Asterix Review Special (1): Asterix der Gallier

Willkommen zu einer neuen monatlichen Special-Reviewserie, die sich nicht den Superhelden, sondern der frankobelgischen Comicliteratur widmet. Genauer gesagt sogar einem zum Klassiker avancierten Helden: Asterix. Ab sofort werde ich monatlich einen Band der Serie, inklusive wissensreichen Hintergrundinformationen, vorstellen. Dazu zählen Infos zu den Helden, deren Gegnern, den Machern und vielem mehr. Außerdem werde ich die Bände in der originalen französischen Chronologie präsentieren. Wieso, weshalb und warum, das erfährt ihr in einer der zukünftigen Ausgaben. Heute geht es erst einmal mit dem ersten Band, Asterix der Gallier und seiner Entstehung los …
Am 29. Oktober 1959 war es endlich soweit. Asterix erblickte auf den Seiten der französischen, wöchentlich erscheinenden Jugendzeitschrift „Pilote“ das Licht der Welt. Von hier aus sollte sein Siegeszug beginnen. Doch bis dahin war es noch ein weiter Weg.

Weiterlesen

Der tägliche Simpsons-Gag #410

Weiter geht es mit dem ersten Couchgag aus der sechsten Staffel.

Viel Spaß damit!

© Copyright Matt Groening & 20th Century Fox

© Copyright Matt Groening & 20th Century Fox

Der Boden ist kein Teppich, sondern Wasser. Deshalb kommen die Simpsons diesmal auch hereingeschwommen und setzen sich dann auf die Couch.