Hilda (Staffel 1) [Netflix, September 2018]

Es gibt Dinge, die faszinieren einen sofort. Und dann denkt man sich so, dass man andere daran teilhaben lassen sollte. So ging es mir mit vielen Dingen in letzter Zeit, aber oftmals war es gerade die Zeit, die dies erschwerte. Und so wollte ich schon lange ein Review zu so vielen dieser Dinge machen, habe es aber immer wieder vor mir hergeschoben, weil andere Dinge wichtiger waren. Aber inzwischen ist die Liste mit Reviewideen so lang geworden, dass ich langsam mal daran denken muss, diese abzuarbeiten. Den Anfang macht die erste Staffel von „Hilda“ einer Animationsserie, die auf den Comics von Luke Pearson basiert, von denen ich euch eine gekürzte Ausgabe bereits im Rahmen der 2017er Gratis Comic Tag-Reviews vorgestellt habe. So war es natürlich ein Muss für mich, die Serie anzusehen und nun ist es hier, das Review zur ersten Staffel …

Hilda (Staffel 1)

Titel: Hilda (Season 1)
Umfang:
13 Folgen (je 24 Minuten)
Erfinder:
Luke Pearson
Regie:
Andy Coyle
Drehbuch:
Stephanie Simpson, Kenny Byerly, Ben Joseph, Luke Pearson
Produzenten:
Luke Pearson, Stephanie Simpson, Kurt Mueller, Clint Eland, Paula Rosenthal, Adam Idelson
Produktionsland:
Großbritannien, Kanada
Produktionsjahr:
2018
Titelsong:
Grimes
Originalsprecher:
Bella Ramsey (Hilda), Daisy Haggard (Mum/Johanna), Ameerah Falzon-Ojo (Frida), Oliver Nelson (David), Ilan Galkoff (David/Gesang), Rasmus Hardiker (Alfur), Kaisa Hammarlund (Weitere Rollen), Reece Pockney (Trevor/Weitere Rollen), Simon Greenall (Weitere Rollen), Ako Mitchell (Holzmann/Weitere Rollen), Claire Skinner (Weitere Rollen), Nina Sosanya (Weitere Rollen), Ólafur Darri Ólafsson (Weitere Rollen)

Deutsche Sprecher: Carlotta Pahl (Hilda), Stephanie Damare (Johanna/Hildas Mutter), Tim Kreuer (Alfur), Lino Dohse (David), Chloë Lee Constantin (Frida), Oliver Warsitz (Holzmann), Patrick Bach (Rabe)
Erstaufführung:
21. September 2018
Weiterlesen