ASH – Austrian Superheroes Sammelband Nr. 1-3 [Contentkaufmann/Indiekator/CrossCult, 2016-2018]

Deutsche Comicserien haben es bekanntlich nicht so einfach und dennoch gibt es einige die sich einen gewissen Erfolg bereits erarbeiten konnten. Zu eben jenen erfolgreicheren würde ich neben Plem Plems „Tracht Man“, TheNextArts „Der Engel“ und Splitters „Malcolm Max“ auch die „Austrian Superheroes“ von Indiekator, ehemals Contentkaufmann Wien, zählen, deren Sammelbände bei Cross Cult erscheinen. Die ebenfalls zu diesem Universum gehörende „Liga Deutscher Helden“ kam bei einem Review der ersten beiden Ausgaben leider nicht allzu gut weg, was verschiedene Gründe hatte, die ihr in den entsprechenden Reviews zu Heft 1 und Heft 2 nachlesen könnt … Weiterlesen

Horrorschocker Nr. 48 [Weissblech Verlag, November 2017]

Wie immer freue ich mich riesig, wenn ich eine neue Ausgabe von Horrorschocker aus dem Weissblech Verlag lese. Endlich habe ich es geschafft, die 48. Ausgabe zu lesen und ich sage euch, mit dieser Ausgabe ist dem Weissblech Verlag definitiv ein großer Wurf gelungen. Drei geniale Storys mit dem richtigen Timing und dem pointierten Überraschungsende gibt es zu lesen, welche zeichnerisch qualitativ hervorstechen und den Leser garantiert begeistern und unterhalten werden. Für mich zählt dieses Heft mit zu den Besten Ausgaben der Horrorschocker Reihe!

Horrorschocker Nr. 48

Weiterlesen