chutes
Verlag: Bunte Dimensionen
Preis: 14,00 Euro Weiterlesen