Dominiks Private Session (25): German Comic Con Dortmund [01.-02 Dezember, 2018]

Endlich habe ich es auch mal geschafft, eine Comic Con zu besuchen. Ich muss ehrlich sagen, der Tag war verdammt genial! Mir hat die Comic Con sehr gut gefallen, super organisiert und nicht so anstrengend wie andere Messen (z.B. Gamescom). Definitiv werde ich weitere Comic Con’s besuchen und mich dann auch entsprechend besser vorbereiten. Man kann selbstverständlich für die Stargäste viel Geld ausgeben, mir hat es für den ersten Besuch jedoch gereicht, sie einfach mal zu sehen. Die großen Comicstars sind nicht anwesend, die großen Comic Verlage sind auch nicht anwesend, viele kleine Comichändler preisen ihre Waren an und es gibt verdammt viele Heldenfiguren an fast jedem dritten Stand zu erwerben. Auf einer Comic Con geht es ganz deutlich um die großen Stars, in Dortmund waren die Game of Thrones Stars und Chuck Norris am Start. Toilettengänge sind einfach genial auf einer Comic Con, denn Chuck Norris braucht die Toilette nicht zu spülen. Er sagt einfach „Buh!“ und schon haut die Scheiße von alleine ab.
In diesem Sinne, eine Comic Con lohnt sich.

Welcome to Comic Con Dortmund

Welcome to Comic Con Dortmund

Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im November 2018

Im November habe ich mir auch wieder einige schöne Comics liefern lassen. Ich war auch auf der Spiele Messe bzw. Comic Action in Essen unterwegs. Das war ein sehr schöner Tag, auch wenn es auf einem Sonntag sehr voll gewesen ist. Wir haben dort zwar einige Brettspiele ausprobiert, aber gekauft habe ich mir irgendwie keins. Dafür war ich in der Comic Area unterwegs und habe Michael Feldmann und Sebastian Drewniok am TheNextArt Verlag besucht. Ansonsten war der Panini Verlag wieder groß vertreten und auch der Salleck Publications /Eckart Schott Verlag war dabei. Neben einigen weiteren Comic Händlern ist mir mehr jedoch nicht in Erinnerung geblieben. Ich hatte etwas das Gefühl, dass die Comic Action schon mal größer war, bzw. besser besucht. Die Area war auch in Halle 6, quasi der letzten Halle etwas abgelegen. Ebenfalls fand ich es schwierig, neben der Spielemesse 2018 im Internet genügend Informationen zur Comic  Action zu erhalten. Die Werbetrommel wurde nicht kräftig genug gerüttelt. Was man merkt, Brettspiele erfahren einen Boom, immer mehr Leute interessieren sich dafür. Die Comics werden zumindest nach meinem Gefühl auf dieser Messe etwas in den Hintergrund gedrängt (verdrängt). Na dann konzentrieren wir uns doch einfach auf die vielen Comic Cons in Deutschland 😉
In diesem Sinne freue ich mich riesig, erstmalig in Dortmund dabei zu sein im Dezember.
Ich wünsche allen Lesern eine schöne kühle Jahreszeit und einen angenehmen November.

Meine Comic Lieferung im November 2018

Meine Comic Lieferung im November 2018

Meine Comic Lieferung im November 2018

Weiterlesen

Touch Nr. 3 [TheNextArt, Juni 2018]

Eigentlich liegt es ja schon eine Weile hier, aber bisher habe ich leider einfach nicht die Zeit gefunden, die dritte Ausgabe von HOKs „Touch“ zu lesen. Aber jetzt habe ich es mir endlich gegönnt. Die Ausgaben zwei und drei bilden eine zusammenhängende Story, und außerdem gibt es ja eine durchlaufende Hintergrundgeschichte. Mal sehen, wie es nach den teils überraschenden Ereignissen in Ausgabe zwei nun weitergeht …

Touch Nr. 3

Autor: Heinz Olaf Klöppel
Zeichner:
Heinz Olaf Klöppel
Format:
Heft
Umfang:
28 Seiten
Verlag:
TheNextArt
Preis:
7,00 Euro
Weiterlesen

Hades-Syndrom – Epitaph Nr. 3 [TheNextArt, Juni 2018]

Als ich zufälligerweise im Vorfeld das auf nur 25 Stück limitierte Eis Variant 3A Comic Heft bei Facebook gesehen habe, dachte ich mir umgehend, dieses zu erwerben. Ich bin froh, das Heft im Onlineshop noch bekommen zu haben. Wer Dodo und die Comichefte von Michael Feldmann kennt, der kann sich gut vorstellen, dass dieses Cover durchaus eine erotische Attitüde mit sich bringt. Jedenfalls hat mich das Cover ungemein angesprochen! Der dritte Teil ist absolut gelungen. Hier stockt dem Leser der Atem. Warum das so ist, das macht direkt zu Beginn auf der ersten Seite die mit Blut verschmierte Hauptdarstellerin Dodo klar und unmissverständlich deutlich. Es bleibt kaum Zeit überhaupt nachzudenken in diesem Heft und der Cliffhanger zum Schluss sitzt tief und lässt den Leser mit geballter Spannung auf den nächsten Teil warten. Was der Autor und Zeichner Michael Feldmann mit diesem Heft vollbringt, ist eine saubere und spannungsgeladene Punktlandung, so konzipiert, dass jede Seite in diesem Heft optimal genutzt wird, um den Leser zu unterhalten und zu triggern.

Hades-Syndrom – Epitaph Nr. 3

Autor: Michael Feldmann
Zeichner: Michael Feldmann
Format: Heft / Heft (Variant, limitiert auf 25 Stück)
Umfang: 28 Seiten
Verlag: TheNextArt
Preis: 5,00 Euro (Heft) / 10,00 Euro (Heft/Variant) Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 24)

Wie schon letzte Woche gab es auch diese Woche ein Rezensionsexemplar und zwar das mit dem Max und Moritz Publikumspreis auf dem Comicsalon Erlangen 2018 ausgezeichnete „NiGuNeGu“, mitsamt schickem Stoffbeutel (Danke an Oli und Hannes, das Review zum Band folgt in Kürze), dann die erste Ausgabe von Kazé Mangas neuer Serie „The Tale of the Wedding Rings“, welches mich durch ihren Gratis Comic Tag-Beitrag begeisterte, die zweite Ausgabe der Bartman-Saga von Panini und, sehr wichtig für mich, die Neuauflage von Olivia Viewegs „Endzeit“. Den wirklich schicken Band muss ich mir bei Gelegenheit mal signieren lassen.
Aber es gab diese Woche noch mehr und das gibt es dann nach dem ersten Bild und Liste …

Weiterlesen

Seneca Akte 1 – Die Ustica-Verschwörung [TheNextArt, Dezember 2017]

Wenn ich ehrlich bin sollte dieses Review schon lange online sein. Ganz genau eigentlich schon seit Dezember. Aber, wie so oft, kam etwas dazwischen, in meinem Fall sogar eine ganze Menge, sodass sich das Review immer weiter nach hinten verschoben hat. Aber vergessen war es nie. Und so freue ich mich, dass ich nun endlich mein Review zu Michael Feldmanns „Seneca Akte 1 – Die Ustica Verschwörung präsentieren darf, zu der ich bereits zum 2017er Gratis Comic Tag etwas verfasst hatte, was dann auch der Grund war, an der Kickstarter-Kampagne teilzunehmen …

Seneca Akte 1 – Die Ustica-Verschwörung

Autor: Michael Feldmann
Zeichner: Michael Feldmann
Format: Hardcover
Umfang: 96 Seiten
Verlag: TheNextArt Verlag
Preis: 20,00 Euro Weiterlesen

Hades-Syndrom – Der Test [TheNextArt, September 2016]

Der Test ist eine One-Shot Geschichte, welche kurz nach den Ereignissen der sechs regulären Hades-Syndrom Hefte spielt, mit denen alles begann.
Die Kurzgeschichte ist nicht nur für 5,00 Euro (Verlagsangabe 12 Seiten) in Heftform erhältlich, sondern sie ist bereits mit 8 Seiten im Album Pin Ups II von Michael Feldmann enthalten.
Was mag es wohl für ein Test sein, um den es in diesem Heft gehen wird? Ist es eine Art Mutprobe oder vielleicht eine Vertrauensfrage?
Auch wenn ich zu Beginn etwas skeptisch war, ob sich 5,00 Euro für die Seitenzahl lohnen (ich denke da zum Beispiel an andere Kleinverlage, wo es durchaus für weniger Geld mehr Inhalt gibt), so muss ich aber sagen, dass sich dieses Heft absolut gelohnt hat! Die Geschichte ist sehr intensiv, die Zeichnungen sind erotisch explizit und das Ende ist offen. Ein absoluter Pflichtkauf für alle Hades-Syndrom Fans, mitunter eine der besten kurzen Geschichten im Hades-Syndrom Universum.

Hades-Syndrom – Der Test

Weiterlesen

Dominiks Private Session (12): Comic Salon Erlangen 2016

Dominik_AVAYeah, ich war dort dieses Jahr. Der Besuch hat sich wie immer sehr gelohnt, auch wenn ich leider nur den Donnerstag vor Ort sein konnte.
Um 3.00 Uhr mitten in der Nacht habe ich mich mit dem Flixbus von Dortmund aufgemacht. Um 6.00 Uhr eine Stunde Wartezeit in Frankfurt am Bahnhof verbracht (umsteigen), ehe es nach Nürnberg und dann nach Erlangen weiter ging. Pünktlich zur feierlichen Eröffnung des diesjährigen Comic Salon war ich dann auch vor Ort und habe den Tag bis zum Abend dort verbracht. Mein finanzielles Budget, welches schon recht hoch kalkuliert gewesen ist, habe ich natürlich bei Weitem überschritten. Nach der Comic Messe bin ich weiter nach Nürnberg gefahren, habe den Tag dort mit meinen Freunden auf dem Bierfest im Burggraben ausklingen lassen und bin am nächsten Tag dann wieder zurück mit dem Flixbus nach Dortmund gefahren. Am Anfang schleppen sich der Rucksack und die Tasche noch sehr einfach. Auf dem Rückweg sind die Taschen und der Rucksack prall gefüllt, schwer wie Blei (Comics). Gutes Papier ist schwerer als man denkt ;).
Insgesamt ein sehr gelungener kurzer Ausflug. Es hat sich sehr gelohnt, auch wenn es durchaus etwas anstrengend gewesen ist. An zwei Tagen habe ich ungefähr 16 Stunden im Bus und in der Bahn verbracht ;).

Meine signierten Comics in Erlangen 2016

Meine signierten Comics in Erlangen 2016

Weiterlesen

Dominiks Private Session (3): Horror, Playstation 4, Brettspiele und mehr …

Dominik_AVAIch möchte gerne über die vergangenen Wochen kurz berichten:

– Internationale Spieltage integriert mit der Comic Action in Essen
– Endlich habe ich mir die Playstation 4 gekauft …
– Halloween Horror Festtage im Movie Park Germany

Die Comic Action 2014

Die Comic Action 2014

– Vom 16. bis zum 19. Oktober war in Essen die Spiele Messe integriert mit der Comic Action.

Weiterlesen

Hades – Syndrom – Hunting Season I: Nuke & Dodo [TheNextArt Verlag, Juni 2014]

Dominik_AVADie Geschichten um Nuke & Dodo aus dem Hades Universum gefallen mir schon seit Langem sehr gut.

Der neuste Streich hat einen interessanten Clou:
Annähernd dieselbe Geschichte wird in zwei Heften aus der Perspektive von Nuke und einmal aus der Perspektive von Dodo geschildert. Das macht es für den Leser um so spannender.

Mit dieser Geschichte kann man unabhängig der anderen Hefte starten, sie spielt einige Monate nach „Der letzte Gig“ und knüpft lose an diese an.

Die regulären Hefte kosten jeweils 5 Euro. Ebenfalls gibt es von beiden Heften auf 50 Stück limitierte Ausgaben vom Comic Salon Erlangen 2014 zu erwerben (zusätzlich noch ein Heft auf 25 Stück limitiert) und ein auf 25 Stück limitiertes Heft der Comiciade 2014 in Aachen (mehr Informationen dazu auf der Homepage des Verlages).

Hades-Syndrom – Hunting Season I (Special Variant Cover-Edition) No. 15/50 Dodo
Hades-Syndrom – Hunting Season I (Special Variant Cover-Edition) No. 09/50 Nuke

Weiterlesen