MysteriouslyBuddha’s Jahresrückblick 2017

Wie jedes Jahr gibt es von mir einen Jahresrückblick.
Dieses Jahr ist sehr vielseitig und aufregend für mich. Wenn ich mir dieses Jahr so anschaue, dann stelle ich fest, dass berufliche Weiterentwicklung im Vordergrund steht.
Nicht nur die berufliche Weiterentwicklung, auch die Liebe und die Beziehung zueinander haben mich sehr beschäftigt. Weiterhin möchte ich möglichst eine fette Reise im Jahr beibehalten. Dieses Jahr war ich im November in China. Das war ehrlich gesagt ein richtig fettes Erlebnis für mich! Wenn es das Geld und die Freizeit im Sinne von Urlaub zulässt, würde ich natürlich weitere Abenteuer einer Reise gerne auf diesem Blog mit den Lesern teilen. Jetzt im Dezember geht es aber direkt weiter mit beruflichen Veränderungen bei mir, ein erneuter Jobwechsel steht zu Beginn des nächsten Jahres in den Startlöchern.
So wird 2018 mit einem neuen Job beginnen, sehr wahrscheinlich steht im kommenden Jahr ein Umzug in eine neue Wohnung an. Welche Reise es nächstes Jahr für mich wird, das ist noch völlig unklar, seid gespannt. Ich wünsche mir für 2018 berufliche Klarheit, eine gesunde liebevolle Beziehung, Abenteuer, Reisen, Action im Leben, geniale Comics und coole Filme und ganz viel Freude am Leben 😉
Ach so, ja Familienplanung ist für mich kein Fremdwort, aber bis dahin vergeht garantiert noch eine fette Reise … 😉

Auf ins neue Jahr! 2018 ist bald da ;)

Auf ins neue Jahr! 2018 ist bald da 😉

Weiterlesen

Dominiks Private Session (19): China Rundreise im November 2017

Vom 11.11.2017 bis zum 27.11.2017 habe ich an einer Marco Polo Young Line Gruppenreise teilgenommen.
Wir waren 18 Teilnehmer im Alter zwischen ca. 22 und 40 Jahren. Leider habe ich mich etwas zu spät darüber informiert, das die gängigen Internetseiten und viele soziale Netzwerke in China nicht funktionieren, doch Dank WeChat konnte die Kommunikation mit meiner Freundin daheim gehalten werden. Wenn man im November nach China verreisen möchte, stellt sich die Frage, was man alles an Kleidung in den Koffer packt. Im Süden sollte es laut Wettervorhersage beinahe sogar T-Shirt Wetter sein. Im Norden gab es kalte Luft, kalten Wind und nächtliche Minustemperaturen, viel wärmer als um die 15 Grad hatten wir es auf der Reise eigentlich nicht. Entsprechend kalt und windig wurde es bei Ausflügen in die Berge oder auch auf der Chinesischen Mauer. China ist ein sehr großes und vielseitiges Land, welches sich rasant entwickelt. Der Fortschritt in den großen Millionenmetropolen, insbesondere in Shanghai, ist gigantisch.

Weiterlesen

Dominiks Private Session (15): China – Das Land der Mitte ruft mich ;)

Seit ein paar Wochen habe ich die Weiterbildung zur Pflegedienstleitung hinter mir und darauf habe ich mich umgehend mit einer
Reise im November für 17 Tage nach China belohnt. Nicht nur das Reisebüro, selbst ich war sehr erstaunt darüber, dass man mit Marco Polo Reisen verhältnismäßig günstig unterwegs sein kann. So geht es scheinbar mit einem Mercedes unter den Reiseanbietern im November nach China auf eine Rundreise für junge Leute bis 35 Jahre. Ich freue mich sehr darauf, auch wenn das Wetter im November mit rund 20 Grad vielleicht etwas mild erscheint.

Die Chinesische Mauer - picture is taken from Wikipedia

Die Chinesische Mauer – picture is taken from Wikipedia

Weiterlesen