Asterix Review Special (25): Der grosse Graben

5. November 1977. Als er von einer Reise in die Provinz nach Hause zurückkehrt, findet Albert Uderzo Ada in Tränen aufgelöst. René ist tot. Es ist furchtbar und kommt völlig unerwartet.
„Der Schock war entsetzlich. Sprachlos und keiner Gedanken fähig, schloß ich mich mit meinem Schmerz und meiner Trauer ein. Meine Frau und meine Tochter hielten die Journalisten von mir fern, die etwas über meine Reaktion und Gefühle erfahren wollten. Einige wollten unbedingt eine Zeichnung vom tränenumflorten Asterix auf der Titelseite bringen. War nicht Micky Maus einige Jahre zuvor das Vorbild? Aber diesmal mochte ich Mickys Beispiel nicht folgen.“ (1) so schreibt Albert Uderzo in „Uderzo – Der weite Weg zu Asterix“ über den Tod seines Freundes.

Bild aus „Der weite Weg zu Asterix“ © Ehapa Verlag

Weiterlesen

Der tägliche Simpsons-Gag #1138

Nachdem die Videos in den letzten Wochen doch ganz gut angekommen zu sein scheinen, habe ich für diese Woche wieder einmal den Youtube-Kanal von Animation Domination geplündert und präsentiere euch weitere originale Intros und Videos der Simpsons.

Viel Spaß damit!