Eindringlinge [Reprodukt, März 2016]

Autor und Zeichner Adrian Tomine hat mich mit seiner intimen Graphic Novel „Sommerblond“ bereits auf höchstem Niveau überzeugen können. Melancholisch einfühlsame Geschichten, die im Kopf verweilen und haften bleiben. Endlich habe ich mir sein Werk Eindringlinge gekauft und gelesen. „Sommerblond“ hat mich auf intime Art und Weise fasziniert und begeistert, da Adrian Tomine es hervorragend versteht, zwischen den Zeilen und den Bildern Gefühle zu transportieren. Eindringlinge trifft genau in diese Kerbe und diese Graphic Novel spricht für sich selbst, es Bedarf keiner Erklärung der Geschichten, die Themen sind erwachsen, aussagekräftig und ausgereift.

Eindringlinge

Autor: Adrian Tomine
Zeichner: Adrian Tomine
Format: Hardcover

Umfang: 120 Seiten
Inhalt: Killing and Dying
Verlag: Reprodukt
Preis: 24,00 €

Weiterlesen

Dominiks Comic Lieferung im Juni 2018

Erst jetzt komme ich in den Genus der Gratis Comic Tag Hefte 2018. Während mein Blogkollege bereits fleißig die Gratis Comic Hefte auf diesem Blog vorstellt, erhalte ich erst jetzt eine selbst ausgewählte Auswahl von meinem Comic Händler. So ist das meistens bei mir, wenn ich es nicht schaffe am Gratis Comic Tag vor Ort zu sein, um die Hefte entgegen zu nehmen.
Dazu habe ich diesmal nicht nur bei meinem Comic Händler bestellt, sondern auch meinen Comic Vorrat der Independent Verlage Thenextart und Plem Plem Productions aufgestockt.
So habe ich wie gewohnt einiges zu lesen. Ich bin derzeit ganz froh darüber, dass ich meinen Lesestapel fast Monat für Monat bewältigen kann und kaum etwas liegen bleibt 😉

Eindringlinge

Eindringlinge

Weiterlesen

Fräulein Rühr-mich-nicht-an (Gesamtausgabe) [ Reprodukt, April 2016]

Dominik_AVADie Werke der Autoren und Zeichner Hubert und Kerascoët sind mir schon seit geraumer Zeit ein fester Begriff. Ihre Werke faszinieren mich in ihren Details, den Zeichnungen sowie den dazugehörigen Handlungen. Richtig aufmerksam auf Fräulein Rühr-mich-nicht-an wurde ich mit dem dazugehörigen Heft am Gratis Comic Tag 2012.
Bereits damals hat mich die Story fasziniert und neugierig gemacht.
Als ich dann dieses Jahr in Erlangen auf dem Comic Salon gewesen bin, habe ich mir die Gesamtausgabe endlich gekauft und signieren lassen.
Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wieso vier Jahre vergehen mussten, ehe ich mir diese wunderbare Gesamtausgabe gekauft habe.
Fräulein Rühr-mich-nicht-an ist eine äußerst spannende Kriminalgeschichte rund um zwei attraktive junge Damen in den Luxusbordellen der 30er Jahre in Paris.

Fräulein Rühr-mich-nicht-an (Gesamtausgabe)

Weiterlesen