Mein aktueller Serienstand

Früher habe ich mich lange gegen Serien gesträubt. Es hat seine Zeit gebraucht, bis der Reiz von Serien mich befangen hat. Angefangen bin ich damals mit Prison Break. Das hat mich damals umgehauen, die Spannung, die Action und die haarsträubenden Wendungen in der Handlung. Hinzu gesellte sich etwas später Breaking Bad. Hierzu muss ich wohl nicht mehr viele Worte verlieren, eine der besten Serien überhaupt, findet ihr nicht? Ich muss leider gestehen, dass ich es noch nicht geschafft habe, Better Call Saul zu schauen. Hoffentlich werde ich das bald nachholen.
Was habe ich daraus gelernt, fängt man einmal mit guten Serien an, kommt man nicht mehr davon los. Leider ist der Serienmarkt auch mit schlechten oder gar mittelmäßigen Serien derzeit überflutet. Dieser Umstand erschwert es zeitweise, gute von schlechten Serien zu unterscheiden. So kommt es auch mal vor, dass man eine Serie beginnt und dann mittendrin aufhört, sie weiterzuschauen. 

Weiterlesen

Eine neue Serie die sich lohnt – Kalifat [2020]

Endlich mal wieder eine Serie, die es in sich hat. Hier ist in jeder Folge Hochspannung und Nervenkitzel garantiert. Meine Freundin und ich haben nur 2 Folgen benötigt, um die Charaktere einzuordnen und mitfiebern zu können. Von vorne bis hinten eine uneingeschränkte Serienempfehlung. Wer sich für Themengebiete rund um Terrorismus  interessiert und bereits die Serie Homeland genial findet, der muss hier einfach reinschauen! In Kalifat kommen der Terror und die damit einhergehenden Anschläge direkt nach Europa, genauer gesagt nach Schweden. Ein aufwühlendes Finale nimmt den Zuschauer mit und ob es eine zweite Staffel geben wird, das wird sich zeigen. Es wäre jedoch sehr wünschenswert. Seht euch Kalifat unbedingt an! Hier kommt man nicht mehr so schnell von los!

Kalifat

Weiterlesen