Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 28-29/2019)

Heute fasse ich mal wieder die letzten beiden Wochen zusammen, da sich zum einen nicht ganz so viel getan hatte und ich zum zweiten viel zu faul war letztes Wochenende und ich mich zur Ablenkung lieber auf TikTok herumgetrieben habe. Da fällt mir ein, dass ich mal wieder ein paar ausgewählte Videos hier posten könnte. Naja, aber heute erst einmal meine neuesten Errungenschaften. Diesmal in drei Bildern. Den Anfang machen die aktuellsten Errungenschaften. Neben den neuen Ausgaben vom Lego Batman-Magazin mit Flash-Minifigur und dem Spider-Man-Magazin, sowie dem Lustigen Taschenbuch Ultimate Phantomias #28, gab es nach langem hin und her endlich den zweiten Wolverine Collection-Schuber und vom lieben Emauel Brauer (schaut ruhig mal auf seinem Blog „Bizzaroworldcomics“ vorbei) hab ich mir „Batman: Das erste Jahr“ gekauft und den „Waffe X“-Band gab es noch als Geschenk obendrauf

  • Wolverine Collection #2 (mit den Heften #7-#16)
  • Spider-Man-Magazin #9
  • Waffe X #1
  • Batman: Das erste Jahr (Lim. Hardcover)
  • Lego Batman-Magazin #4
  • Lustiges Taschenbuch: Ultimate Phantomias #28

Aus den Kickstarter-Aktionen von Heinz Olaf Klöppel, alias HOK, trafen in den letzten beiden Wochen die Ausgaben zum vierten „Touch“-Heft inkl. aller Variants, Artprint und Lineart-Edition ein, sowie die neue Spin Off-Serie „Thief Sisters“ ebenfalls inkl. Variants und Making Of-Ausgabe.

  • Touch #4 (Community Edition Deutsch) signiert von HOK
  • Touch #4 (Community Edition Englisch)
  • Touch #4 (Retail Edition Deutsch)
  • Touch #4 (Retail Edition Englisch)
  • Touch #4 (Sebastian Drewniok Variant Deutsch)
  • Touch #4 (John Royle Variant Englisch)
  • Touch #4 (Lineart Edition Hardcover Deutsch)
  • Touch #4 (John Royle Artprint)
  • Thief Sisters #1 (Community Edition Deutsch) signiert von HOK
  • Thief Sisters #1 (Retail Edition Deutsch)
  • Thief Sisters #1 (HOK Variant Deutsch)
  • Thief Sisters #1 (Christopher Kloiber Variant Deutsch)
  • Thief Sisters #1 (Making Of Englisch)

Zu guter Letzt gab es noch den neuesten „Bountilus“-Band von Andy Papelitzky. Und da bin ich echt happy, dass ich mich damals bei der Startnext-Kampagne für das Hardcover Variant entschieden habe. Denn der neue Ban dhat nicht nur das gleiche Format, sondern setzt auf dem Buchrücken auch sehr schön den Bountilus-Schriftzug fort. Das sieht nebeneinander so genial aus. Glückwunsch hier auch noch einmal an Andy, das er mit Kult Editionen einen verlag hierfür gefunden hat. Gib mir ruhig Bescheid, wenn die nächsten Bände erscheinen.

  • Bountilus #2: Der Calamari Cult #1 (inkl. Sketch, Widmung und Signatur von Andi Papelitzky)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.