Looctrate Box Mai 2018 „Role Models?“ (Unboxing) [Fotospecial]

Irgendwie wollte dieses 3-Monats-Abo nicht so recht passen. War die erste Box mit dem Back to the Future-T-Shirt, dem Simpsons-Anhänger und der Sonic-Figur noch sehr gut bestückt, enttäuschte die Zweite schon sehr. Nur das Thanos-T-Shirt habe ich behalten (den Rest findet ihr bald bei Ebay) und dementsprechend gemischt waren die Gefühle zur dritten Box dieses 3-Monats-Abos, dass ich nicht verlängert habe. Trotzdem habe ich für den Juni und auch den Juli jetzt wieder jeweils ein 1-Monats-ABo abgeschlossen, da die Boxen für diese beiden Monate sehr gut klangen und die Juni-Box bereits wieder verschickt wurde. Nur die Digital Comics, die ich bisher unerwähnt gelassen habe, die es aber jedesmal auch noch gab, funktionieren bei der Juni-Box bisher nicht. Aber ich arbeite mit Lootcrate an dem Problem. Nun möchte ich euch allerdings erst einmal zeigen, was in der Mai-Box drin war und dafür gibt es heute wieder ein Fotospecial … Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 26)

Comic-Einkäufe ist diese Woche eigentlich mal wieder übertrieben, denn genaugenommen sind lediglich zwei Abo-Hefte in dieser Woche eingetrudelt. Zusätzlich gab es wieder eine Panini-Vorschau und zum zweiten Mal die Gratis-Ausgabe des Deadpool-Comics, der auch der Mai-Ausgabe der Lootchest-Box beiliegt …

Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Juni 2018

Erst jetzt komme ich in den Genus der Gratis Comic Tag Hefte 2018. Während mein Blogkollege bereits fleißig die Gratis Comic Hefte auf diesem Blog vorstellt, erhalte ich erst jetzt eine selbst ausgewählte Auswahl von meinem Comic Händler. So ist das meistens bei mir, wenn ich es nicht schaffe am Gratis Comic Tag vor Ort zu sein, um die Hefte entgegen zu nehmen.
Dazu habe ich diesmal nicht nur bei meinem Comic Händler bestellt, sondern auch meinen Comic Vorrat der Independent Verlage Thenextart und Plem Plem Productions aufgestockt.
So habe ich wie gewohnt einiges zu lesen. Ich bin derzeit ganz froh darüber, dass ich meinen Lesestapel fast Monat für Monat bewältigen kann und kaum etwas liegen bleibt 😉

Eindringlinge

Eindringlinge

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 22)

Auch diese Woche gab es wieder ein paar Comics. Neben den beiden neuen Ausgaben der aktuellen Spider-Man und Avengers-Heftserien, jeweils die Ausgaben Nummer 24, gab es von Panini noch ein Deadpool-Gratis Comic, der unter anderem der Lootchest-Box vom Mai 2018 beiliegt. Dann erschien gestern die bereits 18. Ausgabe der Reihe Lustiges Taschenbuch Premium, mit neuen Phantomias-Abenteuern aus der italienischen „Paperinik New Adventures“-Serie und mit Band Nr. 6 „Endspiel“ habe ich die Panini-Daredevil-Serie von 2012-2014 endlich komplettiert …

Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2018-Review (11): Deadpool [Panini Comics]

Das man möglichst erfolgreiche Namen beim Gratis Comic Tag wiederfindet ist inzwischen bei einigen Verlagen nichts Ungewöhnliches mehr. Und so findet man in diesem Jahr wieder mal eine Figur, die auch gerade durch die Kinos blödelt. Deadpool, der Söldner mit der großen Klappe wird mit 4 Geschichten dem geneigten Leser nähergebracht …

Deadpool

Weiterlesen

Meine Comic-Einkäufe der Woche (KW 20)

Diese Woche sind es nicht ganz so viele Comics, wie letzte Woche. Immer geht das logischerweise auch nicht. Daher heute nur 5 Stück. Drei aktuelle Comics, einen Lückenfüller, somit fehlen mir derzeit nur noch 10 Daredevil-Ausgaben um alle bisherigen deutschen Panini-Serien komplett zu haben und eine US-Ausgabe, an die ich letztens durch Dennis „BouncieD“ Lehmann erinnert wurde. Dieser hatte einen Colorjob auf Facebook geteilt, der mich an Mike Wieringos „Tellos“ erinnerte (davon gab es auch mal eine deutsche Version, die ich vielleicht hier auf dem Blog einmal vorstelle) und dies rief mir das Schicksal von Mike Wieringo ins Gedächtnis, der 2007 viel zu früh an Krebs starb. Dieses Heft ists eine letzte Arbeit, bzw. die letzten sieben Seiten, die er für diese Ausgabe anfertigte. Nach seinem Tod haben sich viele befreundete Zeichnerkollgen zusammengetan, um das Heft als eine Art Tribut fertigzustellen …

Weiterlesen

Meine Comiclieferung für Januar-April 2018

Alles im Leben hat einmal ein Ende. Und so habe ich gestern meine letzte Lieferung aus meinem Stammcomicshop, dem Comic Attack in Erfurt, erhalten. Aufgrund eines Inhaberwechsels und damit veränderter Strukturen kann ich leider kein Abokunde mehr bleiben, da es zukünftig keinen Versand mehr geben wird und es für mich organisatorisch und finanziell zu aufwändig wäre monatlich rüberzufahren und mein Abofach zu leeren. In Zukunft werde ich meine Comics auf anderen Wegen besorgen. Einige Abos habe ich bereits direkt bei Panini abgeschlossen und anderes muss ich mir erst noch organisieren. Dies bedeutet auch, dass ich dieses Jahr keine Gratis Comic Tag-Reviews zu allen Ausgaben anfertigen kann, weil ich an keinen Komplettsatz mehr herankomme. Viele Änderungen und nicht alle gefallen mir. Aber wenn ich Zeit habe, werde ich das Comic Attack sicherlich besuchen und auch die eine oder andere Sache mitnehmen. Auf jeden Fall wünsche ich dem neuen Inhaber viel Glück und alles Gute bei seinem Kurswechsel …

Weiterlesen

Meine Comiclieferung für Dezember 2017/Januar 2018

Da ist sie. Die erste Lieferung des noch jungen neuen Jahres. Wie gewohnt aus meinem Stammcomicshop, dem Comic Attack in Erfurt, und wieder mit ein paar kleinen Extras gewürzt. Weil ich am 13. Januar leider nicht beim Marvel-Tag dabei sein konnte, haben mir die Jungs das Gratis-Heft, das Poster und eine Spider-Man-Maske mit dazu gepackt. Das Team ist einfach klasse. Zusätzlich zu meinen Abos habe ich mir den zweiten Spider-Man-Sammelschuber geholt und vom neuen Event „Secret Empire“ das fast schon obligatorische Marvel Baby-Variant. Außerdem noch jeweils die Finalausgaben von „Moon Knight“ und „Monsters Unleashed“. Jetzt muss ich es nur noch schaffen, das auch zu lesen …

Weiterlesen

Weihnachten mit den Marvel-Superhelden [Panini, Oktober 2017]

Versprochen ist Versprochen. Und damit meine ich nicht den bekannten Weihnachtsfilm mit Arnold Schwarzenegger, sondern mein Versprechen euch heute am Heiligen Abend ein weihnachtliches Weihnachtsreview zu präsentieren mit einer Weihnachtsausgabe, die den Titel „Weihnachten mit den Marvel-Superhelden“ trägt. So viel Weihnachten auf einmal. Und damit noch nicht genug für dieses Jahr. Denn nachdem es morgen dann ein leider nicht ganz so weihnachtliches JL8 Special gibt (Yale hat bisher leider noch kein neues Weihnachtsmotiv gezeichnet), folgt am Dienstag das Review zu Plem Plems Weihnachtlichem Weihnachtsspecial.
Doch nun wünsche ich euch allen ein Frohes Fest und viel Spaß mit diesem Weihnachtsreview …

Weihnachten mit den Marvel-Superhelden

Autor: Peter David, Abby Denson, Gerry Duggan, Christopher Hastings, Richard Howell, Stan Lee, Ryan North, Karla Pacheco, Steven T. Seagle
Zeichner: Chris Bachalo, Oscar Bazaldua, Danilos S. Beyruth, Myisha Haynes, Steve Lightle, Ron Lim, Sara Pichelli, Nathan Stockman
Format: Hardcover
Umfang: 100 Seiten
Inhalt: Gwenpool Holiday Special: Merry Mix-Up 1, Gwenpool Special 1 (III), Uncanny X-Men (1963) 365, Marvel Holiday Special 1993 (IV) & 1994 (VI), Marvel Holiday Magazine 2010 (II)
Verlag: Panini Comics
Preis: 14,99 Euro Weiterlesen

Meine Comiclieferung für September/Oktober 2017

Genaugenommen kam die Lieferung schon am Montag an, aber bisher habe ich einfach keine Zeit gefunden, das hier fertig zu machen, um meine aktuelle Lieferung aufzulisten. Dann kommt es halt ein klein wenig verspätet, aber diesmal ist es auch reichlich. Immerhin sind es fast zwei Monate, die hier abgedeckt werden. Aber was sag ich, dass seht ihr ja selbst. Und auch wenn ich absolut kein Deadpool-Liebhaber bin, ist diesmal ein Deadpool-Band in meiner Lieferung mit drin. Warum? Nun, weil Spider-Man dabei ist, und da kann man, respektive ich, sich auch mal Deadpool geben. Mein persönliches Highlight, auch wenn ich es noch nicht gelesen habe, ist aber der Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles Adventures-Band. Auf den freue ich mich wirklich sehr. Mal schauen, wie schnell ich das Review dazu hier abliefere. Ein Stück länger wird auf jeden Fall mit dem Review zu dem wunderbaren „Weihnachten mit den Marvel-Superhelden“-Hardcoverband dauern. Denn den werde ich versuchen, euch an Heiligabend zu präsentieren. Am 31. Oktober hingegen wird es das Review zur diesjährigen Bart Simpsons Horrorshow-Ausgabe geben, der dann außerhalb der Bongo Comics des Monats, sozusagen als Bongo Comics des Monats – Halloween Special, laufen wird. Da das ein Dienstag ist, wird es an diesem tag ausnahmsweise mal keinen Artikel von meinem Blogkollegen Dominik geben. Alle anderen Reviews werde ich versuchen so zeitnah, wie möglich einzubauen, bis auf die Serien, wo ich erst einmal die jeweiligen Stapel abarbeiten muss …

Weiterlesen