Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 9-10/2019)

Letzte Woche war es wieder einmal ruhig, was damit zusammenhing, dass ich mir da nur einen Comic gekauft hatte. Und nur wegen einem Comic hier dieses Posting zu machen erschien mir dem Aufwand gegenüber nicht gerechtfertigt. Dafür kam aber diese Woche reichlich neues Material an, weshalb ich das Ganze auf drei Bilder aufgeteilt habe. Den Anfang machen die Magazine und eine paar Rezensionsexemplare (Asterix Magazin, Das Geheimnis des Zaubertranks, ASH Sammelband 1-3), sowie die vorbestellte Special Edition der neuen Danger Girl-Ausgabe inklusive von Andy Hartnell signiertem Druck und noch ein bisschen mehr. Der Rest folgt dann mit zwei weiteren Bildern

Weiterlesen

Ma-Co-Re-Mix (Vol. 91) [Spider-Man/Deadpool Nr. 3 & Spider-Man: Miles Morales Nr. 3]

Nachdem es die letzten Tage etwas ruhiger war, geht es heute mit einem weiteren Ma-Co-Re-Mix weiter. Auf Dauer werde ich das Konzept aber, wie im Rückblick angekündigt, nicht weiterlaufen lassen und vermutlich darauf hinsteuern, dass ich mehrere Bände einer Serie zusammenfasse. Aber bevor ich das anstrebe gibt es heute erst einmal die jeweils dritten Bände von Spider-Man/Deaadpool und Spider-Man: Miles Morales, wobei zweiterer auch unter dem Titel, Spider-Man: Miles Morales/Spider-Gwen funktioniert hätte. Sozusagen zwei Bände mit jeweils einem Team Up …

MaCoReMix Weiterlesen

Ma-Co-Re-Mix (Vol. 88) [Spider-Man/Deapool Nr. 2 & Carnage Nr. 3]

Das heutige Review beendet die Carnage Serie und auch einen Story-Arc bei Spider-Man/Deadpool. Das bedeutet aber nicht, dass es ab nächste Woche ruhiger wird. Ich werde versuchen die Regelmäßigkeit zu wahren. Außerdem wird es ab jetzt ein wenig abwechslungsreicher, da weitaus mehr Serien auf einer Zeitlinie laufen. Da muss ich nur noch aufpassen, dass ich nicht durcheinanderkomme. Aber das wird sich zeigen, wenn es soweit ist …

MaCoReMix Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 33)

Diese Woche gab es nur eine Hand voll Neuerscheinungen und diese sind auch noch alle von Panini Comics. Die findet ihr auf dem ersten Bild. Aber dann habe ich von einem Freund aus einem Konvolut noch eine Reihe an US-Comics, plus einem deutschen Sammelband aus der Condor-Zeit. Die findet ihr dann auf dem zweiten Bild plus Auflistung welche US-Hefte. Da sind zwar ein paar doppelte dabei, und durch das Konvolut habe ich jetzt einiges doppelt oder dreifach, aber auch meine US-Spidey-Sammlung wächst dadurch langsam weiter …

Weiterlesen

Looctrate Box Mai 2018 „Role Models?“ (Unboxing) [Fotospecial]

Irgendwie wollte dieses 3-Monats-Abo nicht so recht passen. War die erste Box mit dem Back to the Future-T-Shirt, dem Simpsons-Anhänger und der Sonic-Figur noch sehr gut bestückt, enttäuschte die Zweite schon sehr. Nur das Thanos-T-Shirt habe ich behalten (den Rest findet ihr bald bei Ebay) und dementsprechend gemischt waren die Gefühle zur dritten Box dieses 3-Monats-Abos, dass ich nicht verlängert habe. Trotzdem habe ich für den Juni und auch den Juli jetzt wieder jeweils ein 1-Monats-ABo abgeschlossen, da die Boxen für diese beiden Monate sehr gut klangen und die Juni-Box bereits wieder verschickt wurde. Nur die Digital Comics, die ich bisher unerwähnt gelassen habe, die es aber jedesmal auch noch gab, funktionieren bei der Juni-Box bisher nicht. Aber ich arbeite mit Lootcrate an dem Problem. Nun möchte ich euch allerdings erst einmal zeigen, was in der Mai-Box drin war und dafür gibt es heute wieder ein Fotospecial … Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 26)

Comic-Einkäufe ist diese Woche eigentlich mal wieder übertrieben, denn genaugenommen sind lediglich zwei Abo-Hefte in dieser Woche eingetrudelt. Zusätzlich gab es wieder eine Panini-Vorschau und zum zweiten Mal die Gratis-Ausgabe des Deadpool-Comics, der auch der Mai-Ausgabe der Lootchest-Box beiliegt …

Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Juni 2018

Erst jetzt komme ich in den Genus der Gratis Comic Tag Hefte 2018. Während mein Blogkollege bereits fleißig die Gratis Comic Hefte auf diesem Blog vorstellt, erhalte ich erst jetzt eine selbst ausgewählte Auswahl von meinem Comic Händler. So ist das meistens bei mir, wenn ich es nicht schaffe am Gratis Comic Tag vor Ort zu sein, um die Hefte entgegen zu nehmen.
Dazu habe ich diesmal nicht nur bei meinem Comic Händler bestellt, sondern auch meinen Comic Vorrat der Independent Verlage Thenextart und Plem Plem Productions aufgestockt.
So habe ich wie gewohnt einiges zu lesen. Ich bin derzeit ganz froh darüber, dass ich meinen Lesestapel fast Monat für Monat bewältigen kann und kaum etwas liegen bleibt 😉

Eindringlinge

Eindringlinge

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 22)

Auch diese Woche gab es wieder ein paar Comics. Neben den beiden neuen Ausgaben der aktuellen Spider-Man und Avengers-Heftserien, jeweils die Ausgaben Nummer 24, gab es von Panini noch ein Deadpool-Gratis Comic, der unter anderem der Lootchest-Box vom Mai 2018 beiliegt. Dann erschien gestern die bereits 18. Ausgabe der Reihe Lustiges Taschenbuch Premium, mit neuen Phantomias-Abenteuern aus der italienischen „Paperinik New Adventures“-Serie und mit Band Nr. 6 „Endspiel“ habe ich die Panini-Daredevil-Serie von 2012-2014 endlich komplettiert …

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (11): Deadpool [Panini Comics]

Das man möglichst erfolgreiche Namen beim Gratis Comic Tag wiederfindet ist inzwischen bei einigen Verlagen nichts Ungewöhnliches mehr. Und so findet man in diesem Jahr wieder mal eine Figur, die auch gerade durch die Kinos blödelt. Deadpool, der Söldner mit der großen Klappe wird mit 4 Geschichten dem geneigten Leser nähergebracht …

Deadpool

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 20)

Diese Woche sind es nicht ganz so viele Comics, wie letzte Woche. Immer geht das logischerweise auch nicht. Daher heute nur 5 Stück. Drei aktuelle Comics, einen Lückenfüller, somit fehlen mir derzeit nur noch 10 Daredevil-Ausgaben um alle bisherigen deutschen Panini-Serien komplett zu haben und eine US-Ausgabe, an die ich letztens durch Dennis „BouncieD“ Lehmann erinnert wurde. Dieser hatte einen Colorjob auf Facebook geteilt, der mich an Mike Wieringos „Tellos“ erinnerte (davon gab es auch mal eine deutsche Version, die ich vielleicht hier auf dem Blog einmal vorstelle) und dies rief mir das Schicksal von Mike Wieringo ins Gedächtnis, der 2007 viel zu früh an Krebs starb. Dieses Heft ists eine letzte Arbeit, bzw. die letzten sieben Seiten, die er für diese Ausgabe anfertigte. Nach seinem Tod haben sich viele befreundete Zeichnerkollgen zusammengetan, um das Heft als eine Art Tribut fertigzustellen …

Weiterlesen