Touch Nr. 3 [TheNextArt, Juni 2018]

Eigentlich liegt es ja schon eine Weile hier, aber bisher habe ich leider einfach nicht die Zeit gefunden, die dritte Ausgabe von HOKs „Touch“ zu lesen. Aber jetzt habe ich es mir endlich gegönnt. Die Ausgaben zwei und drei bilden eine zusammenhängende Story, und außerdem gibt es ja eine durchlaufende Hintergrundgeschichte. Mal sehen, wie es nach den teils überraschenden Ereignissen in Ausgabe zwei nun weitergeht …

Touch Nr. 3

Autor: Heinz Olaf Klöppel
Zeichner:
Heinz Olaf Klöppel
Format:
Heft
Umfang:
28 Seiten
Verlag:
TheNextArt
Preis:
7,00 Euro
Weiterlesen

Hades-Syndrom – Epitaph Nr. 3 [TheNextArt, Juni 2018]

Als ich zufälligerweise im Vorfeld das auf nur 25 Stück limitierte Eis Variant 3A Comic Heft bei Facebook gesehen habe, dachte ich mir umgehend, dieses zu erwerben. Ich bin froh, das Heft im Onlineshop noch bekommen zu haben. Wer Dodo und die Comichefte von Michael Feldmann kennt, der kann sich gut vorstellen, dass dieses Cover durchaus eine erotische Attitüde mit sich bringt. Jedenfalls hat mich das Cover ungemein angesprochen! Der dritte Teil ist absolut gelungen. Hier stockt dem Leser der Atem. Warum das so ist, das macht direkt zu Beginn auf der ersten Seite die mit Blut verschmierte Hauptdarstellerin Dodo klar und unmissverständlich deutlich. Es bleibt kaum Zeit überhaupt nachzudenken in diesem Heft und der Cliffhanger zum Schluss sitzt tief und lässt den Leser mit geballter Spannung auf den nächsten Teil warten. Was der Autor und Zeichner Michael Feldmann mit diesem Heft vollbringt, ist eine saubere und spannungsgeladene Punktlandung, so konzipiert, dass jede Seite in diesem Heft optimal genutzt wird, um den Leser zu unterhalten und zu triggern.

Hades-Syndrom – Epitaph Nr. 3

Autor: Michael Feldmann
Zeichner: Michael Feldmann
Format: Heft / Heft (Variant, limitiert auf 25 Stück)
Umfang: 28 Seiten
Verlag: TheNextArt
Preis: 5,00 Euro (Heft) / 10,00 Euro (Heft/Variant) Weiterlesen

Der Engel Nr. 5.2 (von 5) [TheNextArt, September 2017]

10 Jahre „Der Engel“. 10 Jahre in denen ein Comic und ein Künstler einen beachtlichen Weg zurückgelegt haben. 10 Jahre, in denen unglaublich viel passiert ist. Doch Moment einmal. Ist „Der Engel“ Nr. 1 nicht erst im Juni 2009 erschienen? Ja, ist es. Aber das war auch nicht die erste Geschichte. Bereits einige Zeit vorher entstand als Abschluss eines einjährigen Comic-Design-Kurses eine „Der Engel“-Shortstory (die ihr übrigens auf MyComics nachlesen könnt) und dann brauchte es von der Idee, bis zur ersten Umsetzung auch noch eine gewisse Zeit. Also ja, man kann das Geburtsjahr von „Der Engel“ durchaus guten Gewissens mit 2007 angeben. Nun ist im vorigen Monat die finale Ausgabe 5.2 erschienen und das habe ich natürlich zum Anlass genommen, mir jetzt noch einmal alle Ausgaben am Stück, inklusive des großen Finales, durchzulesen …

Der Engel Nr. 5.2 Weiterlesen

Seneca-Akte 1: Die Ustica-Verschwörung (Gratis Comic Tag Review Nr. 9) [TheNextArt, Mai 2017]

Gestern habe ich bereits meine Unterstützung für dieses Projekt auf Facebook und Twitter mitgeteilt und das heutige Review angekündigt. Ja, ich bin auch einer von inzwischen knapp 90 Kickstartern, die gerne möchten, dass dieser Comic seinen Weg in die Comicläden finden wird. Für 20 Euro erhalte ich nun nach Erscheinen im Dezember 2017 ein A4-Hardcover mit Signatur von Michael Feldmann und meinem Namen auf dem Backcover des Bandes. Doch nun erst einmal zum heutigen Review …

Seneca-Akte 1: Die Ustica-Verschwörung

Weiterlesen

Hades-Syndrom – Der Test [TheNextArt, September 2016]

Der Test ist eine One-Shot Geschichte, welche kurz nach den Ereignissen der sechs regulären Hades-Syndrom Hefte spielt, mit denen alles begann.
Die Kurzgeschichte ist nicht nur für 5,00 Euro (Verlagsangabe 12 Seiten) in Heftform erhältlich, sondern sie ist bereits mit 8 Seiten im Album Pin Ups II von Michael Feldmann enthalten.
Was mag es wohl für ein Test sein, um den es in diesem Heft gehen wird? Ist es eine Art Mutprobe oder vielleicht eine Vertrauensfrage?
Auch wenn ich zu Beginn etwas skeptisch war, ob sich 5,00 Euro für die Seitenzahl lohnen (ich denke da zum Beispiel an andere Kleinverlage, wo es durchaus für weniger Geld mehr Inhalt gibt), so muss ich aber sagen, dass sich dieses Heft absolut gelohnt hat! Die Geschichte ist sehr intensiv, die Zeichnungen sind erotisch explizit und das Ende ist offen. Ein absoluter Pflichtkauf für alle Hades-Syndrom Fans, mitunter eine der besten kurzen Geschichten im Hades-Syndrom Universum.

Hades-Syndrom – Der Test

Weiterlesen

Der Engel Nr. 5.1 (von 5) [TheNextArt, Oktober 2016]

Fast eineinhalb Jahre ist es her, dass die vierte Ausgabe von Tomppas „Der Engel“ erschien und fast täglich habe ich auf Tomppas-Facebookseite nachgesehen, wie der aktuelle Stand zur fünften Ausgabe ist. Und nun halte ich sie seit vergangenem Dienstag in den Händen und bin erneut begeistert und ein wenig erstaunt. Natürlich habe ich es mir deshalb auch nicht nehmen lassen, und mir das Heft diese Woche gleich zum Review vorgenommen, um euch nun meine Meinung kund zu tun …

Der Engel Nr. 5.1

Weiterlesen

Red Riding Zombi Nr. 1 [TheNextArt Verlag, Mai 2016]

Dominik_AVADer TheNextArt Verlag veröffentlicht pünktlich zum Comic Salon 2016 in Erlangen dieses erste schöne Heftchen einer neuen Serie.
Die erste Auflage besteht aus 200 Heften (die Cover haben jeweils unterschiedliche Zeichner gestaltet, davon 100 von Thomas Hering, 20 variant Cover by Daniel Haas, 20 variant P18 Cover by Daniel Haas, 20 variant Cover by Marco Schüller, 20 variant Cover by Sebastian Drewniok und 20 variant Sketchcover). Ich habe mir das variant Heft mit dem Cover by Daniel Haas P18 für 10 Euro gegönnt. Die reguläre Ausgabe liegt bei 5 Euro und dazwischen gibt es noch ein variant Cover mit 8 Euro.
Auf 24 Seiten laut Verlag, erhält der Leser eine kurzweilige Geschichte, die an sich das Thema dieses ersten Heftes scheinbar abschließt.
Rotkäppchen und der böse Wolf mal anders. Gute kurzweilige Unterhaltung, weniger Tiefgang, dafür aber ein Ende, welches die Sehnsucht auf das kommende Heft in Richtung Frankenstein sehnsüchtig erwarten lässt.

 Variant Heft mit dem Cover by Daniel Haas P18 für 10 Euro Red Riding Zombi (Variant 1 C)

Weiterlesen

Dominiks Private Session (12): Comic Salon Erlangen 2016

Dominik_AVAYeah, ich war dort dieses Jahr. Der Besuch hat sich wie immer sehr gelohnt, auch wenn ich leider nur den Donnerstag vor Ort sein konnte.
Um 3.00 Uhr mitten in der Nacht habe ich mich mit dem Flixbus von Dortmund aufgemacht. Um 6.00 Uhr eine Stunde Wartezeit in Frankfurt am Bahnhof verbracht (umsteigen), ehe es nach Nürnberg und dann nach Erlangen weiter ging. Pünktlich zur feierlichen Eröffnung des diesjährigen Comic Salon war ich dann auch vor Ort und habe den Tag bis zum Abend dort verbracht. Mein finanzielles Budget, welches schon recht hoch kalkuliert gewesen ist, habe ich natürlich bei Weitem überschritten. Nach der Comic Messe bin ich weiter nach Nürnberg gefahren, habe den Tag dort mit meinen Freunden auf dem Bierfest im Burggraben ausklingen lassen und bin am nächsten Tag dann wieder zurück mit dem Flixbus nach Dortmund gefahren. Am Anfang schleppen sich der Rucksack und die Tasche noch sehr einfach. Auf dem Rückweg sind die Taschen und der Rucksack prall gefüllt, schwer wie Blei (Comics). Gutes Papier ist schwerer als man denkt ;).
Insgesamt ein sehr gelungener kurzer Ausflug. Es hat sich sehr gelohnt, auch wenn es durchaus etwas anstrengend gewesen ist. An zwei Tagen habe ich ungefähr 16 Stunden im Bus und in der Bahn verbracht ;).

Meine signierten Comics in Erlangen 2016

Meine signierten Comics in Erlangen 2016

Weiterlesen

The Counselor Nr. 3 [The Next Art, April 2016]

Mit dem heutigen Review endet Tomppas „The Counselor“ mit seiner dritten Ausgabe. Die Figur mit der Thomas Leopold den Talenthouse Contest in Zusammenarbeit mit Stan Lee gewann und die sich unter Hunderten von Einsendungen aus aller Welt durchsetzte. Seit April liegt nun das dritte und abschließende Heft vor, welches ich euch hiermit näherbringen möchte …

The Counselor Nr. 3

Weiterlesen

The Counselor Nr. 2 [The Next Art, Oktober 2015]

Heute gibt es die zweite Ausgabe von Tomppas „The Counselor“. Die Serie, die auf insgesamt drei Ausgaben ausgelegt ist, konnte mich schon mit dem ersten Heft überzeugen. Nun kommt der Mittelteil, bevor es 2016 zum hoffentlich spannenden Finale kommt …

The Counselor Nr. 2

Weiterlesen