Cheers, Staffel 1, Episode 19 [CBS Studios / Paramount Pictures, 24.02.1983 (US)]

Diesmal darf ein Nebendarsteller in das Scheinwerferlicht rücken. Doch ob das so gut ist …?

Cheers Logo„Der betrogene Betrüger“
(Pick A Con … Any Con)

Coach wird von seinem vermeintlichen alten Freund George (Reid Shelton) beim Kartenspiel so richtig über den Tisch gezogen und verliert innerhalb von sieben Wochen fast 8000 Dollar. Sam will dem aber nicht weiter tatenlos zusehen und bittet den kleinen Betrüger Harry (Harry Anderson) um Hilfe. Sie inszenieren ein Pokerspiel, bei dem sie George um das verlorene Geld erleichtern wollen. Doch Harry scheint keine guten Karten zu bekommen und verliert …

Coach spielt mit seinem Freund.

Coach spielt mit seinem Freund.

Harry hatte bisher immer nur eine kleine Nebenrolle und diente als Auflockerung oder Einleitungsgag, bevor es mit der eigentlichen Folge losgeht. Doch diesmal ist seine Rolle größer und wichtiger, aber sie bleibt auch nicht einzigartig. Der Humor steht in dieser Folge wieder im Vordergrund, sodass die Handlung eher ein Gerüst darstellt um möglichst viele Gags einzubringen. So unterhaltsam diese Episode auch ist, man merkt ihr dieses Manko an. Es gibt kaum weitere Charakterisierungen und auch sonst bleibt die Serie entwicklungstechnisch stehen.

Harry soll es richten und haut erstmal Cliff übers Ohr.

Harry soll es richten und haut erstmal Cliff übers Ohr.

FAZIT:

Die Folge macht Spaß aber darüber hinaus bleibt nicht viel übrig. Aber wenn man eine Comedyserie anschaut, dann will man auch vorrangig unterhalten werden, und dies schafft die Episode auf ganzer Linie.

Erfolg sieht anders aus. Harry verliert nach Strich und Faden.

Erfolg sieht anders aus. Harry verliert nach Strich und Faden.

Copyright aller verwendeten Bilder © 1983-2014 CBS Studios / Paramount Pictures

„Cheers – Die komplette erste Season“ bei Amazon bestellen.

Der tägliche Simpsons-Gag #717

Am heutigen Samstag gibt es den letzten Werbegag der 21. Staffel.

Viel Spaß damit!

© Copyright Matt Groening & 20th Century Fox

© Copyright Matt Groening & 20th Century Fox

„Krusty’s einjähriges Nüchternheits-Special – Abgesagt“