Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 45) + Kickstarter-Tipp „Kleiner Trottel Axolotl“

Ja, diese Woche sind es nur zwei Bände, und davon ist einer kein wirklicher Comic, naja kein reiner Comic zumindest, und den anderen, das LTB Weihnachten, bekommt mein Bruder. Das ist eine Tradition seit 24 Jahren. Jedes Jahr bekommt er von mir den aktuellen LTB Weihnachten-Band, da er Weihnachtsfan ist. Naja, und „Girlsplaining“, auf das ich vorrangig durch meine Blogkollegen und Kolleginnen, sowie das Team vom Planet Comics in Erfurt aufmerksam wurde, habe ich mir beim örtlichen Freibeutershop, des Schwarzen Turm Verlags bestellt, da diese noch signierte und mit Zeichnung versehene Exemplare von Katja Klengel auf Lager haben. Außerdem gibt es nach meiner, diesmal, recht kurzen Einkaufsliste noch einen wichtigen Kickstarter-Tipp, also dranbleiben …

  • Lustiges Taschenbuch Weihnachten #24
  • Katja Klengel – Girlsplaining

Und nun wie versprochen der Kickstarter-Tipp. Seit Ende Oktober 2018 ist Olivia Viewegs persönliches Herzensprojekt „Kleiner Trottel Axolotl“ auf Kickstarter online. In diesem kleinen aber feinen, ca. 48 Seiten starken und quadratischen Hardcover, wird die Geschichte des kleinen, aber manchmal etwas naiven Axolotl erzählt, dessen bester Freund sein eigenes Spiegelbild ist. Die Kampagne läuft nun noch bis zum 17. November 2018 und natürlich möchte ich gerne, dass sie ein Erfolg wird. Dafür fehlen lediglich noch etwas mehr als 1500 Euro. Deswegen möchte ich euch dieses Projekt nun ausführlich vorstellen.

Neben der Möglichkeit dieses Projekt ohne Belohnung zu finanzieren, gibt es auch wieder zahlreiche Möglichkeiten sich ein paar Besonderheiten zu sichern, neben dem Gefühl ein tolles Projekt mitverwirklicht zu haben. Diese möchte ich nun hier zeigen.

  • Für 5 Euro Beitrag gibt es ein wunderschönes und niedliches 5-teiliges Postkartenset mit dem kleinen Axolotl. Die Belohnung ist ab Dezember 2018 erhältlich.

  • Für 10 Euro mehr, also 15 Euro, gibt es zusätzlich zu dem 5-teiligen Postkartenset auch noch das 48-seitige Büchlein „Kleiner Trottel Axolotl“ in der Hardcoverausgabe dazu. Auch diese Belohnung ist ab Dezember 2018 erhältlich.

  • Bei 25 Euro Unterstützungsbeitrag gibt es neben dem 5-teiligen Postkartenset und dem 48-seitigen Hardcover von „Kleiner Trottel Axolotl“ einen goldglänzenden Axolotl-Pin dazu. Wie die beiden anderen Belohnungen auch, ist diese ab Dezember 2018 verfügbar.

  • Die 30 Euro Belohnung ist für die englischsprachigen Fans gedacht und enthält neben dem 5-teiligen Postkartenset auch noch das 48-seitige Büchlein „Kleiner Trottel Axolotl“ in der Hardcoverausgabe und professioneller englischer Übersetzung. Diese Belohnung ist ab Februar 2019 erhältlich.

  • Ebenfalls für 30 Euro kann man zweimal das 48-seitige Büchlein „Kleiner Trottel Axolotl“ in der Hardcoverausgabe plus zwei der 5-teiligen Postkartensets erhalten. Eines zum Behalten und eines zum Verschenken, passend zu Weihnachten. Auch wieder ab Dezember 2018 erhältlich.

  • Unterstützt ihr das Projekt mit 35 Euro gibt es das 48-seitige Büchlein „Kleiner Trottel Axolotl“ in der Hardcoverausgabe, das 5-teilige Postkartenset, den goldglänzenden Axolotl-Pin und ein Axolotl-Trinkglas. Wer möchte kann dann ab Dezember 2018 in die Axolotl-Welt eintauchen.

  • Für 60 Euro Beitrag gibt es einen knuddelig süßen Axolotl aus Plüsch, plus den goldglänzenden Axolotl-Pin. Und dann könnt ihr ab Dezember 2018 mit dem kleinen Axolotl kuscheln.

  • Bei 5 Euro mehr, also 65 Euro, gibt es das 48-seitige Büchlein „Kleiner Trottel Axolotl“ in der Hardcoverausgabe, das 5-teilige Postkartenset und den knuddelig süßen Axolotl aus Plüsch. Wie die anderen Belohnungen auch, ab Dezember 2018 erhältlich.

  • Ihr wollt noch mehr? Dann gibt es für 105 Euro das ultimative Axolotl-Set. Neben dem 5-teiligen Postkartenset, dem 48-seitigen Hardcover von „Kleiner Trottel Axolotl“, einen goldglänzenden Axolotl-Pin, dem Axolotl-Trinkglas und dem knuddelig süßen Axolotl aus Plüsch, gibt es noch eine Axolotl-Tasche dazu. Auch hier wieder ab Dezember 2018 erhältlich.

  • Wieder für die englischen Fans des Axolotl gibt es für 150 Euro das 5-teilige Postkartenset, dem 48-seitigen Hardcover, mit professioneller englischer Übersetzung von „Kleiner Trottel Axolotl“, den goldglänzenden Axolotl-Pin, dem Axolotl-Trinkglas und den knuddelig süßen Axolotl aus Plüsch. Diese Belohnung gibt es ab Februar 2019.

  • Als Mega-Axolotl-Paket gibt es für 160 Euro das 5-teiligen Postkartenset, das 48-seitige Hardcover von „Kleiner Trottel Axolotl“, den goldglänzenden Axolotl-Pin, das Axolotl-Trinkglas, den knuddelig süßen Axolotl aus Plüsch und die Axolotl-Tasche. Aber es gibt noch eine mit Aquarellfarben kolorierte Zeichnung im A5-Format. Dieses Paket gibt es ebenfalls ab Dezember 2018. Diese Belohnung ist auf 15 Stück limitiert.

Damit ihr nun auch noch schnell dieses Projekt unterstützen könnt, gibt es jetzt noch den Link dazu. Helft mit den kleinen Axolotl Wirklichkeit werden zu lassen.

„Kleiner Trottel Axolotl“ auf Kickstarter unterstützen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.