Disney & Funnies (3): Lustiges Taschenbuch Premium 6 & 9

Damit es nicht zu langweilig wird, gibt es heute mal wieder ein paar Lustige Taschenbücher. Einmal reisen wir mit Micky X in die Anderswelt, zusammen mit seinem Freund Goofwolf und Phantomias zeigt, dass es auch im derzeitigen Entenhausen nicht langweilig wird und selbst die Evronianer keine wirklich große Bedrohung mehr darstellen …

disney-funnies-small

Lustiges Taschenbuch Premium Nr. 6: Micky X ist wieder da [Februar 2014]

Autor: Gianfranco Cordara, Augusto Macchetto, Stefano Ambrosio, Bruno Enna
Zeichner: Roberto Vian, Stefano Turconi, Marco Palazzi, Lorenzo Pastrovicchio, Andrea Ferraris, Marco Gervasio, Silvio Camboni, Marco Mazarello
Format: Softcover
Umfang: 376 Seiten
Inhalt: X-Mickey 6 (II), 7 (I-III), 8 (I-III), 9 (I-III), 10 (I-III), 11 (I), 12 (I)
Verlag: Egmont Ehapa Media
Preis: 9,95 Euro

Was schenkt man einem Werwolf zu Weihnachten, wie feiert man in der Anderswelt Halloween, wie übt man Rache an einem gemeinen Betrüger, was kann man machen, um ein flügellahmes Raubbuch, und einiges mehr sind die überaus wichtigen Fragen, die sich Micky und sein Freund Goofwolf diesmal stellen. Leider verläuft nicht alles dabei reibungslos. Eigentlich so gut wie gar nichts, aber dennoch schaffen es die Beiden, manchmal mithilfe ihrer Freunde, alle Probleme, mal mehr, mal weniger, erfolgreich zu lösen …

Im Grunde sind die Storys aus der Anderswelt wirklich witzig und unterhaltsam und dennoch werde ich mit Micky X nicht so recht warm. Dabei hat mir Micky Mystery echt gut gefallen und immerhin stellt Micky X den Nachfolger dazu dar. Die zahlreichen Autoren tun ihr Bestes abwechslungsreiche Geschichten abzuliefern und dennoch schwankt die Qualität doch sehr stark. So gibt es sehr spannende Storys, mäßige Geschichten und sogar ein paar wenige, die sich ziehen wie warmer Käse, nur leider ohne dessen Aroma.
Zeichnerisch hingegen ist der Band durchweg gelungen. Trotz der vielen Zeichner, immerhin acht an der Zahl, gibt es nur wenige Schwankungen, die insgesamt aber weder sonderlich positiv noch negativ ausfallen. Leider fehlt dadurch auch die gewisse Eigenständigkeit, die man von anderen Lustigen Taschenbüchern kennt. Hier sind die Zeichner teils deutlich unterschiedlich, aber offenbar will man bei Micky X eine größere Gemeinsamkeit im Artwork erhalten, als es bei anderen Publikationen der Fall ist.

Trotz der Schwierigkeiten werde ich der reihe erst einmal treu bleiben. Vielleicht dauert es ja auch nur ein bisschen. Denn im Grunde sind die Storys an sich spannend genug, weshalb ich nicht so recht weiß, woran es liegt.

Lustiges Taschenbuch Premium Nr. 9: Der neue Phantomias in Aktion [Oktober 2015]

Autor: Tito Faraci, Gianfranco Cordara, Francesco Artibani, Allessandro Sisti
Zeichner: Allessandro Perina, Francesco Guerrini, Allessandro Barbucci, Silvia Ziche, Lorenzo Pastrovicchio, Paolo Mottura
Format: Softcover
Umfang: 376 Seiten
Inhalt: Paperinik New Adventures 12-17
Verlag: Egmont Ehapa Media
Preis: 9,95 Euro

Donald ist die rechte Hand und Generaldirektor des Everett Ducklair Imperiums? Irgendwas scheint da nicht zu stimmen und das ist auch nicht das Einzige. Alternative Realitäten und Zeitlinien, eine kleine Stadt die von den Evronianern überfallen wird, zerstörte zukünftige Zeitlinien, deren Wellen sich bis in die Gegenwart auszudehnen drohen, Dreharbeiten die erneut von den Evronianern gestört werden, Konrad Kiwi auf der Spur von Phantomias und ein ungeplanter Besuch von Xadhoom klingen dabei einfacher, als es letztendlich ist …

Die italienischen Paperinik New Adventures sind auch weiterhin eine turbulente Mischung aus Disney Funnie, Superheldenaction und Sci-Fi-Drama. Die wechselnden Autoren sind nur unmerklich spürbar, haben sie doch ihren Helden und seine Freunde, Helfer, Kontrahenten und Gegner perfekt im Griff, sodass inhaltlich, oder charakterlich keine Stilbrüche oder merkwürdiges Verhalten vorhanden sind.
Ähnlich konstant ist die optische Qualität, der doch insgesamt sechs Zeichner. So weißt jedes der enthalten Kapitel zwar einen anderen Künstler auf, die aber insgesamt sehr gleichwertig arbeiten. Leider fehlt einigen die nötige Eigenständigkeit. Diese ist zwar oft nur marginal, aber bei den bekannteren Zeichnern dennoch sichtbar.

Nachdem diese Reihe bereits zwei Anläufe in Deutschland hatte, war ich eigentlich etwas skeptisch, ob und wie lange es diesmal dauern würde, bis Egmont die Serie wieder einstellen würde. Aber bisher läuft sie recht konstant und bis jetzt sieht es so aus, als würde es endlich klappen, sie komplett auf Deutsch vorliegen zu haben. Mich würde es freuen, da ich nach wie vor extrem begeistert bin davon.

Amazon-Partnerlinks:

„Lustiges Taschenbuch Premium Nr. 6: Micky X ist wieder da“ bei Amazon bestellen.
„Lustiges Taschenbuch Premium Nr. 9: Der neue Phantomias in Aktion“ bei Amazon bestellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.