American Splendor [HBO Films, 2003]

Heute will ich mich mal einem Film widmen, den ich zwar schon vom Namen her länger kenne, aber bisher weder auf DVD noch im TV gesehen hatte. Natürlich hatte ich seine Existenz wahrgenommen und auch seinen Comicbezug, aber der Film hatte nie so hohe Priorität, dass ich ihm auch nur den Hauch einer Chance gegeben hatte. Die DVD war mir immer zu teuer, und wenn er im TV lief, dann gab es auch tausend Gründe ihn nicht zu schauen. Irgendwie ein Fehler, wie ich später feststellen musste. Denn im Rahmen eines Filmruns im Paniniforum, innerhalb dessen wir uns die verschiedensten Comicverfilmungen (oder Filme mit Comicbezug) jede Woche gemeinsam ansehen und bewerten wollten, kam auch dieser Film vor. In der Woche, in der der Film an der Reihe war (ziemlich viele „der“’s in diesem kurzen Satzabschnitt, oder?), hatte ich ihn noch nicht, und habe mich somit der Wertung enthalten. Die Wertungen waren nicht schlecht und daher habe ich mich entschlossen den Film auf DVD zu besorgen, und habe ihn auch glücklicherweise neu und originalverpackt sehr günstig bekommen. Jetzt will ich euch aber nicht zu lange auf die Folter spannen und mitteilen, wie ich ihn denn nun fand …

American Splendor

Weiterlesen

Mr. Kill Zeichner MAXIM präsentiert: „HERMANN COMIX“

Dabei fällt mir doch glatt ein, dass ich mal wieder eine Bestellung bei Plem Plem tätigen müsste. Aber da warte ich noch ein wenig, bis etwas mehr zusammenkommt. Dann lohnt es sich auch wirklich.

Mr. Kill Funnies

Maßgebend für den Humor der Kill-Strips sind die Zeichnungen von Maxim, der sich angeschickt hat, im Alleingang einen weiteren Comic-Helden zu entwerfen: „HERRMANN“

Passend zu Weihnachten gibt es die ersten beiden Ausgaben im Doppelpack zu erwerben.

http://www.whoashop.de/product_info.php?products_id=49

Jeder Käufer bekommt eine Original-Zeichnung von Maxim dazu.

49_0

Ursprünglichen Post anzeigen

Der tägliche Simpsons-Gag #1026

Die Simpsons sind nicht nur eine Unterhaltungsserie. Immer öfters werden auch gesellschaftskritische Themen angesprochen und noch weitaus öfter gibt es Parodien auf zeitaktuelle Geschehnisse und die Popkultur. Jetzt hat die Deviantart-Künstlerin Claudia Riviera den Spieß einmal umgedreht und verschiedene Filme Simpsonifiziert. Die Ergebnisse seht ihr hier in den nächsten Tagen. Um die Bilder in voller Auflösung zu genießen, geht einfach auf Claudias Deviantart-Seite. Den Link findet ihr ganz unten.

Viel Spaß damit!

Copyright der verwendeten Figuren © Matt Groening & 20th Century Fox, des kreativen Inhaltes © Claudia-R

Copyright der verwendeten Figuren © Matt Groening & 20th Century Fox, des kreativen Inhaltes © Claudia-R

Claudia-R bei Deviantart