Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 46)

Auch diese Woche gibt es nur zwei neue Comics. Eigentlich sollten es ja drei sein, wenn man „Moe Szyzlak“ Nr. 1 mitzählt, aber irgendwie ist das im Moment hier nicht zu bekommen. Vielleicht gibt es ja auch wieder Probleme seitens Panini. Ich werde es einfach weiterversuchen. Ebenfalls mit ziemlicher Verspätung kam heute endlich das fünfte Trade der Teenage Mutant Ninja Turtles Universe US-Reihe an …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 45) + Kickstarter-Tipp „Kleiner Trottel Axolotl“

Ja, diese Woche sind es nur zwei Bände, und davon ist einer kein wirklicher Comic, naja kein reiner Comic zumindest, und den anderen, das LTB Weihnachten, bekommt mein Bruder. Das ist eine Tradition seit 24 Jahren. Jedes Jahr bekommt er von mir den aktuellen LTB Weihnachten-Band, da er Weihnachtsfan ist. Naja, und „Girlsplaining“, auf das ich vorrangig durch meine Blogkollegen und Kolleginnen, sowie das Team vom Planet Comics in Erfurt aufmerksam wurde, habe ich mir beim örtlichen Freibeutershop, des Schwarzen Turm Verlags bestellt, da diese noch signierte und mit Zeichnung versehene Exemplare von Katja Klengel auf Lager haben. Außerdem gibt es nach meiner, diesmal, recht kurzen Einkaufsliste noch einen wichtigen Kickstarter-Tipp, also dranbleiben …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 43/44)

Letzte Woche fielen die Comiceinkäufe den Schlumpfspecials zugunsten aus, aber dafür gibt es diese Woche dann eben gleich zwei Wochen zusammengefasst. Wobei auf Instagram gab es letzte Woche schon meinen Plem Plem-Einkauf zu sehen und zwar in voller Pracht. Heute habe ich mal nur die Hefte abgebildet und nicht die Extras. Wer die sehen möchte, sollte auf meinem Instagram-Account vorbeischauen. Den Link dazu gibt es rechts an der Seite ein Stück weiter unten. Außerdem sind die sechs Mini-Alben der Schlümpfe dabei, welche ich als Rezensionsexemplare von Splitter erhalten habe. Vielen Dank noch einmal an meinen Pressekontakt, der auch meine verrückte Idee mit der Schlumpfwoche mitgemacht hat. Und zu guter letzt wäre da noch das aktuelle Simpsons Comics-Heft. Die vorletzte Ausgabe sozusagen …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 42)

In dieser Woche gibt es nur drei Comics. Eigentlich sollten es vier sein, doch Simpsons Comics #247 ist derzeit hier in Weimar nicht zu finden, obwohl es bereits seit dem 10. Oktober veröffentlicht wurde. Nunja, egal. Dafür gab es diese Woche die 23. Ausgabe der jährlichen Simpsons Horror-Reihe, die es leider nicht auf Deutsch geben wird, wie Alexander Bubenheimer im Paniniforum mitteilte. Die Gründe dafür nannte er nicht direkt, aber es scheint wohl Unstimmigkeiten wegen des Inhalts zu geben, weshalb es keinen Reprint egal in welcher Sprache geben soll. Und dann wäre da noch die Serie Spider-Gwen, die von Panini ebenfalls auf Eis gelegt wurde, wie auch schon Ms. Marvel und andere Serien zuvor. Diese beiden US-Trades bilden den Abschluss der Reihe …

Weiterlesen

Bongo Comics des Monats … Januar/Februar 2018 [Panini, Januar/Februar 2018]

… Januar/Februar

Ja, auch diese Reviewreihe existiert noch und wurde von mir sträflichst vernachlässigt. Sogar so extrem, dass ich noch Ausgaben vom Januar dieses Jahres hier liegen habe, von einigen ungelesenen Bongo Classics gar nicht zu reden. Da nun aber leider ein Ende absehbar ist, weil Bongo im Oktober sämtliche Veröffentlichungen einstellt, werde ich nun versuchen, so nach und nach, die letzten Comics vorzustellen. Ironischerweise laufen die Comics in Europa besser, als in den Staaten drüben …

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 25)

In dieser Woche gab es eine bunte Mischung. Neben den zwei aktuellen Panini-Abos Simpsons Comics und Venom, habe ich meine US-Sammlung etwas aufgestockt. Mit den beiden Teenage Mutant Ninja Turtles Bänden „Casey & April“ und „Bebop & Rocksteady“ bin ich bis zu den aktuellen Veröffentlichungen chronologisch komplett und außerdem habe ich mir den dritten Band der leider nicht in Deutschland erscheinenden Serie „Amazing Spider-Man: Renew Your Vows“. Das Highlight der Woche kam aber heute ganz frisch an. Andi Papelitzkys Bountilus als auf 50 Exemplare limitiertes Variantcover inklusive 3 Artprints von Sascha Dörp, Andreas Krebs und Frank Cmuchal plus Extras …

Weiterlesen

Meine Comiclieferung für Januar-April 2018

Alles im Leben hat einmal ein Ende. Und so habe ich gestern meine letzte Lieferung aus meinem Stammcomicshop, dem Comic Attack in Erfurt, erhalten. Aufgrund eines Inhaberwechsels und damit veränderter Strukturen kann ich leider kein Abokunde mehr bleiben, da es zukünftig keinen Versand mehr geben wird und es für mich organisatorisch und finanziell zu aufwändig wäre monatlich rüberzufahren und mein Abofach zu leeren. In Zukunft werde ich meine Comics auf anderen Wegen besorgen. Einige Abos habe ich bereits direkt bei Panini abgeschlossen und anderes muss ich mir erst noch organisieren. Dies bedeutet auch, dass ich dieses Jahr keine Gratis Comic Tag-Reviews zu allen Ausgaben anfertigen kann, weil ich an keinen Komplettsatz mehr herankomme. Viele Änderungen und nicht alle gefallen mir. Aber wenn ich Zeit habe, werde ich das Comic Attack sicherlich besuchen und auch die eine oder andere Sache mitnehmen. Auf jeden Fall wünsche ich dem neuen Inhaber viel Glück und alles Gute bei seinem Kurswechsel …

Weiterlesen

Meine Comiclieferung für Dezember 2017/Januar 2018

Da ist sie. Die erste Lieferung des noch jungen neuen Jahres. Wie gewohnt aus meinem Stammcomicshop, dem Comic Attack in Erfurt, und wieder mit ein paar kleinen Extras gewürzt. Weil ich am 13. Januar leider nicht beim Marvel-Tag dabei sein konnte, haben mir die Jungs das Gratis-Heft, das Poster und eine Spider-Man-Maske mit dazu gepackt. Das Team ist einfach klasse. Zusätzlich zu meinen Abos habe ich mir den zweiten Spider-Man-Sammelschuber geholt und vom neuen Event „Secret Empire“ das fast schon obligatorische Marvel Baby-Variant. Außerdem noch jeweils die Finalausgaben von „Moon Knight“ und „Monsters Unleashed“. Jetzt muss ich es nur noch schaffen, das auch zu lesen …

Weiterlesen

Bongo Comics des Monats … Oktober/November 2017 [Panini, Oktober/November 2017]

… Oktober/November

Nachdem das letzte Review ein Halloween-Special war, geht es heute mit den regulären Ausgaben der normalen Heftserie weiter. Derzeit erscheinen ja nicht allzu viele Simpsons Comics bei Panini, was aber unter anderem auch daran liegt, dass es in Übersee nicht wirklich viel gibt. Dennoch steht Anfang nächsten Jahres eine neue Ausgabe der One Hit Wonders, in diesem Fall Krusty, auf dem Plan und in Amerika laufen derzeit auch ein paar andere Sonderausgaben wie die „Bartman Saga“, die aber wie Futurama inzwischen leider nur digital erscheint. Daher ist es bisher unbekannt, ob Panini diese auch nach Deutschland bringt. Futurama werde ich in nicht allzu langer Zeit als US-Versionen hier auf dem Blog weiterführen, da die deutsche Reihe bereits eingestellt wurde. Vielleicht werde ich mit der „Bartman Saga“ ähnlich verfahren, sollte Panini dies nicht auf Deutsch veröffentlichen. Aber jetzt gibt es erst einmal die heutigen Bongo-Reviews … Weiterlesen

Meine Comiclieferung für Oktober/November 2017

Die Lieferung kam eigentlich schon am Dienstag an, aber wie so oft stand mir meine wenige freie Zeit im Weg, sodass ich erst heute wieder meine aktuellen Errungenschaften hier vorstellen kann. Leider gab es in meinem Stammcomicshop, dem Comic Attack in Erfurt, auch ein paar Veränderungen, aber ich denke, dass ich auch zukünftig gut beraten sein werde. Diesmal sind es die Ausgaben vom Oktober und November, die in dem recht großen Paket enthalten waren, plus ein paar Sonderausgaben …

Weiterlesen