Marvel Must Have: Planet Hulk [Panini Comics, November 2020]

Ich muss gestehen, dass ich bisher einen großen Bogen um Planet Hulk gemacht habe. Zum einen liegt es darin, dass ich weder die Zeit noch die finanziellen Mittel habe mir alles zu kaufen und es zu lesen und zum anderen, dass mir der Hulk in seiner Rolle zu oft das leidende Opfer war, welches mit seinen Kräften nicht wirklich zurecht kam und eher wie ein kleines wütendes Kind reagierte. Die daraus resultierenden Geschichten hatten fast immer das gleiche Schema, weshalb es mir irgendwann langweilig wurde. Dementsprechend waren meine Erwartungen an „Planet Hulk“ trotz der vielen guten Kritiken nicht wirklich hoch …

Marvel Must Have: Planet Hulk

Autor/in: Greg Pak
Zeichner/in:
Gary Frank, Aaron Lopresti, Takeshi Miyazawa, Alex Niño, Michael Avon Oeming, Carlo Pagulayan, Marshall Rogers
Format:
Hardcover
Umfang:
380 Seiten
Inhalt:
Amazing Fantasy (2004) 15, Giant Size-Hulk (2006) 1, Incredible Hulk 92-105
Verlag:
Panini Comics
Preis:
29,00 Euro
Weiterlesen

I Want You For US Comics (12) [Amazing Fantasy (2004) Nr. 5 & 6]

Heute gibt es das letzte Review zur 2004er Amazing Fantasy-Reihe mit Anya Corazon, alias Araña. Ab dem nächsten Review gibt es dann wieder wechselnde Inhalte, wie Futurama, den Turtles, Ghostbusters, Hawkeye, Silk, Prowler oder weiteren US-Ausgaben. Aber nun erst einmal auf zum großen Finale …

IWantYouForUSComicsSmall Weiterlesen

I Want You For US Comics (11) [Amazing Fantasy (2004) Nr. 3 & 4]

Weiter geht es heute mit den nächsten beiden Ausgaben der 2004er „Amazing Fantasy“-Serie. Insgesamt umfasst die Origin der jungen Anya Corazon sechs Ausgaben, womit wir also hiermit das zweite Drittel behandeln. Beim nächsten Mal kommt dann auch schon das letzte Drittel und das Finale an die reihe, bevor ich mit anderen US-Comics weitermach …

IWantYouForUSComicsSmall Weiterlesen

I Want You For US Comics (10) [Amazing Fantasy (2004) Nr. 1 & 2]

So viele schöne Comics und als ich diese Reihe entdeckt habe, musste ich mir die ersten sechs Hefte einfach zulegen. Schon alleine, weil ich ein großer Spider-Man-Fan bin und die erste Serie aus den 60er Jahren Spider-Mans Geburtsort war. Da fand ich es einfach nur faszinierend, dass hier wieder ein Spinnenheld, oder besser gesagt Heldin, das Licht der Welt erblickte. Okay, die Hefte sind nun auch schon wieder fast 14 Jahre als und die Heldin ist bereits etabliert, aber lesen wollte ich sie jetzt trotzdem einmal …

IWantYouForUSComicsSmall Weiterlesen