Der Titel des 36. Asterix-Bandes wurde enthüllt (Update: Titeländerung)

Update vom 25. 06. 2015:

Wie Egmont nun bekannt gab, wird der neue Asterix-Band Nr. 36, welcher nach wie vor am 22. Oktober 2015 erscheint, wegen rechtlicher Gründe nicht mehr „Cäsars Geheimnis“ heißen. Auch wenn sich am Inhalt selbst nichts ändert und weiterhin der Mantel des Schweigens darüber gebreitet ist, ist eines sicher: „Cäsar kam, sah und…“ , oder doch nicht? Der neue Titel lautet nun auf jeden Fall:

Asterix36NeuUrsprüngliche Meldung:

Es ist noch so lange hin. Bis zum 22. Oktober 2015 müssen sich die Fans weltweit gedulden, bis der neue Asterix-Band endlich erscheint. Doch bereits jetzt haben Jean-Yves Ferri und Didier Conrad auf der Kinderbuchmesse im italienischen Bologna bekannt gegeben. Der 36. Asterix wird auf den Titel „Cäsars Geheimnis“ hören und ist nach „Asterix bei den Pikten“ der zweite Band aus der Coproduktion von Ferri und Conrad. Ganz in der Tradition von René Goscinny und Albert Uderzo werden die Gallier dieses Mal in Gallien bleiben, denn nach einer ungeschriebenen Regel der beiden geistigen Väter soll nur jedes zweite Asterix-Abenteuer in einem fremden Land spielen.

Asterix 36 - 2

Anne Goscinny und Albert Uderzo

Anne Goscinny und Albert Uderzo

In einem Interview geben Albert Uderzo und Anne Goscinny nicht nur ihr Okay für den neuen Band, sondern beglückwünschen Jean-Yves Ferri und Didier Conrad auch für den Erfolg ihres ersten Albums. Anne Goscinny weiß, wie groß die Fußstapfen sind, in die Ferri und Conrad treten, und wie schwer und verantwortungsvoll die Nachfolge sein muss. Aber sie glaubt fest an die Beiden und gemeinsam mit Albert Uderzo ist sie erfreut, dass sie nicht nur Asterix neues Leben einhauchen und die Serie fortführen, sondern dass sie auch einen gewissen eigenen Stil mit einbringen.

Asterix 36 - 1

Worum es genau in dem neuesten Abenteuer gehen wird, steht natürlich noch nicht fest, aber man kann davon ausgehen, dass es ebenso turbulent, spannend und witzig sein wird, wie schon in Asterix bei den Pikten. Wer das Interview in voller Länge sehen möchte und weitere Infos sucht, der sollte unbedingt auf der eigens hierfür eingerichteten Webseite www.asterix36.com vorbeischauen.

Asterix 36 - 3

Damit ihr auch das Datum nicht vergesst, habe ich in der Seitenleiste einen Countdown eingerichtet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.